Sie sind hier: Startseite  >  Angebote  >  Integration in Arbeit  >  Kaufhäuser fairstore  >  Privatspenden

Spenden für unsere fairen Kaufhäuser Ihre privaten Warenspenden unterstützen den fairstore

Mit Ihren privaten Sachspenden helfen Sie Menschen in schwierigen Lebensverhältnissen und verbessern deren Versorgung. Warenspenden, wie gut erhaltene Kleidung, Schuhe, Spielzeug, Bücher, CDs und DVDs, kleinere Möbel, intakte Elektrogeräte oder neuwertige Haushaltsartikel, sind in unseren Kaufhäusern, den fairstores, jederzeit willkommen.

Spenden abgeben

Das Spendenlager in der Dillenburger Straße 65 in 51105 Köln-Kalk (Hinterhof links), Telefon: 0221 16889997, ist montags bis donnerstags von 9:00 bis 15:30 Uhr und freitags von 9:00 bis 15:00 Uhr besetzt. Wir bitten Sie, Ihre Spenden nach telefonischer Absprache direkt dort abzugeben.

Alternativ können Sie Ihre Warenspenden auch während der Öffnungszeiten in einem der fairstores in Kalk, Mülheim, Nippes und der Südstadt abgeben.

Eine Abholung Ihrer Spenden ist grundsätzlich leider nicht möglich.
Nur hochwertige Sachspenden von erheblichem Umfang können in Ausnahmefällen nach telefonischer Absprache von uns abgeholt werden.

Haben Sie Fragen zum Thema Sachspenden? Melden Sie sich bei uns!