Sie sind hier: Startseite  >  Presse  >  Aktuelles  >  Einweihung der Cafeteria in Haus Segenborn

Aktuelles

Einweihung der Cafeteria in Haus Segenborn

12.03.2019

Die Cafeteria in Haus Segenborn, einer Einrichtung für wohnungslose Menschen in Waldbröl, wird neu eröffnet. Die Bewohner konnten diese längere Zeit nicht mehr nutzen, da Sanierungsmaßnahmen zur Inbetriebnahme notwendig waren. Der Förderverein Segenborn fand die notwendigen Unterstützer, damit die Cafeteria so schnell wie möglich wieder genutzt werden kann. Unter anderem hat die Kreissparkasse 4.000 Euro für den Umbau gespendet. In der Cafeteria treffen sich die Bewohner nicht nur zum Austausch, sondern auch zur Bewohnerversammlung, zum Dartturnier oder auch zum Tischtennistraining.

Der Umbau wurde von Bewohnern in Haus Segenborn unter fachmännischer Anleitung durchgeführt. Hierzu zählten unter anderem das Verlegen eines neuen Bodens, das Einsetzen neuer Fenster sowie die Tapezier- und Streicharbeiten.

Zurück zur Übersicht