Sie sind hier: Startseite  >  Job/Karriere  >  Offene Stellen

Sollten Sie keinen direkten Ansprechpartner haben, so wenden Sie sich bitte mit Ihrem Anliegen an:

Franziska Bauer
0221 9956-1552
E-Mail schreiben

Offene Stellen Unsere aktuellen Jobangebote

Altenhilfe

Einrichtungsleitung (m/w) in Vollzeit für das Thomas-Müntzer-Haus in Rodenkirchen

Sie haben ein Händchen fürs Team? Wir suchen eine Führungskraft, die Ihre Ziele vor Augen und Ideen in der Tasche hat. Eine Person, die sensibel mit schwierigen Lebenssituationen umgeht und den Wert des selbstbestimmten Lebens in jedem Alter schätzt. Einen Menschen, der nicht nur einen Job, sondern eine echte Perspektive möchte.

Das werden Sie tun:

  • Sie sorgen mit Ihrem Team dafür, dass unsere Kunden eine individuelle Begleitung im Alltag erhalten,
  • Sie ermöglichen Senioren mit dem innovativen Hauswohngemeinschaftskonzept eine verstärkte Teilhabe in wohnlicher Atmosphäre,
  • Sie managen unsere sechs Hauswohngemeinschaften mit einem großen gerontopsychiatrischen Bereich sowie die integrierte Hauswohngemeinschaft für Bewohner mit Grundbehinderung und dementiellen Veränderungen.  

Damit punkten Sie:

  • Sie erfüllen die Voraussetzungen als Einrichtungsleitung nach §21 WTG/§9 DVO WTG,
  • Sie haben Erfahrung im gerontopsychiatrischen Bereich sowie idealerweise Kenntnisse und ggfs. Erfahrungen in der Eingliederungshilfe (SGB XII),
  • Sie sind eine kommunikationsstarke Persönlichkeit,
  • Sie zeichnen sich durch strukturiertes und verantwortliches Handeln sowie Eigeninitiative aus.

Damit punkten wir:

  • Sie bekommen Gestaltungsmöglichkeiten in einer modernen Einrichtung mit dem zukunftsweisenden Konzept der Hauswohngemeinschaft,
  • Sie haben die Möglichkeit zu einem fachlichen Austausch in einem Verbund von Einrichtungsleitern,
  • Wir bieten Ihnen eine Vergütung nach BAT-KF, eine krisenfeste Tätigkeit in einem großen Unternehmen sowie zusätzliche Sozialleistungen,
  • Wir fördern Ihre Karriere mit berufsbegleitenden Aus- und Weiterbildungen in unserer Akademie.

Wenn auch Ihnen ein zugewandtes und zielorientiertes Führen liegt, dann bewerben Sie sich jetzt unter
dia.Leben Michaelshoven gGmbH
Adina Widmann
Pfarrer-te-Reh-Str. 8
50999 Köln
Telefon 0221 9956 3012
E-Mail an Adina Widmann
(Bewerbungen per E-Mail bitte nur mit PDF-Dateien.)

ID 426

Pflegefachkräfte (m/w) für die Ambulante Pflege Michaelshoven

Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt zwei Pflegefachkräfte (m/w) für die Ambulante Pflege Michaelshoven. (ID 394)

Sie passen zu uns, weil:

  • Sie Spaß an der Pflege von Menschen in ihrem häuslichen Umfeld haben,
  • Sie Wahrnehmungs- und Einfühlungsvermögen besitzen,
  • Sie gerne selbständig arbeiten und gut strukturiert sind,
  • Sie eine Fahrerlaubnis der Klasse B besitzen,
  • Sie einer christlichen Kirche angehören.

Wir bieten Ihnen:

  • eine Vergütung entsprechend dem Arbeitsgebiet nach BAT-KF,
  • zusätzliche Sozialleistungen (z. B. betriebliche Altersvorsorge),
  • Möglichkeiten der beruflichen Weiterentwicklung innerhalb des Unternehmens,
  • ein breit aufgestelltes internes Fort- und Weiterbildungsangebot,
  • eine sinnstiftende Tätigkeit.

Bitte richten Sie Ihre Bewerbung unter Angabe der ID und des Stellenportals an:
dia.Leben Michaelshoven gGmbH
Bereichsleitung
Milena Kraus-Giermann
Pfarrer-te-Reh-Str. 8
50999 Köln
Tel.: 0173 9062845
E-Mail an Milena Kraus-Giermann
(Bewerbungen per E-Mail bitte nur mit PDF-Dateien.)

Teamleitung (m/w) für die Ambulante Pflege in Köln mit einem Stellenumfang von 75 bis 100%

Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine Teamleitung (m/w) für die Ambulante Pflege mit einem Stellenumfang von 75 bis 100%. (ID 395)

Sie passen zu uns, weil:

  • Sie Spaß an der Arbeit mit älteren Menschen haben und Ihnen eine kundenorientierte und fachgerechte Pflege und Betreuung auf Augenhöhe wichtig ist,
  • Sie als Pflegefachkraft Erfahrungen in der Ambulanten Pflege mitbringen,
  • Sie als Teamleitung Interesse an der Übernahme von übergreifenden Aufgaben in unserem Pflegedienst haben (z. B. Kundenberatung, Anleitung von Mitarbeitern, Mitwirkung im Aufbau eines neuen Bereiches),
  • Sie sich gut strukturieren können und Verantwortung übernehmen möchten,
  • Sie einen Führerschein besitzen,
  • Sie Wahrnehmungs- und Einfühlungsvermögen besitzen,
  • Sie einer christlichen Kirche angehören.

Wir bieten Ihnen:

  • die Möglichkeit der beruflichen Weiterentwicklung innerhalb des Unternehmens,
  • eine Vergütung entsprechend dem Arbeitsgebiet nach BAT-KF,
  • zusätzliche Sozialleistungen (z.B. betriebliche Altersvorsorge),
  • ein breit aufgestelltes internes Fort- und Weiterbildungsangebot,
  • eine sinnstiftende Tätigkeit.

Bitte richten Sie Ihre Bewerbung unter Angabe der ID und des Stellenportals an:
dia.Leben Michaelshoven gGmbH
Bereichsleitung
Milena Kraus-Giermann
Pfarrer-te-Reh-Str. 8
50999 Köln
Tel.: 0221 9956-3014
E-Mail an Milena Kraus-Giermann
(Bewerbungen per E-Mail bitte nur mit pdf-Dateien.)

Studentische Hilfskräfte (m/w) für unsere neuen Hausgemeinschaften im Albert-Schweitzer-Haus und im Thomas-Müntzer-Haus

Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt Studentische Hilfskräfte (m/w) für unsere neuen Hausgemeinschaften im Albert-Schweitzer-Haus und im Thomas-Müntzer-Haus für 10 bis 15 Stunden/Woche vorzugsweise am Wochenende in Köln-Rodenkirchen. (ID 389)

Sie passen zu uns, weil:

  • Ihnen eine kundenorientierte Pflege und Betreuung auf Augenhöhe wichtig ist,
  • Sie eventuell über pflegerische Vorerfahrungen verfügen,
  • Sie Freude an der Arbeit mit älteren Menschen haben und mit ihnen gerne den Alltag gestalten möchten,
  • Sie Spaß an gemeinschaftlicher Haushaltsführung und Talent zum schmackhaften Kochen haben,
  • Sie kreativ sind und ältere Menschen bei abwechslungsreichen Unternehmungen begleiten möchten,
  • Sie über Talent zum Organisieren und selbstständigen Arbeiten verfügen.

Wir bieten Ihnen:

  • eine moderne Einrichtung mit dem zukunftsweisenden Konzept der Hausgemeinschaft in einem gemütlichen und wohnlichen Ambiente,
  • ein motiviertes neues Leitungsteam,
  • eine Vergütung nach BAT-KF,
  • zusätzliche Sozialleistungen (z. B. betriebliche Altersvorsorge),
  • ein breit aufgestelltes internes Fort- und Weiterbildungsangebot,
  • eine sinnstiftende Tätigkeit.

Bitte richten Sie Ihre Bewerbung unter Angabe des Stellenportals und der ID an:
dia.Leben Michaelshoven gGmbH
Bereichsleitung
Frank Murach
Sürther Str. 200
50999 Köln
Tel.: 0221 9956-3111
E-Mail an Frank Murach
Bewerbungen per E-Mail bitte nur mit PDF-Dateien

Pflegehilfskräfte/Präsenzkräfte (m/w) für unsere neuen Hausgemeinschaften im Albert-Schweitzer-Haus und im Thomas-Müntzer-Haus mit einem 50- bis 75%-igen Stellenanteil in Köln-Rodenkirchen

Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt Pflegehilfskräfte/Präsenzkräfte (m/w) für unsere neuen Hausgemeinschaften im Albert-Schweitzer-Haus und im Thomas-Müntzer-Haus mit einem 50- bis 75%-igen Stellenanteil in Köln-Rodenkirchen. (ID 388)

Sie passen zu uns, weil:

  • Ihnen eine kundenorientierte Pflege und Betreuung auf Augenhöhe wichtig ist,
  • Sie evtl. über pflegerische Vorerfahrungen verfügen,
  • Sie Freude an der Arbeit mit älteren Menschen haben und mit ihnen gerne den Alltag gestalten möchten,
  • Sie Spaß an gemeinschaftlicher Haushaltsführung und Talent zum schmackhaften Kochen haben,
  • Sie kreativ sind und ältere Menschen bei abwechslungsreichen Unternehmungen begleiten möchten,
  • Sie über Talent zum Organisieren und selbstständigen Arbeiten verfügen.

Wir bieten Ihnen:

  • eine moderne Einrichtung mit dem zukunftsweisenden Konzept der Hausgemeinschaft in einem gemütlichen und wohnlichen Ambiente,
  • ein motiviertes neues Leitungsteam,
  • eine Vergütung nach BAT-KF,
  • zusätzliche Sozialleistungen (z. B. betriebliche Altersvorsorge),
  • ein breit aufgestelltes internes Fort- und Weiterbildungsangebot,
  • eine sinnstiftende Tätigkeit.

Bitte richten Sie Ihre Bewerbung unter Angabe der ID an:
dia.Leben Michaelshoven gGmbH
Bereichsleitung
Frank Murach
Sürther Str. 200
50999 Köln
Tel.: 0221 9956-3111
E-Mail an Frank Murach
Bewerbungen per E-Mail bitte mit pdf-Dateien.

Arzthelfer, Krankenpflegehelfer oder Pflegehelfer (m/w) für eine ambulante Wohngemeinschaft für Menschen mit Behinderung in Teilzeit

Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt Arzthelfer, Krankenpflegehelfer oder Pflegehelfer (m/w) für eine ambulante Wohngemeinschaft für Menschen mit Behinderung in Teilzeit. (ID 362)

Sie passen zu uns, weil:

  • Sie gerne in einem neuen, innovativen Projekt mitarbeiten möchten,
  • Sie ein 1-jährig examinierter Pflegehelfer (m/w) sind oder ein Zertifikat zur Erbringung von Leistungen der Behandlungspflege (LG 1, LG2) besitzen,
  • Sie die Pflege und Betreuung von Menschen mit Behinderung interessiert,
  • Sie Einfühlungsvermögen besitzen und das selbständige Leben von Menschen mit Behinderung fördern möchten,
  • Sie einer christlichen Kirche angehören.

Wir bieten Ihnen:

  • eine Tätigkeit in einem multiprofessionellem Team,
  • eine Vergütung entsprechend dem Arbeitsgebiet nach BAT-KF,
  • zusätzliche Sozialleistungen (z. B. betriebliche Altersvorsorge),
  • ein breit aufgestelltes internes Fort- und Weiterbildungsangebot,
  • eine sinnstiftende Tätigkeit.

Bitte richten Sie Ihre Bewerbung unter Angabe der ID an:
dia.Leben Michaelshoven gGmbH
Bereichsleitung
Milena Kraus-Giermann
Pfarrer-te-Reh-Str. 8
50999 Köln
Tel.: 0221 9956-3014
E-Mail an Milena Kraus-Giermann

Auszubildende zum Altenpfleger (m/w)

Wir suchen zum 01.10.2017 Auszubildende zum Altenpfleger (m/w) für unser staatlich anerkanntes Fachseminar für Altenpflege und die Altenpflegeeinrichtungen der Diakonie Michaelshoven mit einem Arbeitsumfang von 39 Wochenstunden. (ID 348)

Sie passen zu uns, weil:

  • Sie Freude am Umgang mit älteren Menschen haben und ein gutes Einfühlungsvermögen besitzen,
  • Sie Verantwortung für eine kundenorientierte Pflege und Betreuung übernehmen möchten,
  • Sie über Talent zum Organisieren und selbstständigen Arbeiten verfügen,
  • Sie über einen Hauptschulabschluss nach Klasse 10, einen Hauptschulabschluss mit Berufsausbildung oder einen höheren Schulabschluss verfügen,
  • Sie über gute Deutschkenntnisse in Wort und Schrift verfügen,
  • Sie sich nachweislich bester Gesundheit erfreuen.

Wir bieten Ihnen:

  • sehr gute Übernahmechancen nach erfolgreicher Beendigung der Ausbildung,
  • eine optimale Koordination Ihrer fachpraktischen und theoretischen Ausbildung und eine individuelle Lernberatung,
  • die Möglichkeit Ihre praktische Ausbildung mobil bei der Ambulanten Pflege Michaelshoven, in einer kleineren familiären Einrichtung oder in einer modernen Einrichtung mit dem zukunftsweisenden Konzept der Hausgemeinschaft zu absolvieren,
  • eine Vergütung nach BAT-KF und zusätzliche Sozialleistungen,
  • ein breit aufgestelltes internes Fort- und Weiterbildungsangebot,
  • eine sinnstiftende Tätigkeit.

Bitte richten Sie Ihre Bewerbung unter Angabe der ID an:
dia.Leben Michaelshoven gGmbH
Fachseminar für Altenpflege Michaelshoven
z.Hd. Frau Sabine Weidner
Pfarrer-te-Reh Str. 2b
50999 Köln
Tel.: 0221 9956-2240
E-Mail an Sabine Weidner

Pflegehelfer (m/w) für das Bodelschwingh-Haus

Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen Pflegehelfer (m/w) für das Bodelschwingh-Haus befristet für ein Jahr, mit einem Stellenanteil von 75% (ID 287).

Sie passen zu uns, weil:

  • Sie Spaß an der Arbeit mit älteren Menschen haben und ein gutes Einfühlungsvermögen besitzen,
  • Sie selbstständig und strukturiert arbeiten können,
  • Sie gerne im Team arbeiten und sich aktiv einbringen möchten.

Wir bieten Ihnen:

  • eine Gemeinschaft, die Sie mit offenen Armen empfängt,
  • Vergütung entsprechend dem Arbeitsgebiet nach BAT-KF,
  • zusätzliche Sozialleistungen (z. B. betriebliche Altersvorsorge),
  • ein breit aufgestelltes internes Fort- und Weiterbildungsangebot,
  • eine sinnstiftende Tätigkeit.

Bitte richten Sie Ihre Bewerbung an:
dia.Leben Michaelshoven gGmbH
Bodelschwingh-Haus
Einrichtungsleitung Karl-Heinz Diepold
Pfarrer-te-Reh-Str. 8
50999 Köln
Tel.: 0221 9956-3273
E-Mail an Karl-Heinz Diepold

Pflegefachkraft (m/w) für das Bodelschwingh-Haus

Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine Pflegefachkraft (m/w) für das Bodelschwingh-Haus befristet für ein Jahr, mit einem Stellenanteil von 100% (ID 288).

Sie passen zu uns, weil:

  • Sie Spaß an der Arbeit mit älteren Menschen haben und Ihnen eine kundenorientierte und fachgerechte Pflege und Betreuung auf Augenhöhe wichtig ist,
  • Sie selbstständig und strukturiert arbeiten können,
  • Sie gerne im Team arbeiten und sich aktiv einbringen möchten.

Wir bieten Ihnen:

  • eine Gemeinschaft, die Sie mit offenen Armen empfängt,
  • Vergütung entsprechend dem Arbeitsgebiet nach BAT-KF,
  • zusätzliche Sozialleistungen (z. B. betriebliche Altersvorsorge),
  • ein breit aufgestelltes internes Fort- und Weiterbildungsangebot,
  • eine sinnstiftende Tätigkeit.

Bitte richten Sie Ihre Bewerbung an:
dia.Leben Michaelshoven gGmbH
Bodelschwingh-Haus
Einrichtungsleitung Karl-Heinz Diepold
Pfarrer-te-Reh-Str. 8
50999 Köln
Tel.: 0221 9956-3273
E-Mail an Karl-Heinz Diepold

Engagierte Frauen und Männer im Bundesfreiwilligendienst (BFD)

Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt engagierte Frauen und Männer im Bundesfreiwilligendienst (BFD).

