Sie sind hier: Startseite  >  Job/Karriere  >  Offene Stellen  >  Einrichtungsleitung in Vollzeit (m/w) für unsere Senioreneinrichtung Thomas-Müntzer-Haus mit dem Schwerpunkt Gerontopsychiatrie in Köln-Rodenkirchen

Einrichtungsleitung in Vollzeit (m/w) für unsere Senioreneinrichtung Thomas-Müntzer-Haus mit dem Schwerpunkt Gerontopsychiatrie in Köln-Rodenkirchen

Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine Einrichtungsleitung in Vollzeit (m/w) für unsere Senioreneinrichtung Thomas-Müntzer-Haus mit dem Schwerpunkt Gerontopsychiatrie in Köln-Rodenkirchen. (ID 407)

Sie passen zu uns, weil:

  • Sie die Voraussetzungen als Einrichtungsleitung nach §21 WTG/§9 DVO WTG erfüllen,
  • Sie mit Ihrem Team dafür sorgen möchten, dass unsere Kunden eine individuelle Begleitung im Alltag erhalten,
  • Sie Senioren durch das innovative Hauswohngemeinschaftskonzept eine verstärkte Teilhabe in wohnlicher Atmosphäre ermöglichen möchten,
  • Sie sich neben dem gerontopsychiatrischen Bereich auch für unsere integrierte Hauswohngemeinschaft für Bewohner mit Grundbehinderung und dementiellen Veränderungen interessieren und Sie idealerweise über Kenntnisse und ggfs. Erfahrungen in der Eingliederungshilfe (SGB XII) verfügen,
  • Sie eine kommunikationsstarke Persönlichkeit sind und Ihnen ein zugewandtes und zielorientiertes Führen wichtig ist,
  • Sie sich durch strukturiertes und verantwortliches Handeln sowie Eigeninitiative auszeichnen.

Wir bieten Ihnen:

  • Gestaltungsmöglichkeiten in einer modernen Einrichtung mit dem zukunftsweisenden Konzept der Hauswohngemeinschaft,
  • einen fachlichen Austausch in einem Verbund von Einrichtungsleitern,
  • eine faire Vergütung nach BAT-KF,
  • eine zusätzliche Altersvorsorge und eine Jahressonderzahlung,
  • Möglichkeiten der individuellen Fort- und Weiterbildung.

Bitte richten Sie Ihre Bewerbung an:
dia.Leben Michaelshoven gGmbH
Adina Widmann
Pfarrer-te-Reh-Str. 8
50999 Köln
Telefon 0221 9956 3012
E-Mail an Adina Widmann
(Bewerbungen per E-Mail bitte nur mit pdf-Dateien.)

Mehr Informationen über das Thomas-Müntzer-Haus finden Sie hier.

Zurück zur Übersicht