Sie sind hier: Startseite  >  Presse  >  Aktuelles  >  Ford-Mitarbeiter satteln um – Ehrenamtliches Engagement im Reitbereich

Aktuelles

Ford-Mitarbeiter satteln um – Ehrenamtliches Engagement im Reitbereich

05.08.2013

17 hoch motivierte und gut gelaunte Mitarbeiter der Einkaufsabteilung von den Fordwerken Köln reisten Mitte Juli in Michaelshoven an, um einen Freiwilligentag durchzuführen. Ihr Ziel war es, die Reithalle des therapeutischen Reitens zu renovieren.

Unter der Federführung von Hüseyin Yilmaz ging es dann auch direkt an die Arbeit. So bekam die Reithalle einen neuen Anstrich, es wurden Schilder zur Orientierung für die Reiter aufgestellt und der Sand neu aufgeschüttet.

Nach vollbrachter Arbeit sah die Reithalle wie neu aus, und erst nach getaner Arbeit wurde am Nachmittag „gefrühstückt“.

Reitpädagogin Annette Ditz zeigte sich begeistert über das Ergebnis, das die Helfer in kurzer Zeit geschaffen hatten. Nun können die Kinder und Jugendlichen, wie auch die Menschen mit Behinderungen, die das therapeutische Reiten nutzen, im neuen Glanz ihre Runden in der Reithalle drehen.

Zurück zur Übersicht