Sie passen zu uns, weil:

  • Sie eine verantwortungsvolle Persönlichkeit sind,
  • Sie die Willensstärke besitzen, jedem eine Chance zu geben,
  • Sie Wahrnehmungs- und Einfühlungsvermögen besitzen,
  • Sie strukturiertes und zielorientiertes Arbeiten unter Anleitung schätzen,
  • Sie an Begleitseminaren teilnehmen möchten.

Wir bieten Ihnen:

  • Menschen, die Ihre Unterstützung benötigen,
  • eine Gemeinschaft, die Sie mit offenen Armen empfängt,
  • monatliches Taschengeld,
  • Entrichtung der Sozialversicherungsbeiträge – einschließlich der Beiträge zur gesetzlichen Unfallversicherung,
  • ein breit aufgestelltes internes Fort- und Weiterbildungsangebot,
  • ein qualifiziertes Zeugnis nach Abschluss des BFD,
  • eine sinnstiftende Tätigkeit.

Bitte richten Sie Ihre Bewerbung an:
dia.Leben Michaelshoven gGmbH
Katharina-von-Bora-Haus
Klaus Paffendorf
Stadtwaldgürtel 28
50931 Köln
E-Mail an Klaus Paffendorf

Junge/engagierte Menschen für ein freiwilliges Soziales Jahr (m/w)

Wir suchen zum nächstmöglichen Termin junge/engagierte Menschen für ein freiwilliges Soziales Jahr (m/w).

 Sie passen zu uns, weil:

  • Sie eine verantwortungsvolle Persönlichkeit sind,
  • Sie die Willensstärke besitzen, jedem eine Chance zu geben,
  • Sie Wahrnehmungs- und Einfühlungsvermögen besitzen,
  • Sie strukturiertes und zielorientiertes Arbeiten unter Anleitung schätzen,
  • Sie an Begleitseminaren teilnehmen möchten.

Wir bieten Ihnen:

  • Menschen, die Ihre Unterstützung benötigen,
  • eine Gemeinschaft, die Sie mit offenen Armen empfängt,
  • monatliches Taschengeld,
  • Auslagenersatz (Mietkostenzuschuss),
  • Entrichtung der Sozialversicherungsbeiträge - einschließlich der Beiträge zur gesetzlichen Unfallversicherung,
  • ein breit aufgestelltes internes Fort- und Weiterbildungsangebot,
  • eine sinnstiftende Tätigkeit.

Bitte richten Sie Ihre Bewerbung an:
dia.Leben Michaelshoven gGmbH
Katharina-von-Bora-Haus
Klaus Paffendorf
Stadtwaldgürtel 28
50931 Köln
Telefon 0221 9956-3221 
E-Mail an Klaus Pfaffendorf schreiben

Behindertenhilfe

Student der Sozialen Arbeit (m/w) für 15 Stunden/Woche für den Bereich Ambulant Betreutes Wohnen im Sozialraum Köln-Süd

Wir suchen zum 1. April 2017 oder später einen Studenten der Sozialen Arbeit (m/w) für 15 Stunden/ Woche befristet nach §14 TZBfG für den Bereich Ambulant Betreutes Wohnen im Sozialraum Köln-Süd. (ID 418)

Sie passen zu uns, weil:

  • Sie Freude an einer vielseitigen und verantwortungsvollen Aufgabe haben und kommunikativ sind,
  • Sie erwachsene Menschen mit geistiger Behinderung in ihrer Wohnung unterstützen und begleiten möchten,
  • Sie über Berufserfahrung in der Behindertenhilfe verfügen,
  • Sie selbständig und strukturiert arbeiten und zeitlich flexibel sind,
  • einer christlichen Kirche angehören.

Wir bieten Ihnen:

  • einen interessanten Arbeitsplatz bei einem großen und modernen Träger,
  • eine von Engagement, Vertrauen und Kollegialität geprägte Arbeitsatmosphäre,
  • Vergütung nach BAT-KF und zusätzliche Sozialleistungen sowie
  • ein breit aufgestelltes internes Fortbildungsangebot.

Bitte richten Sie Ihre Bewerbung unter Angabe der ID an:
dia.Leben Michaelshoven gGmbH
Bereichsleitung
Marianne Teupen
Pfarrer-te-Reh-Str. 2
50999 Köln
Telefon 0221 9956-3333
E-Mail an Marianne Teupen
(Bewerbungen per E-Mail bitte nur mit pdf-Dateien.)

Studenten (m/w) als Ergänzungskräfte für eine Wohngruppe für Erwachsene mit geistiger Behinderung in Köln-Ostheim

Wir suchen zum 01.04.2017 zwei Studenten (m/w) als Ergänzungskräfte für eine Wohngruppe für 8 Erwachsene mit geistiger Behinderung in Köln-Ostheim. Der Stellenumfang beträgt je 10 Stunden/ Woche zzgl. Nachtbereitschaften befristet nach dem Teilzeit- und Befristungsgesetz. (ID 416)

Sie passen zu uns, weil:

  • Sie über Erfahrungen in der Behindertenhilfe verfügen und Wahrnehmungs- und Einfühlungsvermögen besitzen,
  • Sie bereit sind, im Schichtdienst (Wochenende und Nachtbereitschaft) zu arbeiten,
  • Sie einer christlichen Kirche angehören,
  • Sie einen Führerschein besitzen.

Wir bieten Ihnen:

  • einen interessanten Arbeitsplatz bei einem großen Träger der Behindertenhilfe,
  • eine qualifizierte Einarbeitung,
  • eine Vergütung entsprechend dem Arbeitsgebiet nach BAT-KF,
  • zusätzliche Sozialleistungen (z.B. betriebliche Altersvorsorge),
  • ein breit aufgestelltes internes Fort- und Weiterbildungsangebot.

Bitte richten Sie Ihre Bewerbung unter Angabe der ID an:
dia.Leben Michaelshoven gGmbH
Bereichsleitung
Regina Philipsenburg
Pfarrer-te-Reh-Str. 2
50999 Köln
Tel.: 0221 9956-3311
E-Mail an Regina Philipsenburg
(Bewerbungen per E-Mail bitte nur mit pdf-Dateien.)

Mitarbeiter (m/w) à 19,5 Stunden/Woche als Ergänzungskraft für eine Wohngruppe für Erwachsene mit geistiger Behinderung in Rösrath

Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen Mitarbeiter (m/w) als Ergänzungskraft für eine Wohngruppe für 6 Erwachsene mit geistiger Behinderung in Rösrath. Der Stellenumfang beträgt 19,5 Stunden/Woche zzgl. Nachtbereitschaften befristet nach dem Teilzeit- und Befristungsgesetz. (ID 415)

Sie passen zu uns, weil:

  • Sie Wahrnehmungs- und Einfühlungsvermögen besitzen,
  • Sie verantwortungsbewusst sind und strukturiert arbeiten,
  • Sie bereit sind im Schichtdienst (Wochenende und Nachtbereitschaft) zu arbeiten,
  • Sie einer christlichen Kirche angehören,
  • Sie einen Führerschein besitzen.

Wir bieten Ihnen:

  • einen interessanten Arbeitsplatz bei einem großen Träger der Behindertenhilfe,
  • eine qualifizierte Einarbeitung,
  • eine Vergütung entsprechend dem Arbeitsgebiet nach BAT-KF,
  • zusätzliche Sozialleistungen (z. B. betriebliche Altersvorsorge),
  • ein breit aufgestelltes internes Fort- und Weiterbildungsangebot.

Bitte richten Sie Ihre Bewerbung unter Angabe der ID an:
dia.Leben Michaelshoven gGmbH
Bereichsleitung
Regina Philipsenburg
Pfarrer-te-Reh-Str. 2
50999 Köln
Tel.: 0221 9956-3311
E-Mai an Regina Philipsenburg
(Bewerbungen per E-Mail bitte nur mit pdf-Dateien.)

Sozialpädagoge, Sozialarbeiter oder Heilerziehungspfleger (m/w) für 20 bis 30 Stunden/Woche für den Bereich Ambulant Betreutes Wohnen im Sozialraum Hürth, Brühl und Wesseling

Wir suchen zum 1. April 2017 oder später einen Sozialpädagogen, Sozialarbeiter oder Heilerziehungspfleger (m/w) für 20 bis 30 Stunden/ Woche befristet nach §14 TZBfG für den Bereich Ambulant Betreutes Wohnen im Sozialraum Hürth, Brühl und Wesseling.

Sie passen zu uns, weil:

  • Sie Freude an einer vielseitigen und verantwortungsvollen Aufgabe haben und kommunikativ sind,
  • Sie erwachsene Menschen mit geistiger Behinderung in ihrer Wohnung und einer kleinen Wohngemeinschaft unterstützen und begleiten möchten,
  • Sie über Berufserfahrung in der Behindertenhilfe verfügen,
  • Sie selbständig und strukturiert arbeiten und zeitlich flexibel sind,
  • einer christlichen Kirche angehören.

Wir bieten Ihnen:

  • einen interessanten Arbeitsplatz bei einem großen und modernen Träger,
  • eine von Engagement, Vertrauen und Kollegialität geprägte Arbeitsatmosphäre,
  • Vergütung nach BAT-KF, und zusätzliche Sozialleistungen sowie,
  • ein breit aufgestelltes internes Fortbildungsangebot.

Bitte richten Sie Ihre Bewerbung unter Angabe der ID an:
dia.Leben Michaelshoven gGmbH
Bereichsleitung
Marianne Teupen
Pfarrer-te-Reh-Str. 2
50999 Köln
Telefon 0221 9956-3333
E-Mail an Marianne Teupen
(Bewerbungen per E-Mail bitte nur mit pdf-Dateien.)

Ergänzungskräfte (m/w) für eine Wohngruppe für Erwachsene mit geistiger Behinderung und chronischen psychischen Erkrankungen mit einem Stellenumfang von 10 oder 19,5 Wochenstunden

Wir suchen zum 01.04.2017 Ergänzungskräfte (m/w) für eine Wohngruppe für Erwachsene mit geistiger Behinderung und chronischen psychischen Erkrankungen mit einem Stellenumfang von 10 oder 19,5 Wochenstunden befristet für 1 Jahr gemäß Teilzeit- und Befristungsgesetz. (ID 411)

Sie passen zu uns, weil:

  • Sie Wahrnehmungs- und Einfühlungsvermögen besitzen,
  • Sie Interesse an der Begleitung und Förderung von Menschen mit Behinderungen haben,
  • Sie zeitlich flexibel und bereit sind, im Wechseldienst zu arbeiten; vorwiegend nachmittags, abends, am Wochenende sowie als Nachtbereitschaft,
  • Sie einer christlichen Kirche angehören und einen Führerschein besitzen.

Wir bieten Ihnen:

  • eine qualifizierte Einarbeitung,
  • Teamsupervision sowie Fall- und Fachberatung,
  • eine Vergütung entsprechend dem Arbeitsgebiet nach BAT-KF,
  • zusätzliche Sozialleistungen (z.B. betriebliche Altersvorsorge),
  • ein breit aufgestelltes internes Fort- und Weiterbildungsangebot.

Bitte richten Sie Ihre Bewerbung unter Angabe der ID an:
dia.Leben Michaelshoven gGmbH
Bereichsleitung
Regina Philipsenburg
Pfarrer-te-Reh-Str.
50999 Köln
Tel.: 0221 9956-3312
E-Mail an Regina Philipsenburg
(Bewerbungen per E-Mail bitte nur mit pdf-Dateien.)

Arzthelfer, Krankenpflegehelfer oder Pflegehelfer mit LG1/2-Zertifikat (m/w) für eine ambulante Wohngemeinschaft für Menschen mit Behinderung in Teilzeit

Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt Arzthelfer, Krankenpflegehelfer oder Pflegehelfer mit LG1/2-Zertifikat (m/w) für eine ambulante Wohngemeinschaft für Menschen mit Behinderung in Teilzeit. (ID 362)

Sie passen zu uns, weil:

  • Sie gerne in einem neuen, innovativen Projekt mitarbeiten möchten,
  • Sie Arzthelfer oder 1-jährig examinierter Krankenpflegehelfer (m/w) sind oder ein Zertifikat zur Erbringung von Leistungen der Behandlungspflege (LG 1, LG2) besitzen,
  • Sie Einfühlungsvermögen besitzen und das selbständige Leben von Menschen  mit Behinderung fördern möchten,
  • Sie einer christlichen Kirche angehören.

Wir bieten Ihnen:

  • eine Tätigkeit in einer kleinen ambulanten Wohngemeinschaft,
  • die Arbeit in einem multiprofessionellen Team,
  • eine Vergütung entsprechend dem Arbeitsgebiet nach BAT-KF,
  • zusätzliche Sozialleistungen (z.B. betriebliche Altersvorsorge),
  • ein breit aufgestelltes internes Fort- und Weiterbildungsangebot,
  • eine sinnstiftende Tätigkeit.

Bitte richten Sie Ihre Bewerbung unter Angabe der ID an:
dia.Leben Michaelshoven gGmbH
Bereichsleitung
Milena Kraus-Giermann
Pfarrer-te-Reh-Str. 8
50999 Köln
Tel.: 0221 9956-3014
E-Mail an Milena Kraus-Giermann
(Bewerbungen per E-Mail bitte nur mit PDF-Dateien.)

Ergänzungskräfte in der Behindertenhilfe (m/w) für heilpädagogische Wohngruppen in Rodenkirchen

Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt Ergänzungskräfte in der Behindertenhilfe (m/w) für heilpädagogische Wohngruppen in Rodenkirchen für 19,5 bis 35 Stunden/Woche befristet nach §14 TZBfG. (ID 384)

Sie passen zu uns, weil:

  • Sie die soziale Arbeit kennenlernen möchten oder schon erste Erfahrungen mitbringen,
  • Sie erwachsene Menschen mit geistiger Behinderung im Alltag, bei der Freizeitgestaltung und bei der Körperpflege unterstützen möchten,
  • Sie zwar keine pädagogische Ausbildung, dafür aber Lebenserfahrung, Interesse oder Erfahrungen aus anderen Berufen mitbringen,
  • Sie es als selbstverständlich ansehen, dass ein Team die Betreuung der Bewohner im Schichtdienst übernimmt,
  • Sie einer christlichen Kirche angehören.

Wir bieten Ihnen:

  • einen interessanten Arbeitsplatz mit Weiterentwicklungsmöglichkeiten bei einem großen und modernen Träger,
  • eine Arbeit in einem engagierten freundlichem Team mit „Wir-Gefühl“,
  • eine gezielte Einarbeitung, Fall- und Fachberatung sowie Teamsupervision,
  • Vergütung nach BAT-KF und eine zusätzliche Altersvorsorge sowie
  • ein breit aufgestelltes internes Fortbildungsangebot.

Bitte richten Sie Ihre Bewerbung an:
dia.Leben Michaelshoven gGmbH
Elke Faulhaber
Pfarrer-te-Reh-Str. 2
50999 Köln
Telefon 0221 9956-3310
E-Mail an Elke Faulhaber
Bewerbungen per E-Mail bitte nur mit pdf-Dateien.

Mehr über unsere Wohngruppen für Erwachsene erfahren Sie hier.

Begleitdienste in der Behindertenhilfe (m/w) für 20 bis 30 Stunden pro Woche

Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt Begleitdienste in der Behindertenhilfe (m/w) für 20 bis 30 Stunden pro Woche befristet gem. §14 des Teilzeit- und Befristungsgesetzes für unsere heilpädagogischen Wohngruppen in Köln-Rodenkirchen. (ID 383)

Sie passen zu uns, weil:

  • Sie Freude an der Arbeit mit erwachsenen Menschen mit geistiger Behinderung haben,-Sie Freude an Haushaltstätigkeiten haben (Raumpflege und -gestaltung, Wäschepflege, Näharbeiten u.ä. ) und mithelfen möchten, die Gruppe wohnlich zu gestalten,
  • Sie Bewohner geduldig bei den Mahlzeiten oder bei Arztterminen sowie zum Werkstattbus begleiten möchten,
  • Sie Freude daran haben, Bewohner bei der Alltagsgestaltung zu unterstützen,
  • Sie Mitglied einer christlichen Kirche sind.

Wir bieten Ihnen:

  • die Mitarbeit in einem engagierten und freundlichem Team,
  • eine Vergütung nach BAT-KF,
  • eine Arbeitszeit von Montag bis Freitag,
  • eine zusätzliche Altersvorsorge,
  • ein breit aufgestelltes internes Fort- und Weiterbildungsangebot.

