Praxissemester Soziale Arbeit (m/w/d) in einer Lernwerkstatt für Jugendliche/junge Erwachsene

Die Diakonie Michaelshoven ist seit über 70 Jahren in allen sozialen Belangen für Menschen da. Unsere 3.000 hauptamtlichen und 650 ehrenamtlichen Mitarbeiter:innen helfen uns in weit über 200 Einrichtungen dabei, Menschen zu begleiten, zu fördern und gemeinsam mit ihnen und für sie neue Perspektiven zu schaffen.

Wir unterstützen mit unserer Kinder- und Jugendhilfe Kinder, Jugendliche, Eltern und Familien dabei, neue Wege für- und miteinander zu finden. Dabei leisten wir Hilfe zur Selbsthilfe nach dem Prinzip der Inklusion – Vielfalt sehen wir als Bereicherung. Wir betreuen individuell, ambulant oder in unseren Wohn- und Tagesgruppen. 

 

 

Praxissemester Soziale Arbeit (m/w/d) in einer Lernwerkstatt für Jugendliche/junge Erwachsene 

 

Steigen Sie ein, werden Sie Teil unseres vielfältigen Teams!

 

 

Ort: 51149 Köln Gremberghoven IVertragsart: Vollzeit, 39 Std./Woche, befristet IBeginn: 15.08.2024   

 

 


Bei uns können Sie mitgestalten:

 

 

  • Sie unterstützen Jugendliche und junge Erwachsene in unserem heilpädagogischen Förderangebot, PIA-Lernbereich Werkstatt, und begleiten sie auf ihrem Weg zu einer beruflichen Orientierung. Der Lernbereich Werkstatt umfasst verschiedene Arbeitsbereiche, wie etwa eine Fahrradwerkschaft, Hauswirtschaft, Kreatives Arbeiten und IT. Ihre persönlichen Fähigkeiten und Interessen bringen Sie dabei in die Förderung der Teilnehmenden mit ein (weitere Informationen: PIA).
  • Sie haben ein offenes Ohr für die Sorgen und Fragen der Teilnehmenden und bauen einen professionellen Kontakt zu ihnen auf.
  • Von Monat zu Monat arbeiten Sie selbstständiger und entwickeln gemeinsam mit den Jugendlichen und jungen Erwachsenen und dem pädagogischen Team schulische und berufliche Perspektiven.

Damit können Sie uns begeistern:

 

  • Sie sind Student:in der Sozialen Arbeit und müssen ein Pflichtpraktikum absolvieren. 
  • Sie haben großes Interesse an dem Thema berufliche Orientierung für Menschen mit Autismus-Spektrum-Störung und Menschen mit psychischen Beeinträchtigungen. 
  • Verantwortungsvolles Arbeiten zählt ebenso zu ihrem Repertoire wie das Bearbeiten komplexer Arbeitsfelder.
  • Sie sind teamfähig, erarbeiten gerne gemeinsam Lösungsstrategien und bringen gute Grundkenntnisse in den gängigen MS Office Anwendungen mit.

Unser Angebot an Sie:

 

Bei uns stimmt das Gehalt - und noch mehr

 

  • Das Praktikum wird mit 538€/Monat vergütet.
  • Sie erhalten einen umfangreichen Einblick in die Organisationsstruktur eines großen sozialen Trägers.
  • Sie erhalten eine Hospitationsmöglichkeit und können an einer Fortbildung aus unserem Akademieprogramm teilnehmen.
  • Ihr neuer Arbeitsplatz in Köln-Rodenkirchen ist perfekt zu erreichen (Nähe zur Autobahn, Parkplätze, Bahnhaltestelle und Bushaltestelle).
     

Beruf und Privatleben vereinbaren - das unterstützen wir

 

  • Flexible Arbeitszeiten sind bei uns ebenso selbstverständlich wie ein kollegiales Miteinander auf Augenhöhe.
  • Um Ihnen einen Erfahrungsaustausch mit ehemaligen Praktikant:innen zu bieten, haben wir unseren eigenen Stammtisch gegründet, zu dem Sie während Ihres Praktikums und auch im Anschluss daran herzlich willkommen sind.
  • Weitere Vorteile für Sie: Vergünstigte Mitgliedschaft in Fitnessstudios, Sportvereinen und vieles mehr.

 
Sicherer Arbeitgeber - vielfältig und menschlich 

 

  • Sie arbeiten bei dem größten sozialen Träger in Köln und der Region. 
  • Wir sind ein starkes Team und bewältigen alle Aufgaben gemeinsam. Unsere erfolgreiche Zusammenarbeit feiern wir bei Veranstaltungen und Festen.


 

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Wenn Sie jetzt lächeln und denken: "Da bin ICH gefragt!", dann freuen wir uns über Ihre Bewerbung auf unserem Karriereportal!

 

Falls Sie Fragen haben, wenden Sie sich an:

 

Diakonie Michaelshoven Kinder- und Jugendhilfen gGmbH

Ariane Westphal

Pfarrer-te-Reh-Str. 1, 50999 Köln

Telefon:  0221-99564072

E-Mail: jobs@diakonie-michaelshoven.de

 

www.diakonie-michaelshoven.de

Unter folgendem QR-Code finden Sie ein Video aus dem Alltag einer unserer Wohngruppen:

Weitere Einblicke in unsere Arbeit erhalten Sie hier