Über uns

Die Diakonie Michaelshoven in Köln und Region

Die Diakonie Michaelshoven hilft seit 1950 in Köln und der Region Menschen, die Unterstützung benötigen. Bei uns arbeiten rund 2.500 Mitarbeitende und 650 Ehrenamtler. Sie helfen in mehr als 200 Einrichtungen Kindern und Jugendlichen, Menschen mit Behinderung und Senioren. Wir unterstützen auch Menschen, die sich in Krisen befinden. Menschen, die Arbeit oder eine Ausbildung suchen, erhalten bei uns neue, berufliche Perspektiven. Unser Ziel: Wir möchten, dass jeder Mensch selbstbestimmt leben oder wieder arbeiten kann. Oder schnell den Ausweg aus einer Krise findet.

Unsere Arbeit

Wir bieten viele Hilfen an. Dazu zählen die Altenpflege, Hilfen für Menschen mit Behinderung und Kinder und Jugendliche. Zudem betreiben wir viele Kitas. Wir sind auch in der Hilfe für Wohnungslose und Frauenberatung aktiv. In der Flüchtlingsarbeit helfen wir vor allem jungen Menschen. Weitere Angebote sind die berufliche Reha, Aus- Weiterbildung und Integration in Arbeit. Zwei Gesellschaften sind in den Bereichen Verpflegung, Reinigung und Gebäude tätig. Unsere Stiftung fördert Hilfen für Menschen, die bei uns leben. Diese werden oft nicht von den Kostenträgern bezahlt. Wir möchten stets unserem Anspruch gerecht werden: Wir sind für Menschen da, wann immer sie uns brauchen. Mit Liebe und Kompetenz.

Eine Frau und ein Mädchen aus Michaelshoven, die mit der Stirn einen Ball zwischen sich halten
Mit Menschen Perspektiven schaffen

Weitere Informationen über die Diakonie Michaelshoven

Unsere Standorte

Die Diakonie Michaelshoven ist in Köln und Region stark vertreten. Unsere Zentrale mit Vorstand, Verwaltung und vielen Einrichtungen liegt in Michaelshoven in Köln-Rodenkirchen. Dort befindet sich auch unsere Kirche und ein großer Park. Zudem gibt es viele Angebote im Zentrum Kölns. Außenstellen findet man aber auch weit über die Grenzen der Domstadt hinaus: in Leverkusen und Mönchengladbach und an vielen Orten im Rheinisch-Bergischen Kreis, im Oberbergischen Kreis, im Rhein-Erft-Kreis und im Rhein-Sieg-Kreis. Hier kommen stetig neue Angebote hinzu.

Geschichte und Leitbild

Die Diakonie Michaelshoven arbeitet und wirkt seit 1950 in Köln und der Region. Viele Menschen haben in all dieser Zeit bei uns Hilfe, Halt, Trost, ein neues Zuhause oder eine neue Arbeit gefunden. Dabei haben wir uns immer weiter entwickelt – räumlich, inhaltlich und menschlich.

"Mit Menschen Perspektiven schaffen" – dieser Leitsatz fasst zusammen, was wir seit Beginn an mit unserer Arbeit erreichen wollen. Hier können Sie mehr über unser Leitbild und unsere Geschichte erfahren.

Die Diakonie Michaelshoven als Arbeitgeber

Sie suchen einen neuen Job im sozialen Bereich? Dann bewerben Sie sich jetzt bei uns!

Wir sind einer der größten Arbeitgeber in Köln und Region. Daher können wir Ihnen viele Vorteile bieten. Dazu gehören u.a. eine Bezahlung nach Tarif + Sozialleistungen, viele Fort- und Weiterbildungen, einen sicheren Job sowie zahlreiche attraktive Angebote für Mitarbeitende,

Hier finden Sie die offenen Jobs und weitere Infos über uns.

Die Diakonie Michaelshoven

In diesem kurzen Film erfahren Sie mehr über die Diakonie Michaelshoven.

Wenn Sie diese Videos abspielen, werden Daten an YouTube übertragen. Auf diese Datenübertragung haben wir keinen Einfluss.

Mit dem Laden der Karte akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Google.

Diakonie Michaelshoven

Sürther Str. 169
50999 Köln

Routenplaner öffnen