Umschulungen im Berufsförderungswerk Köln Beginntermine

Programm Dauer Nächster Beginntermin Folgetermin
Umschulungen für alle Berufe, die im Folgenden nicht extra aufgeführt sind (Standard) 24 Monate 16.01.2019 26.06.2019
Umschulungen zum Verwaltungsfachangestellten 24 Monate 26.06.2019 noch nicht bekannt
Umschulung zum Baumarktfachberater und zur PC-Fachkraft (auch mit Online-Unterstützung) 12 Monate 16.01.2019 26.06.2019
Umschulung zum Fachlagerist 18 Monate 16.01.2019 26.06.2019
Umschulung zur Fachkraft für Metalltechnik 18 Monate 16.01.2019 26.06.2019
go2job – Teilqualifizierung für Ältere 12 Monate 03.09.2018 26.11.2018
Umschulung zum Erzieher, zum Kinderpfleger, zum Heilerziehungspfleger und zum Sozialassistenten 24 Monate 27.06.2018 26.06.2019
Reha-Umschulung zum staatlich examinierten Altenpfleger 36 Monate 01.10.2018 01.10.2019
Betriebliche Integrationsförderung (BIF) in Köln 9 Monate 29.08.2018 10.10.2018
Betriebliche Integrationsförderung (BIF) in Brühl 9 Monate auf Anfrage auf Anfrage
Betriebliche Integrationsförderung (BIF) in Siegburg 9 Monate Termine noch nicht bekannt Termine noch nicht bekannt
Betriebliche Integrationsförderung (BIF) speziell für Bauzeichner 9 Monate auf Anfrage  
Berufliches Rehabilitationstraining für Menschen mit psychischen Vorerkrankungen (BRT) in Mönchengladbach 12 Monate 03.09.2018 05.11.2018
Integrationsvorbereitungstraining (IVT) in Köln 3 Monate 10.10.2018 10.01.2019
Integrationsvorbereitungstraining (IVT) in Brühl 3 Monate auf Anfrage auf Anfrage
Integrationsvorbereitungstraining (IVT) in Siegburg 3 Monate Termine noch nicht bekannt Termine noch nicht bekannt
Rehabilitationsvorbereitung ( RV ) 3 Monate 24.10.2018 27.03.2019
Rehabilitationsvorbereitungstraining (RVT) 3 Monate 24.10.2018 16.01.2019
Rehavorbereitung mit dem Schwerpunkt Deutsch ( RV Deutsch) 3 Monate 27.06.2018 16.01.2019
Eignungsabklärung und Arbeitserprobung 2 Wochen 30.07.2018 13.08.2018
Eignungsabklärung und Arbeitserprobung für Menschen mit psychischen Vorerkrankungen 6 Wochen auf Anfrage  
Eignungsabklärung für Menschen mit Hörbehinderung   auf Anfrage  

Kontakt

Bei Rückfragen zu den Beginnterminen können Sie uns telefonisch erreichen unter 0221 9956-2121 oder jederzeit eine E-Mail an die Anmeldung schreiben.