Wohnen und Freizeit im BFW Köln

Unsere Angebote für Wohnen, Verpflegung und Freizeit

Sie lernen nicht nur, sondern leben auch im BFW Köln. Dazu gehört, dass Sie sich wohlfühlen. Deshalb machen wir Ihnen viele Angebote, damit Sie gerne bei uns wohnen und Ihre Freizeit gut gestalten können.

Wohnen im BFW Köln

Einige unserer Teilnehmer pendeln abends nicht nach Hause, sondern wohnen in den Internaten auf dem BFW -Gelände oder in Wohngemeinschafts-Projekten. Der jeweilige Reha-Träger übernimmt dabei die Kosten für Unterbringung, Vollverpflegung und monatlich 2 Heimfahrten. Ein typisches Apartment verfügt über Internet- sowie TV-Anschluss. Zusätzlich gibt es auf jeder Etage einen Gemeinschaftsraum mit TV und Küchenbereich. Außerdem stehen barrierefreie und Mutter-Kind-Apartments zur Verfügung. Auch für Allergiker sind speziell eingerichtete Zimmer vorhanden.

Ein Zimmer mit Bett, Regalen und Schrank
Wohnen im Berufsförderungswerk Köln

Verpflegung im BFW Köln

In der Mensa des BFW Köln können Sie zwischen 4 Gerichten wählen, die teilweise kombiniert werden können. Eine Mahlzeit davon ist vegetarisch, ein Gericht wird an einer Front-Cooking-Station frisch zubereitet. Auf ärztliche Verordnung wird die Verpflegung angepasst, etwa diätisch oder laktosefrei.

Mehrere Tablette mit Speisen und Getränken in der Gastronomie der Diakonie Michaelshoven
Gastronomie in der Diakonie Michaelshoven

Sport und Wellness im BFW Köln

Im BFW Köln gibt es u.a. eine Sporthalle, Gymnastik-, Physiotherapie- oder Fitnessräume und eine Sauna. Sie können 2 Schwimmbäder in der Nähe kostenlos nutzen. Es gibt diverse Sport-Gruppen (Tennis, Badminton, Volleyball, Fußball, Laufen etc.). Ergänzt werden diese Angebote durch Kurse für Nordic Walking, Bogenschießen, Klettern, Yoga, Rückengymnastik, Pilates, Raucher-Entwöhnung sowie Ernährungs- und Diät-Beratung.

Fitness-Raum mit vielen Sportgeräten
Fitness im Berufsförderungswerk Köln

Freizeit im BFW Köln

Unter unserer Mensa befinden sich 3 Kegelbahnen sowie ein Tischtennis-Raum. Für Feiern und gesellige Runden steht auf dem weiten Außengelände des BFW ein Grillplatz bereit. Dort befindet sich ebenfalls das auch abends geöffnete Café mit Billard und Dart. Das Zentrum Kölns erreichen Sie in circa 15 Minuten mit den Bahn- und Buslinien 16, 17 und 130, die auf dem Gelände halten. In der Erzengel-Michael-Kirche, mitten im Park von Michaelshoven gelegen, finden regelmäßig Gottesdienste und Konzerte statt.

Tischtennis-Platte in einem großen Raum
Tischtennis im Berufsförderungswerk Köln

Kontakt

Berufsförderungswerk Köln
Martinsweg 11
50999 Köln