Internat für Schüler mit Körperbehinderung Wohnen, wohlfühlen, weiterbilden

Ein im Rollstuhl sitzender Junge macht seine Hausaufgaben
Für die Zukunft lernen: Dietrich-Bonhoeffer-Haus, Internat für Schüler mit Körperbehinderung

Für Kinder und Jugendliche mit einer Körperbehinderung ist es oft schwierig, eine geeignete weiterführende Schule zu finden. Deshalb hat die Diakonie Michaelshoven bereits 1974 das Dietrich-Bonhoeffer-Haus (DBH), ein Internat für junge Menschen mit Körperbehinderung, in Hürth errichtet.

In Zusammenarbeit mit der Anna-Freud-Schule in Köln, einzige weiterführende Förderschule in NRW, unterstützen wir Schüler mit Körperbehinderung beim Erlangen eines höheren Schulabschlusses wie Fachoberschulreife, Fachabitur und Abitur.

Unser modernes Internat südlich von Köln ist mit 37 Plätzen und weiteren fünf Plätzen in einer Wohngruppe in direkter Nachbarschaft ganz auf die Bedürfnisse von Schülern mit einer Körperbehinderung ausgerichtet.

In Einzel- und Doppelzimmern finden sie während ihrer Schulzeit ein Zuhause, ohne auf eine bedarfsgerechte Versorgung verzichten zu müssen. Bei uns können sie sich wohlfühlen und Freunde finden. Durch eine barrierefreie Verkehrsanbindung nach Köln und Bonn sind auch dem Unternehmungsgeist der jungen Menschen keine Grenzen gesetzt. So verbindet unser Internat Wohnen, Förderung, Betreuung und Freizeit miteinander.

Selbstständig werden

2011 haben wir neben dem Internat eine Wohngruppe zur Verselbstständigung für Jugendliche mit Körperbehinderung eröffnet. Dort erhalten fünf Schüler der letzten Jahrgangsstufen des Dietrich-Bonhoeffer-Hauses die Möglichkeit, Selbstständigkeit zu erproben und sich auf ein selbstbestimmtes Leben nach der Schulausbildung vorzubereiten.  Fünf Einzelzimmer mit eigenem Bad stehen den Schülern dort zu Verfügung.
 
Gemeinsam mit den Jugendlichen trainieren wir ihre Mobilität und wie sie möglichst eigenständig ihr Leben und den Haushalt führen können. Ebenso wichtig ist es, mit ihnen Perspektiven für das Leben und den Beruf zu entwickeln. Durch die Zusammenarbeit mit dem Verein zur Assistenz Behinderter (VAB) erweitern wir durch persönliche Assistenz noch das Angebot der Verselbständigungsgruppe.

Möchte Ihr Kind oder Sie selbst die Anna-Freud-Schule besuchen und benötigen deshalb einen Platz in unserem Internat? Wollen Sie mehr über unser Internat für Schüler mit Körperbehinderung erfahren? Dann melden Sie sich bei uns!

Hier erfahren Sie mehr über unser Internat für Menschen mit Körperbehinderung: