Sie sind hier: Startseite  >  Presse  >  Aktuelles  >  Erstes Sommerfest im neuen Albert-Schweitzer-Haus

Aktuelles

Erstes Sommerfest im neuen Albert-Schweitzer-Haus

02.08.2016

Im September 2015 wurde das neue Albert-Schweitzer-Haus in Michaelshoven eröffnet. Jetzt wurde das erste Sommerfest gefeiert, zu dem die insgesamt 80 Bewohner, Angehörige, Mitarbeiter wie auch die unzähligen Ehrenamtlichen eingeladen waren. Und der Wettergott meinte es gut, sodass es draußen unter freiem Himmel stattfinden konnte. Passend zum Wetter gab es Gegrilltes zu essen und natürlich das leckerste Bier der Welt.

Mit viel Live-Musik und Aufführungen, die zum Teil von Mitarbeitern dargeboten wurden, gab es für die zahlreichen Gäste Unterhaltung vom Feinsten. Es war ein gelungenes Sommerfest, das bei vielen Gästen noch lange in Erinnerung bleiben wird.

Zurück zur Übersicht