Bitte richten Sie Ihre Bewerbung an:
dia.Leben Michaelshoven gGmbH
Elke Faulhaber
Pfarrer-te-Reh-Str.2
50999 Köln
Tel.: 0221 9956-3310
E-Mail an Elke Faulhaber
Bewerbungen per E-Mail bitte nur mid pdf-Dateien.

Mehr über unsere Wohngruppen für Erwachsene finden Sie hier.

Heilerziehungspfleger/Erzieher (m/w) für unsere heilpädagogischen Wohngruppen in Köln-Rodenkirchen

Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt Heilerziehungspfleger/Erzieher (m/w) für unsere heilpädagogischen Wohngruppen in Köln-Rodenkirchen für die Arbeit mit erwachsenen Menschen mit geistiger und mehrfacher Behinderung mit einem Stellenumfang von 19,5 bis 35 Wochenstunden. Die Stelle ist gem. des §14 des Teilzeit- und Befristungsgesetzes befristet. (ID 382)

Sie passen zu uns, weil:

  • Sie sich in der sozialen Arbeit in der Behindertenhilfe engagieren möchten,
  • Sie Bewohner einer Wohngruppe bei der Alltags- und Freizeitgestaltung unterstützen möchten,
  • Sie Erfahrung mit oder Interesse an heilpädagogischen Methoden und Themen haben,
  • Sie es als selbstverständlich ansehen, dass ein Team die Betreuung der Bewohner im Schichtdienst übernimmt,
  • Sie das Team mit Ihrer Persönlichkeit bereichern und zu einem „Wir-Gefühl“ beitragen,
  • Sie einer christlichen Kirche angehören.

Wir bieten Ihnen:

  • eine Tätigkeit, bei der Sie durch die kleinen Gruppeneinheiten Zeit für eine persönliche und dem Menschen zugewandte Förderung, Betreuung und Pflege haben,
  • eine von Engagement, Vertrauen und Kollegialität geprägte Arbeitsatmosphäre,
  • eine Arbeit in einem engagierten multidisziplinärem Team,
  • eine gezielte Einarbeitung, Fall- und Fachberatung sowie Teamsupervision,
  • eine Vergütung entsprechend dem Arbeitsgebiet nach BAT-KF,
  • eine zusätzliche Altersvorsorge,
  • ein breit aufgestelltes internes Fort- und Weiterbildungsangebot.

Bitte richten Sie Ihre Bewerbung mit der ID an:
dia.Leben Michaelshoven gGmbH
Elke Faulhaber
Pfarrer-te-Reh-Str. 2
50999 Köln
Tel.: 0221 9956-3310
E-Mail an Elke Faulhaber
Bewerbungen per E-Mail bitte nur mit pdf-Dateien.

Mehr über unsere Wohngruppen für Erwachsene finden Sie hier.

Arzthelfer, Krankenpflegehelfer oder Pflegehelfer (m/w) für eine ambulante Wohngemeinschaft für Menschen mit Behinderung in Teilzeit

Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt Arzthelfer, Krankenpflegehelfer oder Pflegehelfer (m/w) für eine ambulante Wohngemeinschaft für Menschen mit Behinderung in Teilzeit. (ID 362)

Mehr über unser Ambulant betreutes Wohnen finden Sie hier.

Sie passen zu uns, weil:

  • Sie gerne in einem neuen, innovativen Projekt mitarbeiten möchten,
  • Sie ein 1-jährig examinierter Pflegehelfer (m/w) sind oder ein Zertifikat zur Erbringung von Leistungen der Behandlungspflege (LG 1, LG2) besitzen,
  • Sie die Pflege und Betreuung von Menschen mit Behinderung interessiert,
  • Sie Einfühlungsvermögen besitzen und das selbständige Leben von Menschen mit Behinderung fördern möchten,
  • Sie einer christlichen Kirche angehören.

Wir bieten Ihnen:

  • eine Tätigkeit in einem multiprofessionellem Team,
  • eine Vergütung entsprechend dem Arbeitsgebiet nach BAT-KF,
  • zusätzliche Sozialleistungen (z. B. betriebliche Altersvorsorge),
  • ein breit aufgestelltes internes Fort- und Weiterbildungsangebot,
  • eine sinnstiftende Tätigkeit.

Bitte richten Sie Ihre Bewerbung unter Angabe der ID an:
dia.Leben Michaelshoven gGmbH
Bereichsleitung
Milena Kraus-Giermann
Pfarrer-te-Reh-Str. 8
50999 Köln
Tel.: 0221 9956-3014
E-Mail an Milena Kraus-Giermann

Kinder- und Familienhilfen

Sozialpädagogen/Heilpädagogen (m/w) für unsere intensivpädagogische Wohngruppe Hummeln in Rösrath-Stephansheide (ID 28/17)

Wir suchen keine Rennfahrer, sondern Kollegen, die flink mit anpacken, ohne ihre Gelassenheit zu verlieren. Menschen, die Anderen gegenüber nicht nur aufgeschlossen sind, sondern ihnen mit einem freundlichen Lächeln auf den Lippen begegnen. Personen, die auch herausforderndes Verhalten nicht aus der Ruhe bringt und eine Arbeit mit Sinn schätzen.

Werden Sie Teil unseres Teams!

Das werden Sie tun:

  • Sie begleiten und erziehen männliche Jugendliche und junge Erwachsene in schwierigen Lebenssituationen ab 13 Jahren auf ihrem Weg zur Selbstständigkeit.
  • Sie arbeiten 39 Stunden pro Woche in flexiblen Schicht- und Wechseldiensten.
  • Sie bringen Ihre Fähigkeiten und Interessen in die Förderung und Freizeitgestaltung der Jugendlichen/ jungen Erwachsenen mit ein.
  • Sie haben die Möglichkeit der konzeptionellen Mitgestaltung.

Damit punkten Sie:

  • Sie sind ein alter Hase und bringen idealerweise Erfahrungen in der Arbeit mit Jugendlichen/ jungen Erwachsenen mit herausforderndem Verhalten mit oder können es als Berufsanfänger kaum erwarten, Ihr Können unter Beweis zu stellen.
  • Sie arbeiten routiniert am PC, denn wir dokumentieren unsere Arbeit digital.
  • Sie besitzen einen Führerschein der Klasse B (III).
  • Sie gehören einer christlichen Kirche an.

Damit punkten wir:

  • Wir bieten Ihnen ein unbefristetes Arbeitsverhältnis von Anfang an.
  • Bei uns erhalten Sie eine faire Vergütung entsprechend dem Arbeitsgebiet nach BAT-KF mit Sonderzahlungen und betrieblicher Altersvorsorge.
  • Sie können unsere speziellen Angebote für Mitarbeitende in Anspruch nehmen (vergünstigte Mitgliedschaft in Fitnessstudios und Sportvereinen, Kita-Plätze für Mitarbeiterkinder und vieles mehr).
  • Wir fördern Ihre Karriere mit berufsbegleitenden Aus- und Weiterbildungen in unserer Akademie, z. B. mit dem Seminar „Konfrontative Pädagogik“.

Wenn auch Sie sich auf Hochtouren erst so richtig warm laufen, dann bewerben Sie sich mit Angabe der ID jetzt bei:
Kinder- und Familienhilfen Michaelshoven gemeinnützige GmbH
Henning Störck
Pestalozziweg 77
51503 Rösrath
Tel.: 02205 922714
Oder gerne per E-Mail als pdf-Datei an:
p.stoetzel@diakonie-michaelshoven.de

Erzieher/Heilerziehungspfleger (m/w) für unsere Wohngruppe Kendenich in Hürth (ID 27/17)

Tim, 10 Jahre, freut sich auf Sie! Er steht nicht auf Schlipsträger im Anzug sondern auf lebenserfahrene Menschen, die die Ärmel hochkrempeln und mit ihm kochen, lernen und toben. Die ihn ein Stück auf seinem Lebensweg begleiten und am Ende des Tages wissen werden: Das ist ein Job mit Sinn und Verstand.

Ist Ihnen das wichtig? Dann werden Sie Teil unseres Teams!

Das werden Sie tun:

  • Sie betreuen und begleiten Jungen und Mädchen mit verschiedenen geistigen Behinderungen im Alter von 7 bis 16 Jahren im Alltag und bei der Entwicklung ihrer Zukunftsperspektiven.
  • Sie arbeiten 30 Wochenstunden in flexiblen Schicht- und Wechseldiensten.
  • Sie übernehmen die tägliche Pflege und helfen den Kindern, das größtmögliche Maß an Selbstständigkeit zu erreichen.
  • Sie bringen Ihre persönlichen Interessen und Fähigkeiten in die Förderung der Kinder und bei Freizeitaktivitäten mit ein.
  • Sie stehen auch der Herkunftsfamilie informierend und beratend zur Seite.

Damit punkten Sie:

  • Sie schätzen Vielfalt, denn wir betreuen und begleiten Kinder mit unterschiedlichen Behinderungen (geistige Behinderungen, Autismus).
  • Sie bringen Einfühlungsvermögen und Spaß an der Entwicklung und Durchführung von Freizeitangeboten im Sozialraum mit.
  • Sie können mit dem PC umgehen, denn wir dokumentieren unsere Arbeit digital.

Damit punkten wir:

  • Wir bieten Ihnen ein unbefristetes Arbeitsverhältnis von Anfang an.
  • Bei uns erhalten Sie eine faire Vergütung entsprechend dem Arbeitsgebiet nach BAT-KF mit Sonderzahlungen und betrieblicher Altersvorsorge.
  • Sie können unsere speziellen Angebote für Mitarbeitende in Anspruch nehmen (Vergünstigte Mitgliedschaft in Fitnessstudios und Sportvereinen, Sommerfeste, Kita-Plätze für Mitarbeiterkinder und vieles mehr).
  • Wir fördern Ihre Karriere mit berufsbegleitenden Aus- und Weiterbildungen in unserer Akademie, z. B. mit dem Seminar „unterstützte Kommunikation“.

Lust auf einen Job mit Sinn und Verstand? Dann richten Sie Ihre Bewerbung unter Angabe der ID an:
Kinder- und Familienhilfen Michaelshoven gemeinnützige GmbH
Henning Spelleken
Pestalozziweg 77
51503 Rösrath
Tel.: 02205 922714
Oder gerne per E-Mail als pdf-Datei an:
p.stoetzel@diakonie-michaelshoven.de

Erzieher (m/w) für das Wohnangebot Segenborn in Waldbröl (ID 09/17)

Tim, 18 Jahre, freut sich auf Sie! Er steht nicht auf Primadonnen in High Heels, sondern auf lebenserfahrene Menschen, die die Ärmel hochkrempeln und mit ihm kochen, lernen und Möglichkeiten der Freizeitgestaltung eröffnen. Die ihn ein Stück auf seinem Lebensweg begleiten und am Ende des Tages wissen werden: das ist ein Job mit Sinn und Verstand.

Ist Ihnen das wichtig? Dann werden Sie Teil unseres Teams!

Das werden Sie tun:

  • Sie begleiten und unterstützen junge Männer zwischen 18 und 27 Jahren mit unterschiedlichen Ausprägungen des Autismus-Spektrums dabei, ihr Leben zu meistern.
  • Sie arbeiten nach Ihrem Wunsch zwischen 19,5 und 39 Stunden pro Woche in flexiblen Schicht- und Wechseldiensten.
  • Sie bringen Ihre Ideen und Vorstellungen in die konzeptionelle Ausgestaltung eines neuen Wohnangebotes mit ein.
  • Sie können die Freizeit der jungen Erwachsenen durch die ländliche Umgebung mit naturnahen Aktivitäten (Gärtnerei, landwirtschaftlicher Betrieb mit Rindern) nach Ihren Ideen gestalten.

Damit punkten Sie:

  • Kollegialität ist für Sie selbstverständlich und Sie möchten ein neues Team mit Ihren Ideen und Fähigkeiten tatkräftig unterstützen.
  • Sie sind ein alter Hase mit einigen Jahren Berufserfahrung oder brennen als Berufsanfänger darauf, Ihr Können endlich unter Beweis zu stellen.
  • Sie können mit dem PC umgehen, denn wir dokumentieren unsere Arbeit digital.
  • Idealerweise sind Sie mit den verschiedenen Ausprägungen des Autismus-Spektrums vertraut. Wenn nicht, unterstützend wir Sie mit entsprechenden Fortbildungen.
  • Sie gehören einer christlichen Kirche an.

Damit punkten wir:

  • Sie sind im Herzen der Natur tätig und erreichen Ihren Arbeitsplatz trotzdem mit dem ÖPNV (die Linie 530 hält direkt vor der Tür).
  • Wir bieten Ihnen ein unbefristetes Arbeitsverhältnis von Anfang an und Sie erhalten eine faire Vergütung entsprechend dem Arbeitsgebiet nach BAT-KF mit Sonderzahlungen und betrieblicher Altersvorsorge.
  • Sie können unsere speziellen Angebote für Mitarbeitende in Anspruch nehmen (Vergünstigte Mitgliedschaft in Fitnessstudios und Sportvereinen und vieles mehr).
  • Wir fördern Ihre Karriere mit berufsbegleitenden Aus- und Weiterbildungen in unserer Akademie, z.B. mit der Autismus Weiterbildung.

Lust auf einen Job mit Sinn und Verstand? Dann richten Sie Ihre Bewerbung unter Angabe der ID an:
Kinder- und Familienhilfen Michaelshoven gemeinnützige GmbH
Patric Selbach
Pestalozziweg 77
51503 Rösrath
Tel.: 02205 922715
p.stoetzel@diakonie-michaelshoven.de
(Bewerbungen per E-Mail bitte nur mit pdf-Dateien.)

Erzieher (m/w) als Teamleitung für das Wohnangebot Segenborn in Waldbröl (ID 10/17)

Tim, 18 Jahre, freut sich auf Sie! Er steht nicht auf Primadonnen in High Heels, sondern auf lebenserfahrene Menschen, die die Ärmel hochkrempeln und mit ihm kochen, lernen und Möglichkeiten der Freizeitgestaltung eröffnen. Die ihn ein Stück auf seinem Lebensweg begleiten und am Ende des Tages wissen werden: das ist ein Job mit Sinn und Verstand.

Ist Ihnen das wichtig? Dann werden Sie Teil unseres Teams!

Das werden Sie tun:

  • Sie begleiten und unterstützen junge Männer zwischen 18 und 27 Jahren mit unterschiedlichen Ausprägungen des Autismus-Spektrums dabei, ihr Leben zu meistern.
  • Sie arbeiten 39 Stunden pro Woche mit geregelten Arbeitszeiten (keine Nachtbereitschaft).
  • Sie leiten ein neues Team und begleiten die konzeptionelle Ausgestaltung des neuen Angebotes.
  • Sie können die Freizeit der jungen Erwachsenen durch die ländliche Umgebung mit naturnahen Aktivitäten (Gärtnerei, landwirtschaftlicher Betrieb mit Rindern) nach Ihren Ideen gestalten.

Damit punkten Sie:

  • Sie haben Spaß am Aufbau eines neuen Teams und an der Teamentwicklung.
  • Sie sind ein alter Hase mit einigen Jahren Berufserfahrung und verfügen über Kenntnisse im Bereich der Autismus-Spektrum-Störungen.
  • Sie können mit dem PC umgehen, denn wir dokumentieren unsere Arbeit digital.
  • Sie gehören einer christlichen Kirche an.

Damit punkten wir:

  • Sie sind im Herzen der Natur tätig und erreichen Ihren Arbeitsplatz trotzdem mit dem ÖPNV (die Linie 530 hält direkt vor der Tür).
  • Wir bieten Ihnen ein unbefristetes Arbeitsverhältnis von Anfang an und Sie erhalten eine faire Vergütung entsprechend dem Arbeitsgebiet nach BAT-KF mit Sonderzahlungen und betrieblicher Altersvorsorge.
  • Sie können unsere speziellen Angebote für Mitarbeitende in Anspruch nehmen (Vergünstigte Mitgliedschaft in Fitnessstudios und Sportvereinen und vieles mehr).
  • ir fördern Ihre Karriere mit berufsbegleitenden Aus- und Weiterbildungen in unserer Akademie, z. B. mit der Fortbildungsreihe „Führen und Leiten“.

Lust auf einen Job mit Sinn und Verstand? Dann richten Sie Ihre Bewerbung unter Angabe der ID an:
Kinder- und Familienhilfen Michaelshoven gemeinnützige GmbH
Patric Selbach
Pestalozziweg 77
51503 Rösrath
Tel.: 02205 922715
p.stoetzel@diakonie-michaelshoven.de
(Bewerbungen per E-Mail bitte nur mit pdf-Dateien.)

