Sie sind hier: Startseite  >  Presse  >  Aktuelles  >  Sparkassenkunden spenden für „Helfende Hände“

Aktuelles

Sparkassenkunden spenden für „Helfende Hände“

23.03.2016

Dass jeder Cent helfen kann, beweist die Aktion „GiroCents“ der Sparkasse Köln Bonn. Mit GiroCents werden Vereine, Initiativen und Projekte vor Ort und in der Region unterstützt.

Insgesamt 936,64 Euro wurden in einem halben Jahr von Sparkassenkunden für das Ehrenamtsprojekt „Helfende Hände“ gespendet. Bankkunden konnten aus verschiedenen Initiativen ein Projekt auswählen, für das sie am Anfang des Monats den Centbetrag ihres Kontos gespendet haben. Wir danken allen Unterstützern.


Mehr Informationen zu den Helfenden Händen finden Sie hier.

  

Zurück zur Übersicht