Sie sind hier: Startseite  >  Presse  >  Aktuelles  >  KVB erfüllt Bewohnern Weihnachtswünsche

Aktuelles

KVB erfüllt Bewohnern Weihnachtswünsche

22.12.2017

Bereits zum dritten Mal wurden die Bewohner aus den Angeboten der Behindertenhilfe der Diakonie Michaelshoven reichlich von den Kölner Verkehrsbetrieben beschenkt. Bei der Wunschbaum-Aktion konnten 80 Bewohner einen Wunsch von bis zu 20 Euro äußern. Die KVB erfüllte diese Wünsche.

Kurz vor Weihnachten war dann große Bescherung im „Forum“. Bei Kaffee, belegten Brötchen und Kuchen wurden die Bewohner von den Mitarbeitern der KVB aufgerufen und konnten ihr Geschenk persönlich empfangen. Sie freuten sich über Schmuck, Gutscheine, Schlafanzüge, Schokoladen-Tannenbäume und vieles mehr!

Als Dankeschön für diese Aktion sangen die Bewohner gemeinsam „Stille Nacht, heilige Nacht“. Zudem traten Menschen aus dem betreuten Wohnen mit dem „Zirkus Mania“ auf: Sie jonglierten, gingen barfuß über Glasscherben und zeigten einige Zaubertricks.

Zurück zur Übersicht