Sie sind hier: Startseite  >  Presse  >  Pressearchiv  >  15 Jahre Ambulante Pflege Michaelshoven

Aktuelles

15 Jahre Ambulante Pflege Michaelshoven

12.09.2011
Sänger Philipp Oebel mit seiner Gitarre

Am Freitag, dem 9. September wurde im Park Michaelshoven das 15-jährige Bestehen der Ambulanten Pflege Michaelshoven (APM) gefeiert. Thomas Dempwolf, Leiter der APM, begrüßte die Gäste und Mitarbeitende. 

Für kölsche Stimmung sorgte der Auftritt vom Krätzchensänger Philipp Oebel, der in der Stadt durch seine regelmäßigen „Straßensängertouren“ bekannt ist. Im Anschluss gratulierte Gerhard von Dreusche, Aufsichtsratsvorsitzender der Seniorendienste, allen Mitarbeitenden zum Jubiläum. 

Zum Abschluss gab es noch eine Reise in die Musik der 30er-Jahre, die von der Schlagersängerin Tina Linden vorgetragen wurden. 

Auch die Kollegen der Diakonie Köln und Region gratulierten und überreichten Thomas Dempwolf einen Blumenstrauß und ein kleines Geschenk.

Zurück zur Übersicht