Sozialpädagogen und Erzieher (m/w) für den internen Springerpool (ID 25/17)

Wir suchen Kollegen, die ihre Ärmel hochkrempeln, um etwas für Kinder und Jugendliche mit besonderen Bedarfen zu bewegen. „Helden des Alltags“, die eine Wohngruppe mit Humor und guter Laune beflügeln. Personen, auf die man sich verlassen kann, um gemeinsam Perspektiven zu schaffen.

Seien Sie ein Teil unserer Teams!

Das werden Sie tun:

  • Sie begleiten und unterstützen Kinder und Jugendliche mit unterschiedlichen Hilfebedarfen in mehreren Wohngruppen dabei, ihr Leben zu meistern und erweitern dabei Ihr Erfahrungsspektrum in unterschiedlichen Bereichen (unter anderem Traumapädagogik, Autismus-Spektrum-Störungen, Psychatrienachsorge, gestörtes Essverhalten, Erlebnispädagogik).
  • Sie arbeiten insgesamt ca. 20 Wochenstunden (ca. 12 Wochenstunden Präsenzzeit nach Dienstplan und 2-3 Tage pro Woche Rufbereitschaft).
  • Sie erhalten eine umfangreiche Einarbeitung und fachliche Begleitung.

Damit punkten Sie:

  • Sie schätzen Flexibilität und haben Spaß an der Arbeit mit Kindern und Jugendlichen unterschiedlichen Alters.
  • Sie können gut im Team arbeiten und bevorzugen ehrlichen Austausch, denn Kollegialität wird bei uns groß geschrieben.
  • Sie können mit dem PC umgehen, denn wir dokumentieren unsere Arbeit digital.
  • Sie besitzen einen Führerschein der Klasse B (III) und einen eigenen PKW.
  • Sie gehören einer christlichen Kirche an.

Damit punkten wir:

  • Wir bieten Ihnen ein unbefristetes Arbeitsverhältnis von Anfang an und Sie erhalten die Möglichkeit, verschiedene Wohngruppen kennen zu lernen und perspektivisch einen festen Arbeitsbereich auszuwählen.
  • Bei uns erhalten Sie eine faire Vergütung entsprechend dem Arbeitsgebiet nach BAT-KF mit Sonderzahlungen und betrieblicher Altersvorsorge.
  • Sie können unsere speziellen Angebote für Mitarbeitende in Anspruch nehmen (vergünstigte Mitgliedschaft in Fitnessstudios und Sportvereinen, Betriebskantine, Kita-Plätze für Mitarbeiterkinder und vieles mehr).
  • Wir fördern Ihre Karriere mit berufsbegleitenden Aus- und Weiterbildungen in unserer Akademie, z. B. mit dem Seminar „Konfrontative Pädagogik“.

Offen für Neues und Lust darauf, ein Teil unseres Teams zu sein? Dann richten Sie Ihre Bewerbung unter Angabe der ID an:
Kinder- und Familienhilfen Michaelshoven gemeinnützige GmbH
Claudia de Fries
Pfarrer-te-Reh-Straße 2
50999 Köln
Tel.: 0221 9956-4026
oder gerne per Mail als pdf-Datei an:
pb.kfm@diakonie-michaelshoven.de

Sozialpädagoge (m/w) à 20 Stunden/Woche für unsere 5-Tage-Gruppe mit Kindern und Jugendlichen im Alter von 6 bis 16 Jahren in Köln-Rodenkirchen

Wir suchen ab sofort einen Sozialpädagogen (m/w) à 20 Stunden/ Woche für unsere 5-Tage-Gruppe mit Kindern und Jugendlichen im Alter von 6 bis 16 Jahren in Köln-Rodenkirchen. (ID 22/17)

Damit punkten Sie:

  • Sie haben Freude an der Betreuung und Förderung von Kindern und Jugendlichen im Alter zwischen 6 und 16 Jahren und deren Herkunftsfamilien,
  • Sie haben Erfahrung in der stationären Kinder- und Jugendhilfe. Wenn nicht unterstützen wir Sie dabei, sich entsprechend fortzubilden,
  • Sie haben Freude an intensiver Elternarbeit, denn wir möchten die ganze Familie unterstützen,
  • Sie sind teamfähig, denn Kollegialität wird bei uns groß geschrieben,
  • Sie sind motiviert und belastbar,
  • Sie besitzen einen Führerschein der Klasse B (III),
  • Sie gehören einer christlichen Kirche an.

Damit punkten wir:

  • ein unbefristetes Arbeitsverhältnis von Anfang an,
  • faire Vergütung entsprechend dem Arbeitsgebiet nach BAT-KF mit Sonderzahlungen und betrieblicher Altersvorsorge,
  • Schichtdienst mit freien Wochenenden von Freitagnachmittag bis mindestens Sonntagnachmittag,
  • vielfältige Angebote für Mitarbeitende (Vorteilspakete beim Sportstudio, Kita-Plätze für Mitarbeiterkinder, Sommerfeste, Firmenläufe uvm.),
  • Fort- und Weiterbildungen, u.a. bei unserer internen Akademie Michaelshoven.

Bitte richten Sie Ihre Bewerbung unter Angabe der ID an:
Kinder- und Familienhilfen Michaelshoven gGmbH
Helmut Ponz
5-Tage-Gruppe
Pfarrer-te-Reh-Str. 4
50999 Köln
E-Mail schreiben
(Bewerbungen per E-Mail bitte nur mit pdf-Dateien.)

Sozialpädagoge/Heilpädagoge (m/w) à 32 bis 35 Stunden/Woche für die Wohngruppe Pantaleon für männliche unbegleitete minderjährige Ausländer

Wir suchen ab sofort einen Sozialpädagogen/ Heilpädagogen (m/w) à 32 bis 35 Stunden/ Woche für die Wohngruppe Pantaleon für männliche unbegleitete minderjährige Ausländer im Alter von 14 bis 17 Jahren in Köln. (ID 19/17)

Damit punkten Sie:

  • Sie haben Freude an der Betreuung und Förderung von Jugendlichen mit teils komplexen Hilfebedarfen,
  • Sie verfügen idealerweise über Erfahrungen in der interkulturellen Arbeit und mit psychisch belasteten jungen Menschen. Wenn nicht, unterstützen wir Sie mit entsprechenden Fortbildungen,
  • Sie besitzen die Fähigkeit zu klarem, strukturiertem pädagogischen Handeln,
  • Sie schätzen Flexibilität und arbeiten gerne im Wechseldienst,
  • Sie gehören einer christlichen Kirche an.

Damit punkten wir:

  • ein unbefristetes Arbeitsverhältnis von Anfang an,
  • faire Vergütung entsprechend dem Arbeitsgebiet nach BAT-KF mit Sonderzahlungen und betrieblicher Altersvorsorge,
  • vielfältige Angebote für Mitarbeitende (Vorteilspakete beim Sportstudio, Kita-Plätze für Mitarbeiterkinder, Sommerfeste, Firmenläufe uvm.),
  • Fort- und Weiterbildungen, u.a. bei unserer internen Akademie Michaelshoven.

Bitte richten Sie Ihre Bewerbung unter Angabe der ID an:
Kinder- und Familienhilfen Michaelshoven gemeinnützige GmbH
Günter Potthast
Pfarrer-te-Reh-Straße 1
50999 Köln
Tel.: 0221 99564058
E-Mail schreiben
(Bewerbungen per E-Mail bitte nur mit pdf-Dateien.)

Heilerziehungspfleger/Erzieher/Assistenzkräfte (m/w) à 15 bis 30 Stunden/Woche als Schulbegleitung für verschiedene Schulformen an den Standorten Köln, Rösrath, Wermelskirchen, Leverkusen und Leichlingen

Wir suchen ab sofort Heilerziehungspfleger/ Erzieher/ Assistenzkräfte (m/w) à 15 bis 30 Stunden/ Woche als Schulbegleitung für verschiedene Schulformen an den Standorten Köln, Rösrath, Wermelskirchen, Leverkusen und Leichlingen. (ID 15/17)

Damit punkten Sie:

  • Sie arbeiten gerne in einem multiprofessionellen Team und interessieren sich für die Arbeit mit Pädagogen und Therapeuten,
  • Sie verfügen idealerweise über Erfahrungen im Bereich Autismus-Spektrum-Störungen. Berufsanfänger begleiten wir gerne u.a. durch fachspezifische Schulungen,
  • Sie sind bereit, nach Anleitung auch Aufgaben im Bereich der Körperpflege zu übernehmen,
  • Sie sind zuverlässig und verantwortungsbewusst,
  • Sie gehören einer christlichen Kirche an.

Damit punkten wir:

  • ein unbefristetes Arbeitsverhältnis von Anfang an,
  • faire Vergütung entsprechend dem Arbeitsgebiet nach BAT-KF mit Sonderzahlungen und betrieblicher Altersvorsorge,
  • vielfältige Angebote für Mitarbeitende (Vorteilspakete beim Sportstudio, Kita-Plätze für Mitarbeiterkinder, Sommerfeste, Firmenläufe uvm.),
  • Fort- und Weiterbildungen, u.a. bei unserer internen Akademie Michaelshoven.

Bitte richten Sie Ihre Bewerbung unter Angabe der ID an:
Kinder- und Familienhilfen Michaelshoven gemeinnützige GmbH
Henning Spelleken
Pestalozziweg 77
51503 Rösrath
Tel. 02205 9227-14
E-Mail schreiben
(Bewerbungen per E-Mail bitte nur mit pdf-Dateien.)

Sozialpädagoge (m/w) á 32 Stunden/Woche für die intensiv-pädagogische Arbeit mit jungen Erwachsenen mit Autismus-Spektrum-Störungen in Rösrath-Forsbach

Wir suchen ab sofort einen Sozialpädagogen (m/w) á 32 Stunden/ Woche für die intensiv-pädagogische Arbeit mit jungen Erwachsenen mit Autismus-Spektrum-Störungen in Rösrath-Forsbach. (ID 08/17)

Damit punkten Sie:

  • Sie schätzen Vielfalt und verfügen idealerweise über gute fachliche Kenntnisse zu Autismus-Spektrum-Störungen, denn wir unterstützen junge Männer zwischen 16 und 27 Jahren mit unterschiedlichen Ausprägungen des Autismus-Spektrums dabei, ihr Leben zu meistern,
  • Sie sind teamfähig, denn Kollegialität wird bei uns groß geschrieben,
  • Sie schätzen Flexibilität und schrecken auch vor Schichtdienst nicht zurück,
  • Sie können mit dem PC umgehen, denn wir dokumentieren unsere Arbeit digital,
  • Sie besitzen einen Führerschein der Klasse B (III),
  • Sie gehören einer christlichen Kirche an.

Damit punkten wir:

  • unbefristete Anstellung von Anfang an,
  • faire Vergütung entsprechend dem Arbeitsgebiet nach BAT-KF mit Sonderzahlungen und betrieblicher Altersvorsorge,
  • vielfältige Angebote für Mitarbeitende (Vorteilspakete beim Sportstudio, Kita-Plätze für Mitarbeiterkinder, Sommerfeste, Firmenläufe uvm.),
  • Fort- und Weiterbildungen, u.a. bei unserer internen Akademie Michaelshoven.


Bitte richten Sie Ihre Bewerbung unter Angabe der ID an:
Kinder- und Familienhilfen Michaelshoven gemeinnützige GmbH
Patric Selbach
Pestalozziweg 77
51503 Rösrath
Tel.: 02205 922715
E-Mail schreiben
(Bewerbungen per E-Mail bitte nur mit pdf-Dateien.)

Stellvertretende Hauswirtschaftsleitung (m/w) à 20 Stunden/Woche in den ambulanten und stationären Bereichen der Kinder- und Familienhilfen in Köln und Region

Wir suchen ab sofort, für zunächst ein Jahr befristet, eine Stellvertretende Hauswirtschaftsleitung (m/w) à 10 Stunden/ Woche in den ambulanten und stationären Bereichen der Kinder- und Familienhilfen in Köln und Region (ID 07/17).

Damit punkten Sie:

  • Sie verfügen über einen Abschluss als Meister der Hauswirtschaft oder als staatlich geprüfter Techniker der Fachrichtung Hauswirtschaft und Ernährung (m/w),
  • Sie schätzen Vielfalt, denn bei uns gestalten Sie verschiedenste Aufgaben aktiv und eigenverantwortlich mit (z. B. in der Beschaffung, bei der Nahrungszubereitung und im Raummanagement),
  • Sie sind organisationsstark und begeistern sich für Teamarbeit,
  • Sie haben Erfahrung oder besonderes Interesse an der Planung und Durchführung von Veranstaltungen,
  • Sie können auch am PC gut arbeiten und beherrschen das Bestellmanagement. Falls nicht, unterstützen wir Sie mit entsprechenden Fortbildungen,
  • Sie besitzen eine Fahrerlaubnis der Klasse B (III),
  • Sie gehören einer christlichen Kirche an.

Damit punkten wir:

  • Vergütung entsprechend dem Arbeitsgebiet nach BAT-KF mit Sonderzahlungen und betrieblicher Altersvorsorge,
  • en befristetes Arbeitsverhältnis mit der Option auf Übernahme,
  • eine Tätigkeit von Montag bis Freitag (Feiertage und Wochenenden sind frei),
  • vielfältige Angebote für Mitarbeitende (Vorteilspaket beim Sportstudio, Kita-Plätze für Mitarbeiterkinder, Sommerfeste, Firmenläufe uvm.),
  • Fort- und Weiterbildungen, u. a. bei unserer internen Akademie Michaelshoven.

Bitte richten Sie Ihre Bewerbung unter Angabe der ID an:
Kinder- und Familienhilfen Michaelshoven gGmbH
Stefanie Richter
Pfarrer-te-Reh-Str. 2
50999 Köln
Tel. 0221 9956-4026
pb.kfm@diakonie-michaelshoven.de
(Bewerbungen per E-Mail bitte nur mit pdf-Dateien.)

Hauswirtschaftskraft (m/w) à 20 Std./Woche mit Schwerpunkt Nahrungszubereitung bei den Kinder- und Familienhilfen in Alt-Hürth

Wir suchen ab sofort eine Hauswirtschaftskraft (m/w) à 20 Std./Woche mit Schwerpunkt Nahrungszubereitung bei den Kinder- und Familienhilfen in Alt-Hürth (ID 06/17).

Damit punkten Sie:

  • Sie haben Freude an der praktischen Arbeit.
  • Sie bringen Erfahrung in der Nahrungszubereitung und in der Raumreinigung mit.
  • Sie arbeiten selbstständig, engagiert und gewissenhaft.
  • Sie gehören einer christlichen Kirche an.


Damit punkten wir:


Bitte richten Sie Ihre Bewerbung unter Angabe der ID an:
Kinder- und Familienhilfen Michaelshoven gGmbH
Stefanie Richter
Pfarrer-te-Reh-Str. 2
50999 Köln
Tel. 0221 9956-4026
pb.kfm@diakonie-michaelshoven.de

Hauswirtschaftskräfte (m/w) auf 450€ (Minijob) - Basis für die Unterstützung der Hauswirtschaft in der stationären Kinder- und Familienhilfe in Köln-Brück und Köln-Rodenkirchen

Wir suchen ab sofort Hauswirtschaftskräfte (m/w) auf 450€ (Minijob) - Basis für die Unterstützung der Hauswirtschaft in der stationären Kinder- und Familienhilfe in Köln-Brück und Köln-Rodenkirchen (ID 04/17).

Damit punkten Sie:

  • Sie haben Freude an der praktischen Arbeit.
  • Sie bringen Erfahrung in der Nahrungszubereitung und in der Raumreinigung mit.
  • Sie arbeiten selbstständig, engagiert und gewissenhaft.
  • Sie gehören einer christlichen Kirche an.


Damit punkten wir:

  • Vergütung entsprechend dem Arbeitsgebiet nach BAT-KF
  • eine Tätigkeit im Rahmen von 5 - 7,5 Std./Woche von Mo.-Fr. (Feiertage und Wochenenden sind frei)
  • Vielfältige Angebote für Mitarbeitende (Vorteilspaket beimSportstudio, Kita-Plätze für Mitarbeiterkinder, Sommerfeste, Firmenläufe uvm.)


