Kunstpreis für Nachwuchskünstler im Bereich Skulptur

Kulturelle Förderung – Kunstpreis 2021

Alle zwei Jahre können wir dank einer privaten Förderung einen Förderpreis an noch nicht etablierte Künstler*innen im Bereich der Bildenden Kunst vergeben. Ausgezeichnet werden Arbeiten in der Sparte Skulptur.

Erfahren Sie auf dieser Seite mehr zum Kunstpreis 2021. Die Bewerbungsfrist endete am 15. August 2021.

Informationen zum Kunstpreis 2021

Für diesen Förderpreis sind insgesamt 10.000 Euro Gesamtbudget vorgesehen.

Außerdem wird zusätzlich ein Publikumspreis (1.000 Euro) unter den Einsendungen vergeben, der online ermittelt wird.

Eine fachkundige Jury wird von der Stiftung der Diakonie Michaelshoven einberufen. Die Preisverleihung findet im Herbst des betreffenden Jahres statt.

 

Kunstpreis 2021: Zwei abstrakte weiße Skulpturen.
Kunstpreis 2021 (Skulptur von Philipp Röcker, Preisträger 2018. Foto: Marion Benoit)

Bewerbung

Bitte beachten Sie: Die Bewerbungsfrist endete am 15.08.2021
Bewerben können sich Künstler*innen, die ihren Wohnsitz (mehr als 6 Monate Dauer pro Jahr) in NRW haben.

Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.

Für Bewerbungen gilt das Merkblatt für den Förderpreis 2021, in welchem die Einzelheiten (Bewerbungsfrist, einzureichende Unterlagen, Antragsformular) enthalten sind.

 

Ihr Ansprechpartner: