Sie sind hier: Startseite  >  Presse  >  Aktuelles  >  Ganz viel „Weihnachtsjeföhl": Benefizkonzert mit Björn Heuser in Michaelshoven

Aktuelles

Ganz viel „Weihnachtsjeföhl": Benefizkonzert mit Björn Heuser in Michaelshoven

15.12.2016
Senioren singen mit beim Benefizkonzert mit Björn Heuser

Gemeinsam singen und gleichzeitig etwas Gutes für bedürftige Senioren in Köln tun – das war beim Benefizkonzert mit Björn Heuser am 14.12.2016 in Michaelshoven möglich.

Als Schirmherr der Aktion „#VERGISSMEINNICHT – Gemeinsam gegen Altersarmut“ gab der Musiker ein Mitsing-Benefiz-Konzert in der Erzengel-Michael-Kirche und verbreitete ganz viel „Weihnachtsjeföhl". Er spielte sowohl klassische Weihnachtslieder auch als heitere und besinnliche „Leedcher“ aus eigener Feder.

Auch aus unseren Seniorenhäusern waren einige Bewohner zum Konzert gekommen. Begeistert sangen sie die teils bekannten Weihnachtslieder mit.

Der Eintritt war frei. Alle Spenden des Konzerts gehen an die Aktion #VERGISSMEINNICHT, die sich gegen Altersarmut wendet. Köln ist der traurige Spitzenreiter als Stadt in Nordrhein-Westfalen. Senioren in unseren Pflegeheimen, die auf Grundsicherung angewiesen sind, haben so nur etwa 3,50 Euro pro Tag als Taschengeld zur Verfügung. www.vergiss-mein-nicht.koeln

Weitere Bilder des Konzerts finden Sie auf unserer Facebook-Seite.

Drei Videos von Björn Heusers Auftritt finden Sie hier.

 

 

Zurück zur Übersicht