„Weiterbildung „Marte Meo Practitioner“ in Köln

Marte Meo Praktiker – Begleitung im pädagogischen, medizinischen, therapeutischen Alltag

Marte Meo ist Entwicklungs­unterstützung im Alltag. Die Qualität der Interaktionen, die die Entwicklung unterstützt und Möglichkeiten für Wachstum und Wohlbefinden schaffen kann, steht im Fokus der Methode.

Die Basis der Marte Meo-Methode sind arbeits- und alltagsnahe Videos. Diese zeigen bestimmte Momente der Kommu­nikation. Es werden die Fähigkeiten und Fertigkeiten sowie die nonverbale Kommu­nikation und die Bedürfnisse sichtbar. Die Methode kann bei verschiedenen Zielgrup­pen eingesetzt werden, z. B. bei Kindern unter drei Jahren, die sich nicht sicher selbst präsentieren können. Ihre Struktur der Kommunikation ist erst „auf dem Weg“. Aber auch bei älteren Menschen und Menschen mit Behinderung ist der Einsatz möglich. Ihre Kommunikation ist (wieder) eingeschränkt. Die Marte Meo-Entwick­lungsdiagnose ist jeweils von großer Aussagekraft.

Durch die „Kraft der Bilder“ werden Schritt für Schritt ressourcen- und lösungsorien­tierte Verhaltensweisen erarbeitet. Diese können in den persönlichen Alltag umge­setzt werden. Sie helfen, die Welt des/der Beteiligten besser zu verstehen. Dann kann gezielt gefördert werden – ohne zu überfordern. So werden sichere und vertrauensvolle Bindungen aufgebaut. Sie stärken die Selbstständigkeit und das Selbstbewusstsein.

Lernergebnisse und Kompetenzen

  • Sie kennen die theoretischen Grundlagen.
  • Sie sind in der Lage, die Fähigkeiten, die Fertigkeiten und die Entwicklungen an­hand von Videos zu ermitteln.
  • Sie können Möglichkeiten zur Kontakt­aufnahme aufzeigen.
  • Sie kennen Möglichkeiten zur Unterstüt­zung der Entwicklung, übertragen sie in die Praxis und setzen sie um.

Details

Dozent:in

Heike Bösche, lizenzierte Marte Meo-Supervisorin und Kinderkrankenschwester

ID

1057

Zielgruppe/n

Mitarbeitendein sozialen Einrichtungen
Mitarbeitende der Diakonie Michaelshoven

Termine

26.10.2022
16.11.2022
18.01.2023
08.02.2023
01.03.2023

jeweils 10:00–15:00 Uhr

Veranstaltungsort

Seminarraum Akademie
Michaelshovener Str. 10, 50999 Köln

 

Teilnehmerzahl

12

Start November 2021:

03.11.2021
01.12.2021
12.01.2022
02.02.2022
23.02.2022
23.03.2022

jeweils 10:00–15:00 Uhr

Veranstaltungsort

Zentrale Diakonie Michaelshoven
Raum Köln
Pfarrer-te Reh-Str. 1
50999 Köln

Teilnehmerzahl

12

Kosten

Externe Teilnehmende:  480,00 €
Interne Teilnehmende:   480,00 €

Bemerkung

Bei bestandenem Abschluss des Marte Meo Practitioners erfolgt die Zertifizierung und Registrierung Marte Meo International, Maria Aarts, NL, Eindhoven.

Kontakt und Anmeldung

Sabine Troll
Tel. 0221 9956-1115, Fax 0221 9956-1900
akademie@diakonie-michaelshoven.de

Hier können Sie sich für unsere Fortbildungen anmelden.