Sie sind hier: Startseite  >  Presse  >  Aktuelles  >  Spende von der Katholischen Jugend St.Remigius Köln-Sürth

Aktuelles

Spende von der Katholischen Jugend St.Remigius Köln-Sürth

28.08.2017
Alexander Snella (18), Louis Meinerding (17) und Severin Dohmen (18) überreichten die Spendensumme in Höhe von 900 Euro an Nicole Westig (l.) von der Stiftung der Diakonie Michaelshoven

Alexander Snella (18), Louis Meinerding (17) und Severin Dohmen (18) (v.l.n.r.) überreichten die Spendensumme in Höhe von 900 Euro an Nicole Westig (l.) von der Stiftung der Diakonie Michaelshoven

Die Katholische Jugend St.Remigius Köln-Sürth organisiert einmal im Jahr das große Pfarrfest, das in diesem Jahr im Juli stattgefunden hat. Die Einnahmen des Tages wurden an die Stiftung der Diakonie Michaelshoven überreicht. Die Spende soll dem Spendenprojekt „vergissmeinnicht – Gemeinsam gegen Altersarmut“ zugute kommen, bei der bedürftige Senioren unterstützt werden.

 

 

 

Zurück zur Übersicht