Sie sind hier: Startseite  >  Presse  >  Aktuelles  >  Leonardo-Partnerschaft "Way to learn to work": Erfolgreicher Austausch auf europäischer Ebene

Aktuelles

Leonardo-Partnerschaft "Way to learn to work": Erfolgreicher Austausch auf europäischer Ebene

08.09.2015

Nach zwei Jahren ist nun die europäische Leonardo-Partnerschaft "Way to learn to work", an der auch das Berufsförderungswerk der Diakonie Michaelshoven teilnahm, beendet.

In zehn gemeinsamen Treffen wurden u. a. Best Practice Programme zum Entgegenwirken von Jugendarbeitslosigkeit in Europa erarbeitet. Der Abschlussbericht ist auf der Projektseite zu lesen.

Das Berufsförderungswerk Köln engagierte sich seit Sommer 2013 in dem europäischen Netzwerk. Das Projekt wurde durch die EU im Rahmen des Programms für lebenslanges Lernen gefördert. Die 2-jährige Projektgemeinschaft verfolgte dabei das Ziel, innovative Konzepte zu entwickeln, um u. a. einen Beitrag zur Reduzierung der hohen Jugendarbeitslosigkeit in Europa zu leisten.

Die Partnerschaft umfasste 13 europäische Partner aus den Niederlanden, Rumänien, Spanien, Italien, Schottland, Kroatien, Belgien und Irland.

Zurück zur Übersicht