Sie sind hier: Startseite  >  Presse  >  Aktuelles  >  Deutschlandfunk: Wenn die Miete unbezahlbar wird

Aktuelles

Deutschlandfunk: Wenn die Miete unbezahlbar wird

22.01.2014

In der heutigen Sendung „Länderzeit“ vom Deutschlandfunk ging es um das Thema „Wenn die Miete unbezahlbar wird – In Deutschland verlieren immer mehr Menschen ihre Wohnung“. Susanne Hahmann, Geschäftsbereichsleiterin der Diakonie Michaelshoven im Oberbergischen Kreis, war unter anderem als Expertin zu dem Thema eingeladen.

Weitere Gesprächspartner waren Dr. Thomas Specht, Verbands-Geschäftsführer der Bundesarbeitsgemeinschaft Wohnungslosenhilfe (BAG-W), Dr. Kai H. Warnecke, Hauptgeschäftsführer von Haus & Grund Deutschland und Walter Tattermusch, Leiter des Sozialamtes Stuttgart.

Die Sendung vom Deutschlandfunk können Sie sich als Podcast anhören:
"Wenn die Miete unbezahlbar wird".

Zurück zur Übersicht