Bitte richten Sie Ihre Bewerbung unter Angabe der ID an:
Kinder- und Familienhilfen Michaelshoven gGmbH
Stefanie Richter
Pfarrer-te-Reh-Str. 2
50999 Köln
Tel. 0221 9956-4026
pb.kfm@diakonie-michaelshoven.de

Sozialpädagogen/ Heilpädagogen/ Erzieher (m/w) à 19,5-39 Std./Woche für drei intensivpädagogische Wohngruppen mit Kindern/Jugendlichen in Rösrath-Stephansheide

Wir suchen ab sofort Sozialpädagogen/ Heilpädagogen/ Erzieher (m/w) à 19,5-39 Std./Woche für drei intensivpädagogische Wohngruppen mit Kindern/Jugendlichen in Rösrath-Stephansheide (ID 01/17)

Sie passen zu uns, weil:

  • Sie haben Freude an der Begleitung und Erziehung von Kindern/Jugendlichen im Alter zwischen 6-10 und 10-18 Jahren
  • Sie bringen idealerweise Erfahrung in der Arbeit mit Kindern/Jugendlichen in schwierigen Lebenssituationen und mit herausforderndem Verhalten mit. Berufsanfänger begleiten wir gerne u.a. durch fachspezifische Schulungen
  • Sie schätzen flexible Arbeitszeiten und arbeiten gerne im Schichtdienst
  • Sie arbeiten routiniert am PC, denn wir dokumentieren unsere Arbeit digital
  • Sie besitzen einen Führerschein der Klasse B (III)
  • Sie gehören einer christlichen Kirche an

Wir bieten Ihnen:

  • Ein unbefristetes Arbeitsverhältnis von Anfang an
  • Faire Vergütung entsprechend dem Arbeitsgebiet nach BAT-KF mit Sonderzahlungen und betrieblicher Altersvorsorge
  • Vielfältige Angebote für Mitarbeitende (Vorteilspakete beim Privathandy und Sportstudio, Kita-Plätze für Mitarbeiterkinder, Sommerfeste, Firmenläufe uvm.)
  • Fort- u. Weiterbildungen, u.a. bei unserer internen Akademie Michaelshoven

Bitte richten Sie Ihre Bewerbung unter Angabe der ID an:
Kinder- und Familienhilfen
Michaelshoven gemeinnützige GmbH
Henning Störck
Pestalozziweg 77
51503 Rösrath

Tel. 02205 9227-14

Email an Henning Störck

Ergänzungskraft im Betreuungsdienst (m/w) à 4 Stunden/Woche für das Dietrich-Bonhoeffer-Haus

Wir suchen ab sofort eine Ergänzungskraft im Betreuungsdienst (m/w) à 4 Stunden/ Woche für das Dietrich-Bonhoeffer-Haus, ein Internat für Schülerinnen und Schüler mit Körperbehinderung in Hürth.

Sie passen zu uns, weil:

  • Sie Freude an der Unterstützung der Fachkräfte bei der Pflege der Schülerinnen und Schüler haben,
  • Sie Interesse an der Arbeit mit Menschen mit Körperbehinderung haben,
  • Ihnen eine Arbeit im Früh- und Spätdienst zusagt.

Wir bieten Ihnen:

  • Mitarbeit bei einem großen und  innovativen Träger der Kinder- und Jugendhilfe,
  • Vergütung entsprechend dem Arbeitsgebiet nach BAT-KF,
  • zusätzliche Sozialleistungen (z. B. betriebliche Altersvorsorge),
  • ein breit aufgestelltes internes Fort- und Weiterbildungsangebot,
  • eine sinnstiftende Tätigkeit.

Bitte beachten Sie:
Vor Beginn der Tätigkeit ist aus rechtlichen Gründen ein erweitertes Führungszeugnis vorzulegen.

Bitte richten Sie Ihre Bewerbung an:

Kinder- und Familienhilfen Michaelshoven gGmbH
Holger Korfmacher
Hermann-Löns-Str. 40-42
50354 Hürth
E-Mail schreiben
(Bewerbungen per Mail bitte nur mit pdf-Dateien.)

Praktikum in den Bereichen Personal und Qualitätsmanagement

Studierenden eines BWL-, Sozialmanagement- oder vergleichbaren Studiums bieten wir zum 01.09.2017 (und später) für ein Pflichtpraktikum gemäß Studienordnung ein Praktikum in den Bereichen Personal und Qualitätsmanagement für die Dauer von 4 bis 6 Monaten an.

Sie passen zu uns, weil:

  • Sie teamfähig und motiviert sind,
  • Sie gute Kenntnisse in Microsoft Office und Online-Medien mitbringen,
  • Sie eine schnelle Auffassungsgabe haben,
  • Sie gerne selbstständig  und verantwortungsbewusst arbeiten,
  • Sie Interesse an komplexen Zusammenhängen haben,
  • Sie sich mit eigenen Vorschlägen und Ideen in die Verfahren der Kinder- und Familienhilfen einbringen.

Wir bieten Ihnen:

  • Einblicke in zwei verantwortungsvolle Arbeitsfelder,
  • direkte Zusammenarbeit mit den jeweiligen Stabstellen,
  • flexible Arbeitszeitgestaltung,
  • Praktikumsvergütung und Freistellung nach Vereinbarung,
  • ein breit aufgestelltes, internes Fortbildungsangebot.

Bitte beachten Sie:
Vor Beginn der Tätigkeit ist aus rechtlichen Gründen ein erweitertes Führungszeugnis vorzulegen.

Bitte richten Sie Ihre Bewerbung an:
Kinder- und Familienhilfen Michaelshoven gGmbH
Claudia de Fries
Pfarrer-te-Reh-Str. 2
50999 Köln
E-Mail an Claudia de Fries schreiben
Bewerbungen per Mail bitte nur mit pdf-Dateien.

Erzieher/Sozialpädagoge (m/w) à 30 Stunden/Woche in einer Intensivgruppe für Jungen ab 14 Jahren mit dem Schwerpunkt Erlebnis- und Wildnis-Pädagogik in Köln

Wir suchen zum 01.02.2017 oder früher einen Erzieher/ Sozialpädagogen (m/w) à 30 Stunden/ Woche in einer Intensivgruppe für Jungen ab 14 Jahren mit dem Schwerpunkt Erlebnis- und Wildnis-Pädagogik in Köln.

Wir wünschen uns von Ihnen, dass:

  • Sie Erfahrung in der stationären Kinder-/ Jugendhilfe und mit oft traumatisierten Menschen haben,
  • Sie gerne auch Qualifikationen und Interessen im Bereich der Wildnis- und Erlebnispädagogik mitbringen,
  • Sie Erfahrungen in der Konfrontativen Pädagogik sammeln konnten,
  • Sie über klar strukturiertes pädagogisches Handeln und gute Reflexionsfähigkeit verfügen,
  • Sie sich durch hohe Belastbarkeit und Freude am pädagogischen Handeln auszeichnen,
  • Sie teamfähig und flexibel sind,
  • Sie einer christlichen Kirche angehören.

Wir bieten Ihnen:

  • Mitarbeit bei einem innovativen und großen Träger der Kinder- und Jugendhilfe,
  • Vergütung entsprechend dem Arbeitsgebiet nach BAT-KF,
  • zusätzliche Sozialleistungen (z. B. betriebliche Altersvorsorge),
  • Fort- und Weiterbildungen, u. a.  bei unserer internen Akademie Michaelshoven.

Bitte beachten Sie:
Vor Beginn der Tätigkeit ist aus rechtlichen Gründen ein erweitertes polizeiliches Führungszeugnis vorzulegen.

Bitte richten Sie Ihre Bewerbung an:
Kinder- und Familienhilfen Michaelshoven gemeinnützige GmbH
Martina Wierschem
Pfarrer-te-Reh-Str. 1
50999 Köln
E-Mail schreiben
Bewerbungen per Mail bitte nur als PDF-Datei.

Erzieher/Sozialarbeiter/Heilpädagoge/Assistenzkraft (m/w) à 30 Stunden/Woche für eine Wohngruppe für Kinder und Jugendliche mit Behinderung in Hürth-Kendenich

Wir suchen ab sofort in unbefristeter Anstellung eine(n) Erzieher/ Sozialarbeiter/ Heilpädagogen/ Assistenzkraft (m/w) à 30 Stunden/Woche für eine Wohngruppe für Kinder und Jugendliche mit Behinderung in Hürth-Kendenich.

Sie passen zu uns, weil:

  • Sie Freude an der lebendigen selbstständigen Arbeit in einer intensiv-pädagogischen, Wohngruppe in der Jugend- und Behindertenhilfe haben,
  • Sie Kreativität und Einfühlungsvermögen besitzen,
  • Sie teamfähig sind und über Organisationstalent verfügen,
  • Sie eine Fahrerlaubnis der Klasse B besitzen,
  • Sie einer christlichen Kirche angehören.

Wir bieten Ihnen:

  • Mitarbeit bei einem innovativen und großen Träger der Kinder- und Jugendhilfe,
  • eine von Respekt, Vertrauen und Kollegialität geprägte Arbeitsatmosphäre,
  • Vergütung entsprechend dem Arbeitsgebiet nach BAT-KF,
  • zusätzliche Sozialleistungen (z.B. betriebliche Altersvorsorge),
  • optionale Aufstockung der Wochenstunden,
  • ein breit aufgestelltes internes Fortbildungsangebot,
  • Mitgestaltung bei Arbeitsmethodik und bei Angeboten.

Bitte beachten Sie:
Vor Beginn der Tätigkeit ist aus rechtlichen Gründen ein erweitertes Führungszeugnis vorzulegen.

Bitte richten Sie Ihre Bewerbung an:
Kinder- und Familienhilfen Michaelshoven gGmbH
Henning Spelleken
Pestalozziweg 77
51503 Rösrath
E-Mail schreiben
Bewerbungen per E-Mail bitte nur als PDF-Datei.

Erzieher/Sozialpädagoge/Heilpädagoge (m/w) à 32 Stunden/Woche in einer pädagogischen Intensivgruppe für Mädchen ab 14 Jahren und junge Frauen mit Essstörung

Wir suchen ab sofort einen Erzieher/ Sozialpädagogen/ Heilpädagogen (m/w) à 32 Stunden/Woche in einer pädagogischen Intensivgruppe für Mädchen ab 14 Jahren und junge Frauen mit Essstörung, im Übergang zwischen Psychiatrie und Jugendhilfe mit erhöhtem Hilfebedarf.

Sie passen zu uns, weil:

  • Sie Erfahrung in der stationären Kinder-/ Jugendhilfe und mit oft traumatisierten Mädchen haben,
  • Sie besondere Kenntnisse für die Arbeit mit psychisch beeinträchtigten Mädchen mitbringen,
  • Sie über klar strukturiertes pädagogisches Handeln und hohe Reflexionsfähigkeit verfügen,
  • Sie sich durch hohe Belastbarkeit und Freude am pädagogischen Handeln auszeichnen,
  • Sie teamfähig und flexibel sind,
  • Sie einer christlichen Kirche angehören.

Wir bieten Ihnen:

  • Mitarbeit bei einem innovativen und großen Träger der Kinder- und Jugendhilfe,
  • ein lebendiges Arbeitsumfeld geprägt durch Wertschätzung, offene Kommunikation und Teamgeist,
  • Vergütung entsprechend dem Arbeitsgebiet nach BAT-KF,
  • zusätzliche Sozialleistungen (z. B. betriebliche Altersvorsorge),
  • ein breit aufgestelltes internes Fort- und Weiterbildungsangebot,
  • eine sinnstiftende Tätigkeit.

Bitte beachten Sie:
Vor Beginn der Tätigkeit ist aus rechtlichen Gründen ein erweitertes polizeiliches Führungszeugnis vorzulegen.

Bitte richten Sie Ihre Bewerbung an:
Kinder- und Familienhilfen Michaelshoven gemeinnützige GmbH
Martina Wierschem
Pfarrer-te-Reh-Str. 1
50999 Köln
E-Mail schreiben
Bewerbungen per Mail bitte nur als pdf-Datei.

Freiwilligendienste (FSJ/BFD)

Wir bieten ab Sommer 2017 im Rahmen der Freiwilligendienste ( FSJ /BFD) Plätze für Interessierte in Wohngruppen und Kitas der Kinder- und Familienhilfen Michaelshoven an den Standorten Köln-Rodenkirchen, - Bayenthal, -Porz, Rösrath-Stephansheide, Wesseling und Hürth.  

Sie passen zu uns, weil:

  • Sie gerne in Kontakt sind mit Kindern und Jugendlichen mit und ohne Behinderung sind,
  • Sie motiviert sind und gerne im Team arbeiten,
  • Sie Kreativität und Einfühlungsvermögen mitbringen,
  • Sie im Rahmen Ihres Freiwilligendienstes eine vielfältige Praxis kennenlernen und eine gute Basis für Ihre Berufsentscheidung bekommen möchten.

Wir bieten Ihnen:

  • eine interessante Tätigkeit bei einem großen und modernen Träger der Kinder- und Jugendhilfe,
  • angeleitete Mitarbeit,
  • eine von Respekt, Vertrauen und Kollegialität geprägte Arbeitsatmosphäre,
  • Vergütung in Form eines Taschengeldes (gemäß der Richtlinien Freiwilligendienste),
  • umfangreiche Personalentwicklungs-möglichkeiten mit Schnittstellen zu weiteren Geschäftsbereichen.

Bitte beachten Sie:
Vor Beginn der Tätigkeit ist aus rechtlichen Gründen ein erweitertes Führungszeugnis vorzulegen.

Bitte richten Sie Ihre Bewerbung an:
Kinder- und Familienhilfen Michaelshoven gGmbH  
Claudia de Fries
Pfarrer-te-Reh-Str. 2
50999 Köln
E-Mail an Claudia de Fries
Bewerbungen per Mail bitte nur mit pdf-Dateien.

Pädagogische Fachkräfte (m/w) für den Bereich „Erziehungsstellen – Fachpflegefamilien gem. § 32,2 SGB VIII“ in den Regionen Köln, Rhein-Erft-Kreis, Rheinisch-Bergischer Kreis, Westerwald und Eifel

Wir suchen fortlaufend im Erziehungs- und Betreuungsdienst für die Aufnahme von Kindern bis ca. 12 Jahren im eigenen Haushalt Pädagogische Fachkräfte (m/w) für den Bereich „Erziehungsstellen – Fachpflegefamilien gem. § 32,2 SGB VIII“ in den Regionen Köln, Rhein-Erft-Kreis, Rheinisch-Bergischer Kreis, Westerwald und Eifel.

Sie passen zu uns, weil:

  • Sie Lebenserfahrung, Freude am Umgang mit jungen Menschen und eine positive Grundeinstellung mitbringen,
  • Sie Kindern eine langfristige Perspektive in der eigenen Familie anbieten wollen,
  • Sie Kinder gezielt, umfassend und vielfältig fördern und fordern wollen,
  • Sie über einen Wohnsitz in den genannten Regionen mit ausreichend Platz verfügen,
  • Sie in der Lage sind, mit jungen Menschen Konflikte sowie Krisen zu bearbeiten und durchzustehen,
  • Sie bei der Betreuung des Pflegekindes durch Ihre Familie und Ihr soziales Umfeld unterstützt werden,
  • Sie über einen Führerschein der Klasse B (III) verfügen,
  • Sie einer christlichen Kirche angehören.

Wir bieten Ihnen:

  • für den erhöhten pädagogischen Aufwand einen Elternbeitrag (im Sinne des § 3 Nr. 11 EStG eine steuerfreie Beihilfe) und altersabhängiges Pflegegeld,
  • gute Kontakte zu unterstützenden Systemen (Schulen, Beratungsstellen, Therapeuten, etc.),
  • regelmäßige und fundierte fachliche Beratung und Unterstützung sowie Krisenintervention,
  • einen Arbeitskreis mit erfahrenen Betreuerinnen und Betreuern,
  • Supervision und Fortbildungen,
  • ein etabliertes Qualitätsmanagementsystem,
  • Mitgestaltung bei Arbeitsmethodik und Angeboten.

Bitte beachten Sie:
Vor Beginn der Tätigkeit ist aus rechtlichen Gründen ein erweitertes Führungszeugnis vorzulegen.

Bitte richten Sie Ihre Bewerbung an:
Kinder- und Familienhilfen Michaelshoven gemeinnützige GmbH  
Christa Wolf
Pfarrer-te-Reh-Str. 2
50999 Köln
E-Mail schreiben
Bewerbungen per Mail bitte nur mit pdf-Dateien.

Erzieher im Anerkennungsjahr (m/w) für die pädagogische Betreuung im Wohnangebot für junge Menschen mit Behinderung

Wir suchen ab sofort einen Erzieher im Anerkennungsjahr (m/w) für die pädagogische Betreuung im Wohnangebot für junge Menschen mit Behinderung im Alter von 10 bis 20 Jahre in Köln-Bayenthal.

