Sie sind hier: Startseite  >  Presse  >  Aktuelles  >  fairstore in Köln-Mülheim eröffnet

Aktuelles

fairstore in Köln-Mülheim eröffnet

17.04.2012

In der Buchheimer Straße in Köln-Mülheim war am Montag, dem 16. April richtig viel los. An die 50 Kunden warteten vor dem fairstore, der um 10 Uhr seine Türen zum ersten Mal öffnete.

Auf 490 Quadratmetern Verkaufsfläche boten sich den Kunden neue und gebrauchte Damen-, Herren- und Kinderbekleidung,  Haushaltswaren, Elektroartikel, Möbel, Bücher und auch Spielzeug für den kleinen Geldbeutel. Die Artikel stammen aus Firmen- und Privatspenden wie auch Restpostenkäufen.

Menschen mit geringem Einkommen erhalten zusätzlich bis zu 30 Prozent Rabatt. Es ist die dritte Filiale der Diakonie Michaelshoven, die bereits in Köln-Kalk und Nippes zwei Kaufhäuser betreibt.

Zurück zur Übersicht