Sie sind hier: Startseite  >  Presse  >  Aktuelles  >  Fotoausstellung im Rathaus Rodenkirchen vom 21.3. bis 8.4.2017

Aktuelles

Fotoausstellung im Rathaus Rodenkirchen vom 21.3. bis 8.4.2017

15.03.2017

Die Fotografin Michaela Böhning-Sutthoff portraitiert und begleitet seit 20 Jahren besondere Menschen in alltäglichen Situationen. Die Ausstellung zeigt eine Retrospektive ihrer Fotografien, angefangen von Bildern, die sie noch in der Dunkelkammer entwickelt hat, bis hin zu ihren neuesten digitalen Fotoarbeiten.

Als Mutter von drei Kindern, von denen eines eine Behinderung hat, beschäftigt sie das Thema Inklusion, was sich in ihren Arbeiten widerspiegelt. Mit großer Leidenschaft erzählt sie in ihren Bildern Geschichten und lässt den Augenblick der Begegnung beispielhaft wirken. In ihren individuellen Fotoprojekten nimmt sie künstlerisch zu den Themen der Integration und Rehabilitation beeinträchtigter Menschen Stellung.

Wir laden Sie herzlich zur Vernissage am „Internationalen Down-Syndrom-Tag“ ein:

21. März 2017, 15:00 Uhr
Rathaus Rodenkirchen, Hauptstraße 85, 50996 Köln


Programm:

  • Begrüßung und Grußwort
  • Lesung eigener Texte, Michaela Böhning-Sutthoff
  • Musik an der Veeh-Harfe, Anne Geburtig mit Petra Giehl und Irene Stamp (Diakonie Michaelshoven)

Ausstellungsbesichtigung vom 21.3. – 8.4.2017:

  • Montag, Mittwoch und Freitag: 7:30 Uhr bis 12 Uhr
  • Dienstag: 7:30 Uhr bis 18:00 Uhr
  • Donnerstag: 7:30 Uhr bis 16:00 Uhr

Sonderöffnungszeiten anlässlich der Kunstmeile Rodenkirchen:

  • 2.4.2017: 13:30 Uhr bis 17:00 Uhr
  • 8.4.2017: 11:00 Uhr bis 13:00 Uhr


Michaela Böhning-Sutthoff
www.fotoandersart.de

 

Zurück zur Übersicht