Sie passen zu uns, weil:

  • Sie Freude an der Begleitung und Erziehung von jungen Menschen mit Behinderung im Alter von 10 bis 20 Jahren haben,
  • Sie Kreativität und Einfühlungsvermögen mitbringen,
  • Sie über Belastbarkeit, Teamfähigkeit und Organisationstalent verfügen,
  • Ihnen eine Arbeit im Schichtdienst zusagt,
  • Sie gute PC-Kenntnisse besitzen,
  • Sie einer christlichen Kirche angehören.

Wir bieten Ihnen:

  • Arbeit mit Menschen, die Ihre Unterstützung benötigen,
  • Mitarbeit bei einem großen und innovativen Träger der Kinder- und Jugendhilfe,
  • Vergütung entsprechend dem Arbeitsgebiet nach BAT-KF,
  • zusätzliche Sozialleistungen (z. B. betriebliche Altersvorsorge),
  • ein breit aufgestelltes internes Fort- und Weiterbildungsangebot,
  • eine sinnstiftende Tätigkeit.

Bitte beachten Sie:
Vor Beginn der Tätigkeit ist aus rechtlichen Gründen ein erweitertes Führungszeugnis vorzulegen.

Bitte richten Sie Ihre Bewerbung an:
Kinder- und Familienhilfen Michaelshoven gemeinnützige GmbH 
Henning Spelleken
Pestalozziweg 77
51503 Rösrath
E-Mail schreiben

Praktikum im Bereich der Heilpädagogischen Tagesförderung

Im Rahmen eines Praxissemesters bieten wir Ihnen (m/w) fortlaufend die Möglichkeit eines sechsmonatigen Vollzeit- oder ganzjährigem Halbtags-Praktikum im Bereich der Heilpädagogischen Tagesförderung der Kinder- und Familienhilfen Michaelshoven in Rösrath. Zu den Angeboten gehören Nachhilfe, Sport, Internetcafé, diakonische Arbeit, Musik- und Kreativ-Projekte.

Sie passen zu uns, weil:

  • Sie Freude an der Betreuung und Förderung von besonderen Kindern und Jugendlichen haben
  • Sie gerne freizeitpädagogisch arbeiten
  • Sie eigeninitiativ und verantwortungsbewusst arbeiten
  • Sie durchsetzungsfähig, teamfähig und zuverlässig sind

Wir bieten Ihnen:

  • eine interessante Praktikumsstelle bei einem großen und modernen Träger der Kinder- und Jugendhilfe
  • eine von Respekt, Vertrauen und Kollegialität geprägte Arbeitsatmosphäre
  • ein breit aufgestelltes internes Fortbildungsangebot
  • Mitgestaltung bei Arbeitsmethodik und bei Angeboten

Bitte beachten Sie:
Vor Beginn der Tätigkeit ist aus rechtlichen Gründen ein erweitertes Führungszeugnis vorzulegen.

Bitte richten Sie Ihre Bewerbung an:
Kinder- und Familienhilfen Michaelshoven gemeinnützige GmbH
Sabine Fleper
Pestalozziweg 77
51503 Rösrath
E-Mail an Sabine Fleper

Praktikum im Rahmen des Praxissemesters (m/w) im Lernbereich Werkstatt

Im Rahmen eines Praxissemesters bieten wir Ihnen (m/w) fortlaufend die Möglichkeit eines sechsmonatigen Vollzeit- oder ganzjährigem Halbtags-Praktikums im Lernbereich Werkstatt mit den Schwerpunkten Fahrradtechnik, Textil-/Holzbereich und Gartenbau.

Sie passen zu uns, weil:

  • Sie Freude an der Betreuung und Förderung von jungen Erwachsenen mit seelischer Behinderung nach §35a (u. a. Autismus) haben
  • Sie teamfähig und motiviert sind
  • Sie eigeninitiativ und verantwortungsbewusst arbeiten
  • Sie in Ihrem Praxissemester vielseitige praktische Erfahrungen sammeln möchten
  • Sie idealerweise über handwerkliches Geschick verfügen

Wir bieten Ihnen:

  • eine interessante Praktikumsstelle bei einem großen und modernen Träger der Kinder- und Jugendhilfe
  • eine von Respekt, Vertrauen und Kollegialität geprägte Arbeitsatmosphäre
  • ein breit aufgestelltes internes Fortbildungsangebot
  • Mitgestaltung bei Arbeitsmethodik und bei Angeboten

Bitte beachten Sie:
Vor Beginn der Tätigkeit ist aus rechtlichen Gründen ein erweitertes Führungszeugnis vorzulegen.

Bitte richten Sie Ihre Bewerbung an:
Kinder- und Familienhilfen Michaelshoven gemeinnützige GmbH
Ariane Wandner
Pestalozziweg 77
51503 Rösrath
E-Mail an Ariane Wandner

Kindertagesstätten

Erzieher (m/w) à 39 Stunden/Woche für unsere Kitas in Köln-Porz (ID 26/17)

Paula, 4 Jahre, freut sich auf Sie! Sie steht nicht auf Primadonnen in High Heels, sondern auf liebevolle Menschen, die mit ihr im Sand buddeln, kneten und singen. Die nicht vor Regenwürmern zurückschrecken, den Wald zum Erlebnisspielplatz erklären und ihr bei Ausflügen die Welt zeigen. Die sie ein Stück auf ihrem Lebensweg begleiten und am Ende des Tages wissen werden: das ist ein Job mit Sinn und Verstand.

Ist Ihnen das wichtig? Dann werden Sie Teil unseres Teams!

Das werden Sie tun:

  • Sie betreuen und begleiten unsere Kita-Kids im Alter von zwei Jahren bis zum Schuleintritt im Gruppenalltag und bei Ausflügen.
  • Sie bringen Ihre persönlichen Interessen und Fähigkeiten im musischen, künstlerischen, sportlichen oder naturwissenschaftlichen Bereich in die Förderung der Kinder mit ein.
  • Sie dokumentieren die Entwicklungs- und Lernerfolge der Kinder.
  • Sie stehen der ganzen Familie informierend und beratend zur Seite.

Damit punkten Sie:

  • Sie bringen Einfühlungsvermögen und Spaß an der Entwicklung und Durchführung neuer Angebote mit.
  • Sie können mit dem PC umgehen, denn wir dokumentieren unsere Arbeit digital.
  • Idealerweise sind Sie mit der Marte Meo Methode vertraut. Wenn nicht, unterstützen wir Sie mit entsprechenden Fortbildungen.
  • Sie gehören einer christlichen Kirche an.

Damit punkten wir:

  • Wir bieten Ihnen ein unbefristetes Arbeitsverhältnis von Anfang an.
  • Bei uns erhalten Sie eine faire Vergütung entsprechend dem Arbeitsgebiet nach BAT-KF mit Sonderzahlungen und betrieblicher Altersvorsorge.
  • Sie können unsere speziellen Angebote für Mitarbeitende in Anspruch nehmen (vergünstigte Mitgliedschaft in Fitnessstudios und Sportvereinen, Sommerfeste, Kita-Plätze für Mitarbeiterkinder und vieles mehr).
  • Wir fördern Ihre Karriere mit berufsbegleitenden Aus- und Weiterbildungen in unserer Akademie, z.B. mit dem Seminar „Bewegung und Spiel für die Kleinsten“.

Lust auf einen Job mit Sinn und Verstand? Dann richten Sie Ihre Bewerbung unter Angabe der ID an:
Kinder- und Familienhilfen Michaelshoven gemeinnützige GmbH
Jochen Zanders
Pfarrer-te-Reh-Straße 2
50999 Köln
Tel.: 0221 9956-4037
info-kita@diakonie-michaelshoven.de
(Bewerbungen per E-Mail bitte nur mit pdf-Dateien.)

Erzieher/Heilerziehungspfleger/Sozialpädagoge (m/w) in Vollzeit für unsere 3-gruppige evangelische Kindertagesstätte Pusteblume in Wesseling

Wir suchen zum 01.08.2017 einen Erzieher/ Heilerziehungspfleger/ Sozialpädagogen (m/w) in Vollzeit für unsere 3-gruppige evangelische Kindertagesstätte Pusteblume in Wesseling. (ID 20/17)

Wir punkten bei Ihnen mit:

  • einem lebendigen Arbeitsumfeld geprägt durch Wertschätzung, offene Kommunikation und Teamgeist,
  • einem gut vernetzten Kita-Verbund, der Ihre Leistung schätzt und Ihre Karriereziele fördert,
  • der Freiheit sich entsprechend Ihrer Fähigkeiten mit einzubringen und Ihr Arbeitsumfeld aktiv mitzugestalten,
  • einem unbefristeten Arbeitsverhältnis mit vielfältigen Möglichkeiten zur Fort- und Weiterbildung,
  • leistungsgerechter Vergütung nach BAT-KF und zusätzlichen Sozialleistungen.

Sie punkten bei uns mit:

  • Freude an Bildung, Erziehung und Betreuung von Kindern im Alter von zwei Jahren bis zum Schuleintritt,
  • Erfahrung in der Arbeit mit Kindern und Eltern,
  • Kreativität und Einfühlungsvermögen,
  • Teamfähigkeit und Organisationstalent,
  • einer christlichen Kirchenzugehörigkeit.

Bitte richten Sie Ihre Bewerbung unter Angabe der ID- Nummer an:
Kinder- und Familienhilfen Michaelshoven gemeinnützige GmbH
Jochen Zanders
Pfarrer-te Reh-Straße 2
50999 Köln
oder gerne per Mail als pdf-Datei an:
info-kita@diakonie-michaelshoven.de

Erzieher/Heilerziehungspfleger/Kinderpfleger (m/w) in Vollzeit für unsere evangelischen Kindertagesstätten in Wesseling

Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen Erzieher/ Heilerziehungspfleger / Kinderpfleger (m/w) in Vollzeit für unsere evangelischen Kindertagesstätten in Wesseling. (ID 24/17)

Wir punkten bei Ihnen mit:

  • einem lebendigen Arbeitsumfeld geprägt durch Wertschätzung, offene Kommunikation und Teamgeist,
  • einem gut vernetzten Kita-Verbund, der Ihre Leistung schätzt und Ihre Karriereziele fördert,
  • der Freiheit sich entsprechend Ihrer Fähigkeiten mit einzubringen und Ihr Arbeitsumfeld aktiv mitzugestalten,
  • einem vielfältigen Angebot zur Fort- und Weiterbildung,
  • leistungsgerechter Vergütung nach BAT-KF und zusätzliche Sozialleistungen.

Sie punkten bei uns mit:

  • Freude an der Betreuung, Erziehung und Bildung von Kindern im Alter von sechs Monaten bis zum Schuleintritt haben,
  • Erfahrung in der Arbeit mit Kindern und der Elternarbeit,
  • Flexibilität, Kreativität und Einfühlungsvermögen,
  • Teamfähigkeit und Organisationstalent,
  • Zugehörigkeit zu einer christlichen Kirche.

Bitte richten Sie Ihre Bewerbung unter Angabe der ID-Nummer an:
Kinder- und Familienhilfen Michaelshoven gemeinnützige GmbH
Jochen Zanders
Pfarrer-te Reh-Straße 2
50999 Köln
oder gerne per Mail als PDF-Datei an:
info-kita@diakonie-michaelshoven.de

Praktikum bei der Bereichsleitung des Kindertagesstättenverbundes für die Dauer von vier bis sechs Monaten

Studierenden eines Sozialmanagement-, Soziale Arbeit-, BWL- oder vergleichbaren Studiums (m/w) bieten wir zum 01.09.2017 für ein Praxissemester/ Pflichtpraktikum gemäß Studienordnung ein Praktikum bei der Bereichsleitung des Kindertagesstättenverbundes für die Dauer von vier bis sechs Monaten in der Kinder- und Familienhilfen Michaelshoven gemeinnützigen GmbH an. (ID 22/17)

Wir punkten bei Ihnen mit:

  • aktiver Mitarbeit beim Bewerbermanagement eines großen Unternehmens,
  • Mitgestaltung bei der Weiterentwicklung des Qualitätsmanagements für Kindertageseinrichtungen,
  • der Beteiligung an der Öffentlichkeitsarbeit und am Marketing,
  • der Möglichkeiten zur Durchführung eines eigenen Projektes und die Begleitung der Abschlussarbeit,
  • direkter Zusammenarbeit mit dem Bereichsleiter des Kita-Verbundes und dem Zugang zu allen Geschäftsbereichen,
  • einem eigenen Arbeitsplatz und Möglichkeit zur Teilnahme an Fortbildungen,
  • Praktikumsvergütung und Freistellung nach Absprache.

Sie punkten bei uns mit:

  • Teamfähigkeit und  Organisationstalent,
  • guten Kenntnissen in Microsoft Office-Anwendungen und der Nutzung des Internets,
  • guter Auffassungsgabe und verantwortungsbewussten Arbeiten,
  • selbstständiger Einarbeitung in interessante Sachverhalte,
  • eigenen Ideen und Vorschlägen für die (QM-)Prozesse des Geschäftsfeldes der Kinder- und Familienhilfen Michaelshoven.

Bitte richten Sie Ihre Bewerbung unter Angabe der ID-Nummer an:
Kinder- und Familienhilfen Michaelshoven gemeinnützige GmbH
Jochen Zanders
Pfarrer-te-Reh-Straße 2
50999 Köln
oder gerne per E-Mail als PDF-Datei an
info-kita@diakonie-michaelshoven.de

Mehrere Erzieher im Anerkennungsjahr (m/w) für unsere evangelischen Kindertagesstätten in Köln-Porz, Köln-Rondorf und Wesseling

Wir suchen ab August 2017 mehrere Erzieher im Anerkennungsjahr (m/w) für unsere evangelischen Kindertagesstätten in Köln-Porz, Köln-Rondorf und Wesseling. (ID 21/17)

Wir punkten bei Ihnen mit:

  • einem abwechslungsreichen Praktikum bei einem modernen Träger der Kinder- und Jugendhilfe,
  • der Begleitung und Anleitung durch pädagogische Fachkräfte,
  • der Möglichkeit zur Teilnahme am internen Fortbildungsangebot,
  • Vergütung nach BAT-KF im Rahmen des Anerkennungsjahres,
  • einer sehr guten Berufsperspektive bei einem großen Träger der Jugendhilfe.

Sie punkten bei uns mit:

  • Freude an der Betreuung und Förderung von Kindern im Alter von sechs Monaten bis zum Schuleintritt,
  • der Fähigkeit zu klarem, strukturiertem pädagogischen Handeln,
  • der gewonnenen Fähigkeiten und Kenntnisse aus Ihrer Ausbildung mit dem realen Werken einer Kindertagesstätte abgleichen zu können,
  • Lernbereitschaft sowie Teamfähigkeit und Motivation.

Bitte beachten Sie:
Vor Beginn der Tätigkeit ist aus rechtlichen Gründen ein erweitertes Führungszeugnis vorzulegen.

Bitte richten Sie Ihre Bewerbung unter Angabe der ID-Nummer an:
Kinder- und Familienhilfen Michaelshoven gemeinnützige GmbH
Jochen Zanders
Pfarrer-te Reh-Straße 2
50999 Köln
oder gerne per Mail als PDF-Datei an:
info-kita@diakonie-michaelshoven.de
(Bewerbungen per E-Mail bitte nur mit pdf-Dateien.)

Soziale Hilfen

Sozialpädagogen (m/w) für die ambulante oder stationäre Begleitung in der Wohnungslosenhilfe im Norden des Oberbergischen Kreises

Wir suchen ab sofort Sozialpädagogen (m/w) à 39 Stunden/ Woche für die ambulante oder stationäre Begleitung in der Wohnungslosenhilfe im Norden des Oberbergischen Kreises. (ID 18/17)

Damit punkten Sie:

  • Sie haben Freude und besonderes Interesse an der professionellen Arbeit in der ambulanten oder stationären Begleitung von Menschen mit besonderen sozialen Schwierigkeiten,
  • Sie zeichnen sich durch Verantwortungsbewusstsein, hohe Motivation und ebensolches Engagement aus,
  • Sie arbeiten gerne im Team, denn Kollegialität wird bei uns groß geschrieben,
  • Sie sind es gewohnt, selbständig und strukturiert zu arbeiten,
  • Sie verfügen über einen Führerschein der Klasse B (III) und schätzen die Arbeit im ländlichen Raum,
  • Sie gehören einer christlichen Kirche an.

Damit punkten wir:

  • ein unbefristetes Arbeitsverhältnis von Anfang an,
  • faire Vergütung entsprechend dem Arbeitsgebiet nach BAT-KF mit Sonderzahlungen und betrieblicher Altersvorsorge,
  • vielfältige Angebote für Mitarbeitende (Vorteilspakete beim Sportstudio, Kita-Plätze für Mitarbeiterkinder, Sommerfeste, Firmenläufe uvm.),
  • Fort- und Weiterbildungen, u.a. bei unserer internen Akademie Michaelshoven.

