Sie sind hier: Startseite  >  Presse  >  Aktuelles  >  Erweiterung des Angebots für Kinder und Jugendliche mit Erkrankungen/ medizinischem Bedarf

Aktuelles

Erweiterung des Angebots für Kinder und Jugendliche mit Erkrankungen/ medizinischem Bedarf

06.09.2018

Unsere Fachkräfte in den Kinder- und Familienhilfen kümmern sich täglich um Kinder und Jugendliche, die aus den unterschiedlichsten Gründen Unterstützung brauchen. Eine besondere Herausforderung kommt hinzu, wenn ein junger Mensch eine chronische Erkrankung hat.

Um auch diesen Kindern und Jugendlichen gerecht zu werden, werden die Kompetenzen der Mitarbeiter stetig erweitert und die einzelnen Angebote innerhalb des Geschäftsbereichs immer weiter miteinander vernetzt und weiterentwickelt.

Infolge können mittlerweile, nach individueller Absprache, Kinder und Jugendliche in den Angeboten aufgenommen werden, die einen besonderen medizinischen Bedarf haben. So konnte Ende August kurzfristig ein junger, minderjähriger Geflüchteter mit Diabetes Typ 1 in die Wohngruppe Pantaleon aufgenommen werden. Möglich wurde dies durch die enge und gute Zusammenarbeit der Mitarbeiter der WG und ihrer Leitung, Frau Stauder, mit der Bereichsleitung Pflege der KFM, Frau Lottner.

Gemeinsam stellte man sich der neuen Herausforderung. Für den Jungen war zuvor deutschlandweit nach einer Einrichtung gesucht worden, in der er aufgenommen und bedarfsgerecht betreut werden kann. Die Mitarbeitenden des Wohnangebotes konnten kurzfristig in Hinblick auf die medizinische Versorgung des Jungens geschult werden, sodass dieser das Kinderkrankenhaus verlassen konnte, und voraussichtlich bald wieder zur Schule wird gehen können.

Damit zukünftig noch mehr Kindern und Jugendlichen mit einer Erkrankung geholfen werden kann, soll das Angebot innerhalb der Kinder- und Familienhilfen noch weiter ausgebaut werden und Mitarbeiter gezielt geschult werden.

Ansprechpartnerin:

Frau Renate Lottner
Bereichsleitung Pflege
Kinder- und Familienhilfen Michaelshoven gGmbH
Tel.: 0221 9956-4041
R.Lottner@diakonie-michaelshoven.de

 

Zurück zur Übersicht