Sie sind hier: Startseite  >  Presse  >  Aktuelles  >  „Alle Menschen werden Brüder“ – das Orgelkonzert mit Christian Collum

Aktuelles

„Alle Menschen werden Brüder“ – das Orgelkonzert mit Christian Collum

13.06.2016

Wer die Wegscheider-Orgel in der Erzengel-Michael-Kirche beherrscht, ist ein Künstler seines Fachs. Denn sie ist einen halben Ton tiefer gestimmt als jede moderne Orgel. Christian Collum, Schüler der Dresdner Kreuzschule und Kirchenmusiker, ist einer der wenigen Musiker, der diese Orgel beherrscht.

So bot er am 9. Juni ein vielfarbiges Programm, das von klassischen Stücken bis hin zu zeitgenössischen Kompositionen reichte. Highlight war der Abschluss mit verschiedenen Variationen des bekannten Stücks „Ode an die Freude“ von Ludwig van Beethoven. Am Ende des Konzerts applaudierte das begeisterte Publikum minutenlang. Es wurden fast 700 Euro Spenden gesammelt, die wohnungslosen Menschen zugute kommt.

Konzert-CD vor Weihnachten
Auffällig bei diesem Konzert war, dass zwischen den Stücken nicht geklatscht wurde. Denn das gesamte Konzert wurde aufgenommen, um die einzelnen Stücke bald schon auf CD zu pressen. Diese wird pünktlich vor Weihnachten erscheinen und gegen eine Spende bei der Diakonie Michaelshoven erhältlich sein.

Zurück zur Übersicht