Bitte richten Sie Ihre Bewerbung unter Angabe der ID an:
Diakonie Michaelshoven e.V.
Wohnhilfen Oberberg
Susanne Hahmann
Karlstr.1
51643 Gummersbach
Tel.: 0173 9059604 (Frau Steinbinder)
E-Mail an Susanne Hahmann
(Bewerbungen per E-Mail bitte nur mit pdf-Dateien.)

Weitere Informationen zu den „Wohnhilfen Oberberg“ finden Sie hier.

Examinierter Kinderkrankenpfleger (m/w) à 10 Stunden/Woche für die medizinische Versorgung von minderjährigen Flüchtlingen in einer Unterkunft im Stadtbezirk Köln-Rodenkirchen

Wir suchen ab sofort für mindestens zwei Jahre (befristet) einen Examaminierten Kinderkrankenpfleger (m/w) à 10 Stunden/ Woche für die medizinische Versorgung von minderjährigen Flüchtlingen in einer Unterkunft im Stadtbezirk Köln-Rodenkirchen.

Sie passen zu uns, weil:

  • Sie über eine abgeschlossene Ausbildung zum Kinderkrankenpfleger (m/w) verfügen,
  • Sie Erfahrung in der Arbeit mit minderjährigen Flüchtlingen oder Kindern mit Migrationshintergrund haben,
  • Sie über Fremdsprachenkenntnisse, z. B. Englisch oder Arabisch verfügen,
  • Sie befähigt sind, selbständig, flexibel und aktiv in einem multikulturellen und multiprofessionellen Team zu arbeiten.

Wir bieten Ihnen:

  • die Mitarbeit bei einem großen und innovativen Träger,
  • ein neues Team mit Gestaltungsmöglichkeiten,
  • regelmäßige Team- Supervision ,
  • Vergütung entsprechend dem Arbeitsgebiet nach BAT-KF,
  • zusätzliche Sozialleistungen,
  • ein breit aufgestelltes internes Fort- und Weiterbildungsangebot.

Bitte beachten Sie:
Vor Beginn der Tätigkeit ist aus rechtlichen Gründen eine erweitertes polizeiliches Führungszeugnis vorzulegen.

Bitte richten Sie Ihre Bewerbung an:

Die Sozialen Hilfen
Diakonie Michaelshoven e.V.
Koordination Flüchtingshilfen
Marina Walch
Pfarrer-te-Reh-Str. 2
50999 Köln
E-Mail schreiben
(Bewerbungen per E-Mail bitte nur mit pdf-Dateien.)

Berufliche Reha/ Aus- und Weiterbildung/ Integration in Arbeit

Kaufmännischer Ausbilder (m/w)

Wir suchen einen Kaufmännischen Ausbilder (m/w) zum nächstmöglichen Zeitpunkt, mit einer Wochenarbeitszeit von 39 Stunden (Teilzeit nach Absprache möglich), zunächst befristet auf ein Jahr. (Kennziffer 2017-13)

Erwachsenenbildung ist Ihr Thema? Sie sind Pädagoge mit Herzblut? Der Umgang mit Menschen, die sich mit auf einen neuen beruflichen Weg machen, ist Ihr Ding? Dann freuen wir uns darauf, Sie baldmöglichst kennenzulernen!

Das werden Sie tun:

  • Sie arbeiten in unserem neuen Angebot "go2job", einer 12 Monate dauernden Teilqualifizierung für ältere Rehabilitanden ,
  • Sie unterrichten unsere Teilnehmer in kaufmännischen Inhalten und EDV,
  • Sie arbeiten eng mit allen beteiligten Funktionen wie mit den entsprechenden Jobcoaches und unserem medizinischen Fachdienst zusammen.

Damit punkten Sie:

  • Ihre Fachkompetenz als qualifizierter kaufmännischer Ausbilder (m/w) für kaufmännische Grundlagen und EDV,
  • eine einschlägige kaufmännische Berufsausbildung auf Fachhochschulniveau oder vergleichbar,
  • die Ausbildereignungsprüfung,
  • Erfahrung in der Erwachsenenbildung, möglichst auch mit handlungsorientierten Methoden,
  • Freude am Ausbilden,
  • die Zugehörigkeit zu einer christlichen Kirche.

Damit punkten wir:

  • Vergütung entsprechend dem Arbeitsgebiet nach BAT-KF,
  • Förderung Ihrer Karriere mit berufsbegleitenden Aus- und Weiterbildungen in unserer konzerneigenen Akademie,
  • attraktive Sozialleistungen, z. B. betriebliche Altersvorsorge und vermögenswirksame Leistungen,
  • Nutzung spezieller Angebote für Mitarbeiter, wie z. B. vergünstigte Mitgliedschaft in Fitnessstudios und Sportvereinen, Betriebskantine, Kita-Plätze für Mitarbeiterkinder und vieles mehr,
  • attraktiver Arbeitsplatz in Köln-Rodenkirchen mit sehr guter ÖPNV-Anbindung.

Sie können sich vorstellen, in dieser Position die Zukunft mitzugestalten? Dann freuen wir uns über Ihre Bewerbung – gerne elektronisch – unter Angabe der o.g. Kennziffer an:
Berufsförderungswerk Köln gGmbH
Gerald Licht
g.licht@bfw-koeln.de
(Bewerbungen per E-Mail bitte nur mit pdf-Dateien.)
Martinsweg 11, 50999 Köln
Telefon: 0221 9956-2260

Mitarbeiter Ressourcenmanagement (m/w)

Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt, zunächst befristet auf zwei Jahre, einen Mitarbeiter Ressourcenmanagement (m/w) für die Strukturierung, Modernisierung, Instandhaltung und Dokumentation unseres Raummanagement inkl. der Akquise neuer Standorte sowie für den Betrieb und die Abrechnung unseres Blockheizkraftwerkes. (Kennziffer 2017-06)

Sie bringen mit:

  • Betriebswirtschaftliche Ausbildung und/oder Verwaltungsausbildung,
  • Erfahrung in Ausstattung und Einrichtung von Gebäuden,
  • Erfahrung im Umgang mit Raumbelegungsplanung / Raumvergabe und Anwendung entsprechender Software sowie sehr gute Kenntnisse von MS-Office,
  • gerne Erfahrung im Umgang mit Behörden, gerne auch im Hinblick auf Blockheizkraftwerke,
  • Bereitschaft zum Umgang mit prozessbezogener Software,
  • ein hohes Maß an Kommunikations- und Teamfähigkeit sowie sozialer Kompetenz,
  • Begeisterungsfähigkeit und die Fähigkeit, Komplexität zu bewältigen,
  • die Zugehörigkeit zu einer christlichen Kirche.

Wir bieten Ihnen:

  • eine Wochenarbeitszeit bis zu 39 Stunden,
  • Vergütung entsprechend dem Arbeitsgebiet nach BAT-KF,
  • zusätzliche Sozialleistungen der evangelischen Kirche, z.B. betriebliche Altersvorsorge,
  • ein breit aufgestelltes internes (Akademie Michaelshoven) und externes Fort- und Weiterbildungsangebot,
  • attraktiver Einsatzort in Köln –Rodenkirchen mit sehr guter ÖPNV-Anbindung,
  • eine sinnstiftende Tätigkeit.

Bitte senden Sie Ihre elektronische Bewerbung unter Angabe der o.g. Kennziffer an:
Berufsförderungswerk Köln gGmbH
Heribert Gossen
E-Mail an Heribert Gossen
(Bewerbungen per E-Mail bitte nur mit pdf-Dateien.)
Ihre Daten werden ausschließlich zur Bearbeitung der Bewerbung genutzt und nach Abschluss des Verfahrens gelöscht.

Ausbilder für Bauzeichner (m/w) – Fachrichtung Architektur für den Einsatz in Vollzeit

Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen Ausbilder für Bauzeichner (m/w) – Fachrichtung Architektur für den Einsatz in Vollzeit. (Kennziffer 2017-11)

Sie bringen mit:

  • Ihre Fachkompetenz als Architekt, Bauingenieur oder Bautechniker (m/w),
  • idealerweise eine Zusatzqualifikation als Bauzeichner,
  • gute Kenntnisse in Autocad Architecture und/ oder Nemetschek Allplan,
  • gute Kenntnisse in der Baustofftechnologie, Baubetrieb und Baukonstruktion,
  • möglichst Kenntnisse und Erfahrungen im Bereich der beruflichen Rehabilitation,
  • ein hohes Maß an Kommunikations- und Teamfähigkeit sowie sozialer Kompetenz,
  • Ihre verantwortungsvolle Persönlichkeit, selbstständiges und strukturiertes Arbeiten,
  • Routine im Umgang mit allen gängigen EDV-Programmen (z.B. MS-Office),
  • die Zugehörigkeit zu einer christlichen Kirche.

Wir bieten Ihnen:

  • eine Wochenarbeitszeit von 39 Stunden,
  • Vergütung entsprechend dem Arbeitsgebiet nach BAT-KF,
  • zusätzliche Sozialleistungen der evangelischen Kirche, z.B. betriebliche Altersvorsorge,
  • ein breit aufgestelltes internes (Akademie Michaelshoven) und externes Fort- und Weiterbildungsangebot,
  • attraktiver Einsatzort in Köln-Rodenkirchen mit sehr guter ÖPNV-Anbindung,
  • eine sinnstiftende Tätigkeit.

Bitte richten Sie Ihre elektronische Bewerbung unter Angabe der o.g. Kennziffer an:
Berufsförderungswerk Köln gGmbH
Herrn Lothar Müller
E-Mail an Lothar Müller
(Bewerbungen per E-Mail bitte nur mit pdf-Dateien.)

Ihre Daten werden ausschließlich zur Bearbeitung der Bewerbung genutzt und nach Abschluss des Verfahrens gelöscht.

Ausbilder als fachlicher Anleiter für den Beruf Verkäufer (m/w) im Kölner Bildungsmodell

Wir suchen ab sofort, zunächst befristet für ein Jahr, einen Ausbilder als fachlichen Anleiter für den Beruf Verkäufer (m/w) im Kölner Bildungsmodell, das sich an junge Erwachsene zwischen 25 und 35 Jahre richtet, die bei uns eine modulare Ausbildung in den Berufen Fachlagerist, Verkäufer und Maschinen- und Anlagenführer absolvieren. Als Fachlicher Anleiter begleiten Sie die Teilnehmenden Schritt für Schritt zum Berufsabschluss, von der ersten Teilqualifikation bis hin zur Externenprüfung. (Kennziffer 2017-08)

Sie bringen mit:

  • Ihre Fachkompetenz als qualifizierter fachlicher Anleiter (m/w) im Bereich Handelsberufe mit anerkanntem Berufsabschluss und Ausbildereignung,
  • Berufserfahrung mit der Zielgruppe,
  • Erfahrung in der handlungsorientierten Vermittlung berufsbezogener Kenntnisse,
  • Ihre verantwortungsvolle Persönlichkeit, selbstständiges und strukturiertes Arbeiten,
  • ein hohes Maß an Kommunikations- und Teamfähigkeit sowie sozialer Kompetenz,
  • den sicheren Umgang mit der gängigen Office-Software und modernen Kommunikationsmitteln,
  • Mitgliedschaft in einer christlichen Kirche.

Wir bieten Ihnen:

  • eine Wochenarbeitszeit von 39 Stunden,
  • Vergütung entsprechend dem Arbeitsgebiet nach BAT-KF,
  • zusätzliche Sozialleistungen der evangelischen Kirche,
  • ein breit aufgestelltes Fort- und Weiterbildungsangebot,
  • die Mitarbeit in einem interdisziplinären Team mit vielen Gestaltungsmöglichkeiten,
  • eine sinnstiftende Tätigkeit.

Bitte senden Sie Ihre Bewerbung per E-Mail unter Angabe der o.g. Kennziffer an:
Zentrum Bildung und Beruf Michaelshoven gemeinnützige GmbH
Christof Räuschel
E-Mail an Christof Räuschel
(Bewerbungen per E-Mail bitte nur mit pdf-Dateien.)

Ihre Daten werden ausschließlich zur Bearbeitung der Bewerbung genutzt und nach Abschluss des Verfahrens gelöscht.

Sozialpädagoge/Sozialarbeiter als Jobcoach (m/w) für das Kölner Bildungsmodell

Wir suchen ab sofort, zunächst befristet für ein Jahr, einen Sozialpädagogen/ Sozialarbeiter als Jobcoach (m/w) für das Kölner Bildungsmodell, das sich an junge Erwachsene zwischen 25 und 35 Jahre richtet, die von uns in einer modularen Ausbildung in den Berufen Fachlagerist, Verkäufer und Maschinen- und Anlagenführer begleitet werden.

Als Jobcoach sind sie erster Ansprechpartner für die Teilnehmenden während des Profilings und der gesamten Ausbildung. Darüber hinaus unterstützen Sie die jungen Erwachsenen bei der Integration in den Arbeitsmarkt. (Kennziffer 2017-09)

Sie bringen mit:

  • ein abgeschlossenes Studium der Sozialpädagogik bzw. der Sozialen Arbeit,
  • alternativ einen Berufs- oder Studienabschluss, wünschenswert im kaufmännischen Bereich,
  • Erfahrung in der Begleitung von jungen Erwachsenen,
  • Erfahrungen in der Zusammenarbeit mit Betrieben, Behörden und Fachämtern,
  • Erfahrung in der Durchführung von Gruppencoachings zur Vermittlung von Basiskompetenzen wünschenswert,
  • fundierte Kenntnisse des regionalen Arbeitsmarktes und der o.g. Berufsbilder,
  • ein hohes Maß an Kommunikations- und Teamfähigkeit,
  • den sicheren Umgang mit der gängigen Office-Software und modernen Kommunikationsmitteln,
  • die Zugehörigkeit zu einer christlichen Kirche.

Wir bieten Ihnen:

  • eine Wochenarbeitszeit von 19,5 Stunden, ggf. auch mehr,
  • Vergütung entsprechend dem Arbeitsgebiet nach BAT-KF,
  • zusätzliche Sozialleistungen der evangelischen Kirche,
  • ein breit aufgestelltes Fort- und Weiterbildungsangebot,
  • die Mitarbeit in einem interdisziplinären Team mit vielen Gestaltungsmöglichkeiten,
  • eine sinnstiftende Tätigkeit.

Bitte senden Sie Ihre Bewerbung per E-Mail unter Angabe der o.g. Kennziffer an:
Zentrum Bildung und Beruf Michaelshoven gemeinnützige GmbH
Christof Räuschel
E-Mail an Christof Räuschel
(Bewerbungen per E-Mail bitte nur mit pdf-Dateien.)

Ihre Daten werden ausschließlich zur Bearbeitung der Bewerbung genutzt und nach Abschluss des Verfahrens gelöscht.

Psychiater (m/w) für die medizinisch-psychiatrische Begleitung unserer Rehabilitanden

Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt, zunächst befristet auf zwei Jahre, einen Psychiater (m/w) für die medizinisch-psychiatrischen Begleitung unserer Rehabilitanden während der beruflichen Reha, im Rahmen der Berufsfindung und bei Arbeitserprobungen zur Durchführung medizinischer Gutachten. (Kennziffer 2017-10)

Sie bieten uns:

  • eine abgeschlossene Facharztausbildung nach dem Medizinstudium,
  • Erfahrung, psychisch vorerkrankte Menschen wieder in Arbeit zu bringen, wäre wünschenswert,
  • die Fähigkeit, in einem interdisziplinären Team kooperativ zusammenzuarbeiten,
  • Interesse oder bereits Erfahrung in der Fertigung von psychiatrischen Gutachten bezogen auf den arbeitsmarktspezifischen Kontext,
  • die Zugehörigkeit zu einer christlichen Kirche.

Wir bieten Ihnen:

  • eine Wochenarbeitszeit von 39 Stunden,
  • Vergütung entsprechend dem Arbeitsgebiet nach BAT-KF,
  • zusätzliche Sozialleistungen der evangelischen Kirche, z.B. betriebliche Altersvorsorge,
  • ein breit aufgestelltes internes (Akademie Michaelshoven) und externes Fort- und Weiterbildungsangebot,
  • attraktiver Einsatzort in Köln-Rodenkirchen mit sehr guter ÖPNV-Anbindung,
  • eine sinnstiftende Tätigkeit.

Bitte senden Sie Ihre elektronische Bewerbung unter Angabe der o.g. Kennziffer an:
Berufsförderungswerk Köln gGmbH
Dirk Herres
Telefon 0221 9956-2440
E-Mail an Dirk Herres
(Bewerbungen per E-Mail bitte nur mit pdf-Dateien.)

