Leitung (m/w/d) für Ev. Kita Lukaskirche in Köln-Porz

Die Diakonie Michaelshoven ist seit über 70 Jahren in allen sozialen Belangen für Menschen da. Unsere 3.000 hauptamtlichen und 650 ehrenamtlichen Mitarbeiter:innen helfen uns in weit über 200 Einrichtungen dabei, Menschen zu begleiten, zu fördern und gemeinsam mit ihnen und für sie neue Perspektiven zu schaffen.

Unsere Kindertagesstätten fördern die Individualität aller Kinder und begleiten die Entwicklung ihrer einzigartigen Persönlichkeiten und Talente. Der selbstbestimmt gestaltete Erlebnisraum ermöglicht jedem Kind Vielfalt, Teilhabe und Wertschätzung zu erfahren. Gesetzliche Vorgaben der übergreifenden und einrichtungsbezogenen Gewaltschutzkonzepte werden in unseren Kitas gelebt und fortlaufend weiterentwickelt. Schaffen und gestalten Sie in unseren Teams für unsere betreuten Kinder zukunftsweisende Perspektiven!

 

 

Leitung (m/w/d) für Ev. Kita Lukaskirche in Köln-Porz 

 

 

Steigen Sie ein, werden Sie Teil unseres vielfältigen Teams!

 

 

Ort: 51143 Köln IVertragsart: Vollzeit, 39 Std./Woche, unbefristet IBeginn: nächstmöglich

 

 


Bei uns gestalten Sie mit:

  • Sie leiten unsere inklusive zweigruppige KiTa und betreuen dort Kinder im Alter von 4 Monaten bis zum Schuleintritt in den Gruppenformen II und III mit einem engagierten und multiprofessionellen Team.
  • Sie stehen dem Team mit einem offenen Ohr und Rat und Tat zur Seite und sichern so die Teamentwicklung.
  • Im Gruppenalltag begleiten Sie die Kinder in ihrer individuellen Entwicklung und stehen den Eltern beratend und informierend zur Seite.
  • Das Konzept der Einrichtung und das religionspädagogische Profil entwickeln Sie weiter, ebenso pädagogische Angebote und Projekte.
  • Sie erledigen die administrativen Aufgaben innerhalb der KiTa und verfügen dabei über Entscheidungsspielraum durch z.B. ein einrichtungsbezogenes KiTa-Budget.
  • Im Verbund mit unserer KiTa Himmelsstürmer gestalten Sie als Familienzentrum Porz Angebote für Familien im Sozialraum und pflegen die Kooperation mit Ihren Netzwerkpartnern.
  • Über den regelmäßigen Austausch zwischen unseren Leitungskräften und KiTas wirken Sie an der fortlaufenden Weiterentwicklung aller unserer KiTas mit.

Damit begeistern Sie uns:

  • Sie haben Ihre Ausbildung als staatl. anerk. Erzieher:in, Heilerziehungspfleger:in oder Ihr Studium (Soziale Arbeit, Sozialpädagogik, Kindheitspädagogik o.ä.) erfolgreich abgeschlossen.

  • Sie haben mindestens zwei Jahre einschlägige Berufserfahrung.

  • Sie sind motiviert, gemeinsam mit dem Team die KiTa-Arbeit kontinuierlich weiterzuentwickeln.

  • Dabei stehen die Kinderrechte stets im Mittelpunkt der pädagogischen Arbeit.

  • Organisation, Administration und der Umgang mit MS-Office sind Ihnen gut vertraut.

  • Zu Ihren weiteren Stärken zählen Flexibilität und Einfühlungsvermögen, sowie Konflikt- und Kommunikationsfähigkeit.

Unser Angebot an Sie:

Bei uns stimmt das Gehalt - und noch mehr

  • Bei uns erhalten Sie eine Vergütung nach BAT-KF SE 13, zusätzlich eine Jahressonderzahlung, betriebliche Altersvorsorge und ggf. Kinderzulage.
  • Sie profitieren außerdem von bis zu 35 freien Tagen im Jahr (Urlaub, weitere Regenerationstage, Weihnachten, Silvester und Rosenmontag).
  • Zur Umsetzung des BTHG erhalten Sie fachliche Beratung und Begleitung durch unseren internen BTHG-Fallmanager.
  • Unsere interne Fachberatung und unser Kompetenzteam "Kinderschutz Kita" stehen Ihnen jederzeit zur Seite.
  • Durch unser übergreifendes Meta-Team aus Fachkräften mit hoher Kompetenz werden Sie und Ihr Team zusätzlich umfassend begleitet.
  • Wir fördern Ihre Karriere mit berufsbegleitenden Fort- und Weiterbildungen in unserer eigenen Akademie.
  • Begeistern Sie neue Kolleg:innen für die Mitarbeit bei uns an und erhalten Sie für Ihre erfolgreiche Empfehlung eine Prämie von bis zu 1.500€.
  • Weitere Vorteile durch unsere Kooperationspartner: Z.B. Fahrrad- und E-Bike-Leasing, Vergünstigungen für Reisen, Mode, Mitgliedschaft in Fitnessstudios, Sportvereinen etc.

Sicherer Arbeitgeber - vielfältig und menschlich 

  • Sie arbeiten bei dem größten sozialen Träger in Köln und der Region.
  • Mehr als 80 % aller Arbeitsverträge sind bei uns unbefristet. 
  • Wir sind eine starke Gemeinschaft und feiern dies regelmäßig z.B. bei Team-Events, After-Work-Partys, Konzerten in unserem unternehmenseigenen Park und vielem mehr.

 

Die Diakonie belegt aktuell den ersten Platz in einem Gehaltsvergleich zwischen bundesweit tätigen Wohlfahrtsverbänden!


 

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Wenn Sie jetzt lächeln und denken: "Da bin ICH gefragt!" freuen wir uns über Ihre Bewerbung!

 

Mit einer Blitzbewerbung oder Fragen wenden Sie sich an:

 

Diakonie Michaelshoven Kindertagesstätten gGmbH

Julia Fritz

Pfarrer-te-Reh-Str. 1, 50999 Köln

Telefon: +49 221 99564044 

Handy: 0175-7034041

E-Mail: info-kita@diakonie-michaelshoven.de

 

www.diakonie-michaelshoven.de

 

Weitere Einblicke in unsere Arbeit erhalten Sie hier