Sie sind hier: Startseite  >  Presse  >  Aktuelles  >  Schüler des Gymnasiums Rodenkirchen mit 500 Geschenken

Aktuelles

Schüler des Gymnasiums Rodenkirchen mit 500 Geschenken

22.12.2011

Das war eine große Überraschung, als am Donnerstag, den 22.12. plötzlich ein ganzer Transporter voll mit buntgepackten Geschenken in der Diakonie Michaelshoven Halt gemacht hat. 

Die Schülerinnen und Schüler vom Gymnasium Rodenkirchen haben Geschenke gestiftet, unter anderem fürbedürftige Kinder und Jugendliche. Initiiert wurde die ganze Aktion von der Mutter einer Schülerin. Gemeinsam mit einigen Schülern brachten sie heute die 500 Geschenke vorbei. Jetzt werden sie noch pünktlich vor Heiligabend in die einzelnen Wohngruppen und Einrichtungen verteilt. 

Zurück zur Übersicht