Sie sind hier: Startseite  >  Presse  >  Aktuelles  >  Fair einkaufen und faire Arbeitsplätze – fairstore in Köln-Mülheim feiert dreijähriges Bestehen

Aktuelles

Fair einkaufen und faire Arbeitsplätze – fairstore in Köln-Mülheim feiert dreijähriges Bestehen

29.05.2015

Auf 490 Quadratmeter Verkaufsfläche werden im fairstore in Köln-Mülheim neue und gebrauchte Waren für den kleinen Geldbeutel angeboten. Das Angebot richtet sich an Menschen, die mit wenig Geld auskommen müssen, oder auch bewusst Secondhand-Ware einkaufen möchten.

Darüber hinaus sind im Rahmen eines Integrationsprojekts dauerhaft sozialversicherungspflichtige Arbeitsplätze im fairstore für langzeitarbeitslose Menschen mit geistigen, psychischen oder körperlichen Behinderungen geschaffen worden. Hier können die Mitarbeiter ihre Beschäftigungsfähigkeit verbessern, sich fachlich qualifizieren und persönlich weiterbilden.

Das dreijährige Bestehen wurde mit einer Feier, bei der es unter anderem besondere Verkaufsaktionen gab, gefeiert.

Mehr Infos zum fairstore finden Sie hier.

 

Zurück zur Übersicht