Sie sind hier: Startseite  >  Presse  >  Aktuelles  >  Fachberatungsstelle für Wohnungsnot (FBS) mit neuer Anschrift

Aktuelles

Fachberatungsstelle für Wohnungsnot (FBS) mit neuer Anschrift

21.11.2011

Neue Orte – Alte Sprechzeiten!
In Hückeswagen findet ab sofort die Sprechstunde jeden Donnerstag zwischen 14:00 – 15:30 Uhr in der Marktstraße 47 statt, in den Räumlichkeiten der Suchthilfe des Kirchenkreises Remscheid-Lennep.

In Wipperfürth findet die Sprechstunde jeden Dienstag in der Zeit von 15:00 – 16:00 Uhr in der Schützenstraße 1 statt, in dem Büro des Ambulant Betreuten wohnens der Diakonie Michaelshoven.

Ansprechpartnerin: Mirjam Thomaßen
Telefonnummer: 02195 689714 oder 0173 9059716

Info
Die FBS wird von einer Trägerkooperation mit Beteiligung der Diakonie Michaelshoven Köln, Diakonie An der Agger und Caritasverband für den Oberbergischen Kreis geführt. Die Mitarbeitenden der FBS sind Ansprechpartner für Personen, die wohnungslos sind, deren Wohnraum durch Kündigung bzw. Klage gefährdet ist oder die in unzumutbaren Wohnverhältnissen (z. B. Wohnwagen, Gartenhäuser) leben.

Die Arbeit zielt darauf ab, besondere soziale Schwierigkeiten der Personen abzuwenden, zu beseitigen, zu mildern oder ihre Verschlimmerung zu verhindern. Im Jahr 2010 wurden im Oberbergischen Kreis durch die FBS 682 Personen unterstützt.

Zurück zur Übersicht