Sie sind hier: Startseite  >  Job/Karriere  >  Offene Stellen  >  Erzieher und Sozialpädagogen (m/w) mit 30 Stunden/Woche in einer Wohngruppe mit Jungen im Alter von 9-12 Jahren in Rösrath

Erzieher und Sozialpädagogen (m/w): Ideenjongleure und Perspektivenschaffer mit 30 Stunden/Woche in einer Wohngruppe mit Jungen im Alter von 9-12 Jahren in Rösrath gesucht!

Sie haben eine Menge Ideen, wenn es darum geht, gemeinsam mit sechs lebhaften und begeisterungsfähigen Kindern den Alltag zu gestalten? Unser tolles Gelände in Rösrath liegt direkt an einem Wald und lädt zu Schnitzeljagden und spontanen Fußballturnieren geradezu ein. Sie setzen auf eine intensive Beziehungs- und Elternarbeit, um die spätere Rückführung in die Familie gelingen zu lassen?

Dann sind Sie bei uns genau richtig!

Das werden Sie tun:

  • Die Kids haben teilweise hyperkinetische Störungen oder traumatische Belastungsstörungen. Mit Ihrer klaren Kommunikation und verbindlichen Strukturen schaffen Sie ihnen einen sicheren Rahmen.
  • Die Jungen können mit Ihnen entspannte, schöne Tage verbringen, eine Menge Spaß haben und Selbstwirksamkeit erleben. In schwierigen Situationen sind Sie jedoch standhaft und konsequent.
  • Die Dienste an Wochenenden und Feiertagen teilen Sie sich, ebenso wie Nachtbereitschaften, mit Ihren Kollegen.

Damit punkten Sie:

  • Sie haben Ihre Ausbildung zum/zur staatl. anerk. Erzieher/-in mit Erfolg absolviert oder Ihr Studium erfolgreich abgeschlossen: B.A. Soziale Arbeit, Dipl. Sozialpädagogik oder Dipl. Heilpädagogik.
  • Spezielles und herausforderndes Verhalten nehmen Sie nicht persönlich.
  • Empathie und Humor zeichnen Sie ebenso aus wie Ihr Verantwortungsbewusstsein.
  • Sie haben einen Führerschein.
  • Die Zugehörigkeit zu einer christlichen Kirche ist wünschenswert.

Damit punkten wir:

  • Sie erhalten einen unbefristeten Arbeitsvertrag.
  • Wir bieten Ihnen eine Vergütung nach BAT-KF.
  • Wir fördern Ihre Karriere mit berufsbegleitenden Fort- und Weiterbildungen, z.B. im Bereich der Traumapädagogik.
  • Sie können unsere speziellen Angebote für Mitarbeiter in Anspruch nehmen: vergünstigte Mitgliedschaft in Fitnessstudios, Mitarbeiterfeste und vieles mehr.
  • Sie erhalten Fachberatung sowie Teamsupervision.
  • Ihr tolles Team steht Ihnen auch nach der Einarbeitung mit Rat und Tat zur Seite!

Haben Sie Fragen? Dann rufen Sie mich einfach an. Und wenn Sie jetzt lächeln und denken: „Die suchen ja genau MICH“, dann bewerben Sie sich noch heute unter Angabe der ID 94/17 bei:

Kinder- und Familienhilfen Michaelshoven gemeinnützige GmbH
Henning Störck
Bereichsleiter
Pestalozziweg 77
51503 Rösrath
Tel.: 02205 922712
Ihre Unterlagen senden Sie bitte an Frau Stötzel:
p.stoetzel@diakonie-michaelshoven.de

Zurück zur Übersicht