Hilfen für Kinder und Jugendliche mit Behinderung Mehr Teilhabe, bessere Chancen

Ein im Rollstuhl sitzender Junge grinst in die Kamera
Teilhabe und Selbstbestimmung für Kinder und Jugendliche mit Behinderung

Kinder und Jugendliche mit Behinderung haben es mitunter nicht einfach in der Gesellschaft heranzuwachsen. Vorurteile, Ängste und Hemmschwellen können den Weg zu Teilhabe und einem selbstbestimmten Leben behindern.

Dabei sind sie in erster Linie einfach Kinder und Jugendliche und haben dieselben Wünsche wie junge Menschen ohne Behinderung: Sie wollen dazugehören. Sie wollen ihren Weg gehen und so selbstständig wie möglich sein. Sie wollen Neues lernen und Gemeinschaft erleben.

Kinder und Jugendliche mit geistiger oder körperlicher Behinderung benötigen deshalb besondere Unterstützung – sei es zu Hause oder auch in der Schule. Eine zusätzliche Herausforderung für Eltern, Betreuer und Pädagogen.

Bei uns sind Sie kompetent beraten

Wir wollen gemeinsam mit Kindern und Jugendlichen mit Behinderung und ihren Familien die besten Chancen für ihren Lebensweg schaffen. Durch fachliches Verstehen, Beratung und Wohnangebote, die persönliche Wünsche berücksichtigen sowie das Internat Dietrich-Bonhoeffer-Haus für Schüler mit Körperbehinderung setzen wir uns für Teilhabe, Inklusion und Selbstbestimmung ein. Wir geben jungen Menschen mit Behinderung ein Zuhause auf Zeit, die Unterstützung, die sie benötigen, und sind damit auch an der Seite der Familien, die diese Herausforderung zu meistern haben.

Auch nach Erreichen der Volljährigkeit bieten wir die passende Hilfe und Anschlussunterbringung für Ihr Kind. Mehr dazu finden Sie auf den Seiten Hilfen für Erwachsene.

Unsere Eingliederungshilfe für Kinder und Jugendliche mit Behinderung wird beim Landschaftsverband Rheinland beantragt. In der Regel ist sie für Sie kostenlos. Bei Fragen zum Antrag unterstützen wir Sie gerne.

Hat Ihr Kind mit Behinderung nicht die Möglichkeit zur Teilhabe, die Sie sich wünschen, und suchen Sie Rat und Perspektiven? Suchen Sie einen Platz in einer Wohngruppe oder in unserem Internat für Schüler mit Körperbehinderung? Dann melden Sie sich bei uns!