Sie sind hier: Startseite  >  Presse  >  Aktuelles  >  Stellungnahme der Auxilio zur Sendung „Team Wallraff“ zum Thema Schulverpflegung

Aktuelles

Stellungnahme der Auxilio zur Sendung „Team Wallraff“ zum Thema Schulverpflegung

17.06.2015

Liebe Kunden,

in der vergangenen Woche schockierte uns die RTL-Sendung „Team Wallraff“ zum Thema Schulverpflegung. Die Bilder, die wir dort zu sehen bekamen, waren ekelerregend und schockierend.

Wir distanzieren uns ausdrücklich von derartigen Betrieben, die mit gesundheitsgefährdenden Praktiken eine ganze Branche in Verruf bringen.

Als Caterer mehrerer Kitas wissen wir nur zu gut, dass die Gelder für die Verpflegung unserer Jüngsten sehr knapp bemessen sind. Dennoch gelingt es uns stets, eine ausgewogene und abwechslungsreiche Ernährung zu gewährleisten.

Unser Lebensmitteleinkauf obliegt strengen und hohen Standards, deshalb beziehen wir unsere Waren ausschließlich von zertifizierten und geprüften Lieferanten. Selbstverständlich verwenden wir nur frische und einwandfreie Produkte, deren lückenlose Rückverfolgbarkeit garantiert ist. Die Verarbeitung von abgelaufener oder mangelhafter Ware war und ist in unserem Unternehmen ausgeschlossen.

Die stetige Überprüfung unserer Abläufe liegt uns sehr am Herzen. Als ein vom TÜV zertifiziertes Unternehmen legen wir hohen Wert auf einwandfreie Prozesse. Neben den regelmäßigen Kontrollen durch den TÜV lassen wir auch freiwillige Untersuchungen, wie z.B. eine Hygienekontrolle der Firma delphi, durchführen.

Sollten Sie Rückfragen zu den von uns verwendeten Produkten oder unseren Prozessen haben, dann stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung.

Ihr Team der Auxilio
 
 

Zurück zur Übersicht