Sie sind hier: Startseite  >  Presse  >  Aktuelles  >  Wohnung in Köln-Nippes und Umgebung gesucht

Aktuelles

Wohnung in Köln-Nippes und Umgebung gesucht

05.08.2019

Nach jahrelanger häuslicher Gewalt und Flucht vor ihrem gewalttätigen Partner, lebt Abida Nowak (Name geändert) gemeinsam mit ihren zwei Kindern seit über 15 Monaten in einem Kölner Frauenhaus. Sie möchte mit ihren Kindern endlich ein normales Leben führen, und in einer eigenen Wohnung leben. Ihre Kinder wünschen sich, ihre Freunde auch mal nach Hause einzuladen. Und die Mutter möchte sich endlich um einen Job kümmern.

Abida Nowak ist nur eine von vielen Frauen, die nach häuslicher Gewalt und Traumatisierung eine Wohnung in Köln ganz dringend sucht. Wir unterstützen mit dem Projekt „Step 2“ Frauen und ihre Kinder, die häusliche Gewalt erlebt haben und dringend eine eigene Wohnung brauchen.

Wenn Sie das Projekt unterstützen möchten und von einer freien Wohnung in Köln wissen, dann melden Sie sich per E-Mail bei Maren Benner oder auch telefonisch unter: 0173-9062838

Das Projekt Step 2  ist ein Gemeinschaftsprojekt des SkF e.V. Köln und der Diakonie Michaelshoven, gefördert durch das Ministerium für Heimat, Kommunales, Bau und Gleichstellung des Landes Nordrhein-Westfalen. Ziel ist es, unter anderem die überfüllten Frauenhäuser in Köln zu entlasten.

Zurück zur Übersicht