Sie sind hier: Startseite  >  Presse  >  Aktuelles  >  Frühlingskonzert in Michaelshoven begeistert mit Fagottmusik

Aktuelles

Frühlingskonzert in Michaelshoven begeistert mit Fagottmusik

11.04.2014

Rund 120 Besucher kamen zum Frühlingskonzert nach Michaelshoven und bekamen einen unterhaltsamen Musikabend in der Erzengel-Michael-Kirche von der Gruppe „duobasston“ geboten.

Die beiden Fagottistinnen präsentierten das Fagott in seiner ganzen klanglichen und stilistischen Breite. Dabei wurden sie von Enikö Miklos am Klavier begleitet. Die jungen Musikerinnen boten ein abwechslungsreiches Repertoire, das von klassischen Stücken wie von Frederic Chopin, bis hin zu modernen Jazzmelodien wie von dem bekannten Mike Curtis reichte.

Spenden für Clownprojekt gesammelt
Insgesamt konnten 618 Euro Spenden an dem Konzertabend gesammelt werden, die für das Clownprojekt in unseren vier Seniorenzentren eingesetzt werden. Vielen Dank für die Unterstützung.

Das nächste KIM-Konzert findet am Muttertag in Michaelshoven statt.

 

Zurück zur Übersicht