Fortbildung „MINT ist überall: Forschen zu Wasser und in der Luft“

Als Lernbegleitung mit Freude die Welt entdecken

Luft ist nicht „NICHTS“. Luft weht, pfeift und treibt an. Sie trägt und drückt. Sie lässt Dinge fliegen und man kann sogar mit ihr musizieren. Sie umgibt uns immer und überall.

Wasser ist für uns ebenso allgegenwärtig. Wir trinken es, waschen uns damit und es regnet auf uns herab.

Mit vielen Praxisideen kommen Sie mit den Kindern ins Entdecken und Forschen und diskutieren darüber, was eine gute Lernbegleitung ausmacht.

Lernergebnisse und Kompetenzen

  • Sie kennen unterschiedliche Methoden, die Kindern das Forschen und Entdecken zeigen.
  • Sie lernen den pädagogischen Ansatz der Ko-Konstruktion kennen.
  • Sie wissen, was eine gute Lernbegleitung ausmacht.
  • Sie sind in der Lage, den Dialog mit den Kindern zu gestalten.

Details

Dozent:in

Dr. Susanne Reinold, Mitarbeiterin „Kleine Forscher“ – Naturwissenschaften und Technik für Mädchen und Jungen

ID

10003

Zielgruppe/n

Mitarbeitende in sozialen Einrichtungen
Mitarbeitende in Kindertagesstätten

Termine

15.06.2022                  
9:00–17:00 Uhr

Veranstaltungsort

Forum Michaelshoven
Pfarrer-te Reh-Str. 2, 50999 Köln

Teilnehmerzahl

15

Kosten

Externe Teilnehmende:  120,00 €
Interne Teilnehmende:   110,00 €

Kontakt und Anmeldung

Stefan Baurichter
Tel. 0221 9956-1112, Fax 0221 9956-1900
akademie@diakonie-michaelshoven.de

Hier können Sie sich für unsere Fortbildungen anmelden.