Fortbildungen "Medienpädagogik" (Basismodule 1 bis 4)

In diesem Jahr bietet die Akademie Michaelshoven zum Thema Medienpädagogik keine eigenen Fortbildungen an.

Es ist aber nach wie vor möglich, sich zu den Fortbildungen der Ev. Jugendhilfe Godesheim anzumelden, die neben den vier Basismodulen noch sechs weitere (Aufbau-)Module anbietet. Wer alle zehn Module besucht hat, erhält ein Zertifikat.

Im Folgenden die Inhalte der Basismodule in Stichpunkten (für genauere Beschreibungen gehen Sie bitte auf die Seite der Ev. Jugendhilfe Godesheim):

Social Media (Basismodul 1)

Faszination Social Media/Faktencheck zu Social Media Plattformen/Social Media und Sozialisation/Ausprobieren und Kennenlernen/Risikobereiche Social Media/Methoden für die Praxis.

Games (Basismodul 2)

Grundlagen Games/ Mobile Gaming/
E-Sports, ist das ein richtiger Sport?/Faszination der Spiele/Wirkungsforschung des exzessiven Spielens/Games und Gewalt/ Methoden für die Praxis.

Videoarbeit (Basismodul 3)

Faszination Youtube und die Definition des Web-Videos/Content Creator: wie verdienen Youtuber Geld und warum sind sie so beliebt?/Recherche über die Youtube-Stars/Fallstricke bei der Arbeit mit Web-Videos/Was kann man in der pädagogischen Praxis mit Web-Videos alles machen.

Medienpädagogik zum Anfassen (Basismodul 4)

Kreative Medienarbeit/Praxiseinsatz von Tablets, Apps, weiterer Technik/Methoden für den pädagogischen Alltag.

Details

Dozent/in

Mitarbeitende der Fachstelle für Jugend­medienkultur NRW

Kennziffer

---

Zielgruppe/n

Mitarbeitende in sozialen Einrichtungen

Termine

Basismodul 1                20.01.2020
Basismodul 2                04.02.2020
Basismodul 3                12.02.2020
Basismodul 4                10.03.2020
jeweils 9:00–17:00 Uhr

Die Termine für die Aufbaumodule standen bei Redaktionsschluss noch nicht fest.

Veranstaltungsort

AZK Königswinter
Johannes-Albers-Allee 3
53639 Königswinter

Teilnehmerzahl

30

Kosten

Die Kosten für die einzelnen Module erfragen Sie bitte bei Frau Martens (siehe unten).

Kontakt und Anmeldung

Ev. Jugendhilfe Godesheim
Antje Martens
Tel. 0228 3872-191
​​​​​​​amartens@godesheim.de​​​​​​​