Sie sind hier: Startseite  >  Ehrenamt  >  Freiwilligendienste

Freiwilligendienste Für sich und andere

Soziale Verantwortung übernehmen, sich für andere Menschen einsetzen, eigene Talente entdecken oder die Arbeit im sozialen Bereich kennenlernen – es gibt viele Gründe, einen Freiwilligendienst bei der Diakonie Michaelshoven zu machen.

Ob Sie Kinder betreuen, die Freizeit von Menschen mit Behinderung gestalten, Fahrdienste durchführen oder Menschen in Krisen unterstützen – bei uns können Sie sich auf viele Weisen freiwillig engagieren.

Welche Arten von Freiwilligendienste gibt es bei Ihnen?

Sie möchten sich über einen längeren Zeitraum in einer sozialen Einrichtung engagieren? Bei uns können Sie folgende Freiwilligendienste absolvieren:

In welchen Bereichen kann ich einen Freiwilligendienst leisten?

Bei uns können Sie sich zum Beispiel in den folgenden Bereichen freiwillig engagieren:

  • Ältere Menschen
    Betreuung von Senioren
    Unterstützung bei der Pflege
    Haustechnik in der Altenhilfe
  • Kinder und Jugendliche
    Betreuung von Kindern und Jugendlichen,
    Betreuung von Kindern in Kindertagesstätten,
    Fahrdienste in der Kinder- und Jugendhilfe
  • Menschen mit Behinderung
    Betreuung von Kindern und Jugendlichen mit Behinderung,
    Betreuung und Unterstützung bei der Pflege von erwachsenen Menschen mit Behinderung
  • Menschen in schwierigen Lebenslagen
    Mitarbeit im Bereich Wohnungslose und Unterstützung im Segenborner Hofladen,
    Unterstützung im Wohnbereich für Frauen

Welche Leistungen erhalte ich im Freiwilligendienst?

  • Anleitung: Eine Fachkraft betreut Sie in der Einsatzstelle. Als Freiwilliger erhalten Sie zudem kostenlose Seminare, die wir in Kooperation mit Trägern für Freiwilligendienste anbieten.
  • Taschengeld: Während Ihres Freiwilligendienstes erhalten Sie ein Taschengeld, welches Sie mit der Einsatzstelle vereinbaren. Die Höchstgrenze liegt zurzeit bei 330 Euro.
  • Versicherungen: Während Ihres Einsatzes übernimmt Ihre Einsatzstelle die Beiträge für Renten-, Unfall-, Kranken-, Pflege- und Arbeitslosenversicherung.
  • Zeugnis: Nach Abschluss Ihres Freiwilligendienstes erhalten Sie ein qualifiziertes Zeugnis.

Sie interessieren sich für ein freiwilliges Engagement bei der Diakonie Michaelshoven und möchten mehr erfahren? Dann melden Sie sich bei uns! Gemeinsam finden wir bestimmt eine passende Stelle im Rahmen eines Freiwilligendienstes für Sie!

Hier erfahren Sie mehr zum Thema Freiwilligendienste: