Sie sind hier: Startseite  >  Presse  >  Aktuelles  >  Delegation aus Russland auf Geschmacksreise

Aktuelles

Delegation aus Russland auf Geschmacksreise

12.04.2016

Wie genau funktioniert der Catering-Betrieb in einem mittelständischen Unternehmen? Um diese Frage zu beantworten kam eine russische Delegation zu Besuch nach Michaelshoven. Katharina Wendt, Geschäftsführerin der Auxilio Dienstleistungen Michaelshoven, begrüßte gemeinsam mit Florian Lincke, Leiter der Verpflegung, die Gäste aus der Stadt Jekaterinburg. Dort führen sie ein großes Gastronomieunternehmen, das unter anderem auch die Verpflegung von Flüchtlingen aus der Ukraine übernimmt.

Nach einer kurzen Einführung ging es dann auch schon auf Erkundung in die Zentralküche. Besonderes beeindruckt waren die Gäste von dem Aufbau der Mensa. Ein großes Fragezeichen hinterließ das vegane Angebot, denn in Russland ist der Verzicht auf tierische Produkte noch unvorstellbar. Großes Interesse zeigten sie indes für die verschiedenen Zubereitungsformen der Kartoffel.

Im Anschluss gab es noch einen Einblick ins Albert-Schweitzer-Haus, in dem Senioren und Kinder der Kindertagesstätte MorgenLand untergebracht sind. Mit einem gemeinsamen Mittagessen in der Mensa endete der Besuch der Delegation.

Zurück zur Übersicht