Ihre Daten werden ausschließlich zur Bearbeitung der Bewerbung genutzt und nach Abschluss des Verfahrens gelöscht.

Pflegepädagogen oder Lehrer für Pflegeberufe (m/w) à 19,5 Stunden/Woche für unser staatlich anerkanntes Fachseminar für Altenpflege

Wir suchen mit einem Arbeitsumfang von 19,5 Wochenstunden zum 01.03.2017 oder später Pflegepädagogen oder Lehrer für Pflegeberufe (m/w) für unser staatlich anerkanntes Fachseminar für Altenpflege. Die Stelle ist nach dem Teilzeit- und Befristungsgesetz zunächst für 1 Jahr befristet. (ID 409)

Sie passen zu uns, weil:

  • Sie über einen Master oder ein Diplom im pflegepädagogischen Bereich oder einen anderen fachbezogenen Abschluss mit einer pädagogischen Zusatzqualifizierung verfügen,
  • Sie Erfahrung in der Kursleitung sowie Unterrichtserfahrung mitbringen,
  • Sie idealerweise über eine Grundausbildung in einem Pflegeberuf verfügen,
  • Sie teamfähig sind und ein hohes Maß an Kommunikations- und Sozialkompetenz besitzen,
  • Sie Freude an der Begleitung Erwachsener in ihrer beruflichen Entwicklung haben und hierfür Verantwortung übernehmen möchten,
  • Sie sicher mit der gängigen Office-Software umgehen können.

Wir bieten Ihnen:

  • die Möglichkeit zur aktiven Mitwirkung im Bereich der Fort- und Weiterbildung sowie der Mitgestaltung am fachlichen Profil der Altenpflege,
  • ein Team, das Sie mit offenen Armen empfängt,
  • eine Lehrtätigkeit vor allem im Lernbereich 1, 2 und 4 in allen Ausbildungsgängen,
  • eine Vergütung entsprechend dem Arbeitsgebiet nach BAT-KF,
  • zusätzliche Sozialleistungen,
  • ein breit aufgestelltes internes Fort- und Weiterbildungsangebot.

Bitte richten Sie Ihre Bewerbung unter Angabe der o.g. ID an:
dia.Leben Michaelshoven gGmbH
Fachseminar für Altenpflege Michaelshoven
z.Hd. Frau Sabine Weidner
Pfarrer-te-Reh Str. 2b
50999 Köln
Tel.: 0221 9956-2240
E-Mail an Sabine Weidner
(Bewerbungen per E-Mail bitte nur mit pdf-Dateien.)

Sozialpädagogen/Sozialarbeiter (m/w) als Jobcoach für das Modellprojekt „MitArbeit! In Köln"

Wir suchen als Elternzeitvertretung zum 01.03.2017 oder später einen Sozialpädagogen/Sozialarbeiter (m/w) als Jobcoach für das Modellprojekt „MitArbeit! In Köln.“

Sie begleiten Menschen mit einer anerkannten Schwerbehinderung auf ihrem individuellen Weg in Arbeit und entwickeln gemeinsam mit den Projektteilnehmenden eine neue Perspektive. Im Eingliederungsprozess sind Sie kompetenter Ansprechpartner für den Arbeitgeber - Kennziffer 2017-02

Sie bringen mit:

  • Ein abgeschlossenes Studium der Sozialpädagogik bzw. der Sozialen Arbeit oder eine vergleichbare Qualifikation
  • Erfahrung mit der beruflichen Eingliederung gesundheitlich beeinträchtigter bzw. schwerbehinderter Menschen
  • Erfahrungen mit SGB II, III und IX
  • Erfahrung in der Zusammenarbeit mit Wirtschaftsunternehmen
  • Selbstständiges und strukturiertes Arbeiten im Team
  • Die Zugehörigkeit zu einer christlichen Kirche

Wir bieten Ihnen:

  • Eine Wochenarbeitszeit von 39 Stunden
  • Vergütung entsprechend dem Arbeitsgebiet nach BAT-KF
  • Zusätzliche Sozialleistungen der evangelischen Kirche
  • Die Mitarbeit in einem interdisziplinären Team mit vielen Gestaltungsmöglichkeiten
  • Ein breit aufgestelltes internes Fort- und Weiterbildungsangebot
  • Eine sinnstiftende Tätigkeit
  • Einen Einsatzort im Stadtgebiet Köln

Bitte senden Sie Ihre Bewerbung unter Angabe der o.g. Kennziffer per E-Mail an:
Zentrum Bildung und Beruf Michaelshoven gGmbH
MitArbeit! In Köln.
Isabell Dunschen
Email an Isabell Dunschen
(Bewerbungen per E-Mail bitte nur mit PDF-Dateien.)


Ihre Daten werden ausschließlich zur Bearbeitung der Bewerbung genutzt und nach Abschluss des Verfahrens gelöscht.

Gastronomie und Gebäude Services

Objekttechniker/Objektmanager (m/w) in Vollzeit in Köln-Rodenkirchen

Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen Objekttechniker/ Objektmanager (m/w) in Vollzeit – befristet bis 31.12.2018 – für die Instandhaltung aller Gebäude der Diakonie Michaelshoven, im Bereich Gebäudeservice Michaelshoven Auxilio Dienstleistungen Michaelshoven GmbH.

Ihre Aufgaben sind:

  • Organisieren, Durchführen und Überwachen von Maßnahmen in den zugeordneten Gebäuden und Liegenschaften,
  • Qualitäts- und Leistungskontrolle durchgeführter Maßnahmen,
  • Pflege und Dokumentation aller objektrelevanten Daten,
  • Überwachung der Einhaltung gesetzlicher Prüffristen,
  • Unterstützung bei der Einführung digitaler Objektakten/ CAFM-Systemen/ begleitender Software,
  • Koordination des zugeordneten Hausmeisterteams sowie Externen,
  • Disposition der benötigten Materialien,
  • Urlaubsplanung und Vertretungsorganisation.

Ihr Einsatzgebiet:

  • Köln-Rodenkirchen und Kölner Region

Sie verfügen über:

  • eine abgeschlossene Ausbildung im Handwerk oder höherwertig (z. B. Bachelor),
  • Erfahrungen bei der Einführung oder im Umgang mit CAFM-Systemen oder unterstützender Software,
  • einschlägige mehrjährige Berufserfahrung im operativen Objektmanagement,
  • Teamfähigkeit und selbständiges Arbeiten,
  • Führerschein Klasse B,
  • Kenntnisse in Word und Excel.

Schwerbehinderte werden bei gleicher Qualifikation bevorzugt.

Wir bieten Ihnen:

  • ein verantwortungsvolles Arbeitsfeld,
  • Vergütung entsprechend dem Arbeitsgebiet nach NGG und zusätzliche Sozialleistungen,
  • ein breit aufgestelltes internes Fort- und Weiterbildungsangebot.

Bitte richten Sie Ihre Bewerbung an:
Diakonie Michaelshoven e.V.
Britta Noppen
Sürther Str. 169
50999 Köln
E-Mail an Britta Noppen
(Bewerbungen per E-Mail bitte nur mit PDF-Dateien)

Maler- und Lackierergeselle (m/w) Vollzeit in Köln

Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen Maler- und Lackierergesellen (m/w) in Vollzeit im Bereich Gebäudeservice Michaelshoven, Auxilio Dienstleistungen Michaelshoven GmbH.

Ihre Aufgaben sind:

  • Maler-, Lackier- und Tapezierarbeiten,
  • Verputzarbeiten,
  • Trockenbau,
  • Technische Fachkenntnisse für die Bereiche, Beton- und Fassadenschutz im Bereich des WDVS.

Sie verfügen über:

  • abgeschlossene Ausbildung als Maler-und Lackierer mit Gesellenbrief,
  • mehrjährige Berufserfahrung,
  • Dienstleistungsorientierte Kommunikation mit dem Kunden,
  • Sie sind kommunikativ und arbeiten gerne im Team,
  • Führerschein Klasse B.

Wir bieten Ihnen:

  • ein verantwortungsvolles Arbeitsfeld,
  • Vergütung entsprechend dem Arbeitsgebiet nach NGG,
  • zusätzliche Sozialleistungen,
  • ein breit aufgestelltes internes Fort- und Weiterbildungsangebot.

Sie werden Mitarbeiter einer Integrationsabteilung, daher werden Schwerbehinderte der Zielgruppe bei gleicher Qualifikation bevorzugt.

Bitte richten Sie Ihre Bewerbung an:
Diakonie Michaelshoven e.V.
Britta Noppen
Sürther Str. 169
50999 Köln
E-Mail an Britta Noppen
(Bewerbungen per E-Mail bitte nur mit PDF-Dateien)

Service- & Kassenmitarbeiter (m/w) für 30 Stunden/Woche

Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt für den Bereich Gastronomie einen Service- & Kassenmitarbeiter (m/w) für 30 Stunden/Woche.

Ihre Aufgaben:

  • optimale Betreuung der Kunden und Gäste in unseren Betrieben der Gemeinschaftsverpflegung, Cafés & Bistros sowie unseres Veranstaltungsbereiches,
  • Planung, Aufbau und Durchführung von Veranstaltungen,
  • professionelle Reklamationsbehandlungen,
  • Gewährleistung effizienter und professioneller Abläufe sowie Durchführung eines schnellen und exzellenten Service,
  • Einarbeitung und Anleitung neuer Mitarbeiter und Auszubildender,
  • Umsetzung des Qualitätsmanagementsystems bzw. der gegebenen Qualitätsstandards.

Ihr Profil:

  • abgeschlossene Ausbildung oder Hochschulstudium,
  • Erfahrungen im Servicebereich,
  • Sie verbinden Kunden- und Serviceorientierung mit der Leidenschaft eines erfolgreichen Dienstleisters,
  • freundliches und gepflegtes Auftreten mit ausgezeichneten Umgangsformen und qualifizierter Arbeitsweise runden ihr Profil ab,
  • flexibel und körperlich belastbar,
  • Führerschein Klasse B.

Wir bieten Ihnen:

  • intensive Einarbeitung,
  • umfangreiche Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten,
  • Vorteilsangebote für Mitarbeiter,
  • ein hochmotiviertes Team,
  • regelmäßige Arbeitszeiten,
  • die Möglichkeiten zur kreativen Gestaltung im Verantwortungsbereich,
  • Entgelt nach dem Manteltarifvertrag Gaststätten- und Hotelgewerbe Nordrhein-Westfalen (NGG).

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Bitte richten Sie Ihre Bewerbung an:
f.poelloth@auxilio.de

Verwaltung

Kaufmännischer Mitarbeiter (m/w) à 25 Stunden/Woche zur Unterstützung unsers Office-Teams in Hürth

Wir suchen zum 01.06.2017, zunächst für zwei Jahre befristet, einen Kaufmännischen Mitarbeiter (m/w) à 25 Stunden/ Woche zur Unterstützung unsers Office-Teams in Hürth. (ID 16/17)

Damit punkten Sie:

  • Sie möchten sich mit Herzblut und Einsatzbereitschaft in spannende Verwaltungsarbeiten der Kinder- und Familienhilfen einarbeiten – erfahrene Kollegen unterstützen Sie dabei,
  • Sie schätzen die Möglichkeit, unseren Kollegen den Dienst am Menschen zu ermöglichen und damit einen Teil zum großen Ganzen beizutragen,
  • Sie schätzen Abwechslung, da Sie bei uns an zwei Einsatzorten arbeiten,
  • die Office-Anwendungen von Microsoft sind Ihnen bestens bekannt und idealerweise können Sie bereits Erfahrungen im kaufmännischen Bereich (Verwaltung/Sekretariat) vorweisen,
  • Sie sind kommunikationsstark und tragen gerne zur Gestaltung der Arbeitsmethoden bei, denn bei uns werden Ihre Ideen und Vorschläge gehört,
  • Sie gehören einer christlichen Kirche an.

Damit punkten wir:

  • zunächst ein befristetes Arbeitsverhältnis, aber mit Perspektive,
  • attraktive Vergütung entsprechend dem Arbeitsgebiet nach BAT-KF EG 8 mit Sonderzahlungen und betrieblicher Altersvorsorge,
  • vielfältige Angebote für Mitarbeitende (Vorteilspakete im Sportverein und -studio, Kita-Plätze für Mitarbeiterkinder, Sommerfeste, Firmenläufe uvm.),
  • Fort- und Weiterbildungen, u.a. bei unserer internen Akademie Michaelshoven.

Bitte richten Sie Ihre Bewerbung unter Angabe der ID an:
Kinder- und Familienhilfen Michaelshoven gemeinnützige GmbH
Thorsten Pulskamp
Pfarrer-te-Reh-Str. 2
50999 Köln
Tel.: 0221 99564026
E-Mail schreiben
(Bewerbungen per E-Mail bitte nur mit pdf-Dateien.)

IT-Abteilung

(Fach-)Informatiker für unsere Anwendungsbetreuung (m/w) in Vollzeit

Wir suchen keine Nerds. Sondern Menschen, die die Ärmel hochkrempeln, Aufgaben mutig anpacken. Die keine Berührungsängste haben. Und die sich am Ende des Tages freuen, dass sie es ermöglicht haben, dass sich die Kollegen auf ihren Dienst am Mensch konzentrieren und damit die Welt ein Stück weit verbessern konnten. Für diese spannende Aufgabe und zur Verstärkung unseres Teams suchen wir Dich als:

(Fach-)Informatiker für unsere Anwendungsbetreuung (m/w) in Vollzeit

Was Du bei uns machen wirst:

  • Administration von Anwendungssystemen auf den zugehörigen Server-Systemen,
  • Durchführung von Störungsanalysen und –beseitigung sowie der Verantwortung für das Releasemanagement,
  • Anpassung der Anwendungssysteme an neue Gegebenheiten,
  • Unterstützung der Fachbereiche in der Handhabung und Nutzung von Funktionen der zentralen Anwendungssysteme,
  • Konzipieren von Berichten und Reports nach Vorgaben der Fachbereiche,
  • Erstellung von Anforderungskonzepten für IT-Anwendungen in enger Zusammenarbeit mit unseren Fachbereichen,
  • Mitarbeit in IT-Projekten zur Einführung neuer Anwendungssysteme,
  • Schnittstelle zwischen Fachbereich, IT und externen Dienstleistern, sowie Steuerung dieser externen Dienstleister,
  • Du kannst in einem kleinen Team mit flachen Hierarchien viel mitgestalten, und wir freuen uns über Deine Ideen auch über dein Aufgabengebiet hinaus.

Was Du auf jeden Fall mitbringen solltest:

  • Herzblut und Einsatzbereitschaft für unsere Aufgabe,
  • Ausbildung oder Studium der Informatik oder Wirtschaftsinformatik (Bachelor) oder vergleichbare berufliche Qualifikationen mit Erfahrung,
  • fundierte Kenntnisse in der Administration von MS-SQL Server und Windows Server 2008 und 2012,
  • Lust, Dich in neue Anwendungen einzuarbeiten (wir unterstützen Dich dabei mit entsprechenden Fortbildungen),
  • eine positive Ausstrahlung, Kontaktfreude und Kommunikationstalent,
  • selbstständige Arbeitsweise, Eigeninitiative und Teamfähigkeit.

Worüber wir uns freuen würden:

  • Erfahrungen in der Erstellung von strukturierten und aussagekräftigen Anforderungskonzepten,
  • Erfahrungen im Customizing von Fachanwendungen,
  • Erfahrung in XML und SQL.

Was wir Dir bieten:

  • ein interessantes und herausforderndes Aufgabengebiet in dem Du Verantwortung übernehmen darfst,
  • ein umfangreiches Weiterbildungsprogramm (www.akademie-michaelshoven.de) und fachspezifische Fortbildungen,
  • eine Vergütung und Sozialleistungen entsprechend BAT-KF (inkl. Weihnachtsgeld und einem Zuschuss zur betrieblichen Altersvorsorge).

Wenn Du Dich in unserer Beschreibung größtenteils wiederfindest und Lust auf diese Aufgaben hast, dann freuen wir uns über Deine Bewerbung.

Bitte sende Deine vollständigen Bewerbungsunterlagen mit der Angabe des frühesten Eintrittsdatums und Deinen Gehaltsvorstellungen per E-Mail an m.hemgesberg@diakonie-michaelshoven.de

P.S. Mehr über unser Unternehmen findest Du auf unserem YouTube-Kanal.

Diakonie Michaelshoven
Markus Hemgesberg
Sürther Straße 169
50999 Köln

 

Haben Sie auf Anhieb nicht das passende Jobangebot finden können? Dann schicken Sie uns doch eine Initiativbewerbung.

Hier können Sie sich bequem mit unserem Bewerbungsformular bewerben.