Aktuelles

Neuigkeiten aus der Diakonie Michaelshoven

Hier erfahren Sie Aktuelles über die Diakonie Michaelshoven und unsere Angebote.

Erneut 40.000,-€ vom Stadtanzeiger-Verein wir helfen

Der Unterstützungsverein des Kölner Stadtanzeigers fördert soziale Projekte für Kinder in Köln. Das diesjährige Motto ist wir helfen: dass auch du dazugehörst. Diesmal erhalten erstmalig gleich drei Projekte der Diakonie Michaelshoven eine Förderung. mehr lesen

Azubis starten ihre Ausbildung zum/r Pflegefachmann/frau

Heute begannen 28 Auszubildende ihre Ausbildung zur Pflegefachfrau/zum Pflegefachmann in der Pflegeschule Michaelshoven. Erstmalig sind alle Azubis in den Einrichtungen der Diakonie Michaelshoven aufgeteilt worden. mehr lesen

Abschlussklasse 2020 der Altenpfleger
Glückwunsch zum bestandenen Examen

Wir gratulieren den 15 examinierten Altenpfleger*innen, die heute ihr Examenszeugnis überreicht bekamen und damit ihre Ausbildung in der Altenpflege erfolgreich abgeschlossen haben. mehr lesen

1. Damengarde Coeln macht sich stark gegen Gewalt gegenüber Frauen

Die 1. Damengarde Coeln wird zukünftig das Gewaltschutzzentrum für Frauen Der Wendepunkt der Diakonie Michaelshoven unterstützen. mehr lesen

Michaelsempfang 2020

Für ihr langjähriges ehrenamtliches Engagement wurden am Dienstag fünf Ehrenamtliche mit dem "Michaelshovener Engel" geehrt. mehr lesen

Kunst für Kinderrechte

Auf dem Bau- und Abenteuerspielplatz "Der Bau" in Chorweiler haben Kinder und Jugendliche Thema Kinderrechte unter dem Projekt „Dein Recht –Euer Bild“ bemalt. mehr lesen

Eröffnung Tagespflege Parkstadt auf dem Campus Michaelshoven

Nach einer langen durch Corona bedingten Wartezeit hat sie nun endlich geöffnet – die Tagespflege Parkstadt. mehr lesen

Studierende der TH Köln schreiben Seminararbeit über die Diakonie Michaelshoven

Wie errichtet man ein Seniorenheim für 80 Bewohner? Zumindest in der Theorie sind 11 Studenten der TH Köln diesen Fall durchgegangen. mehr lesen

Siemens AG spendet 3000 Euro für die Wohngruppe Mogli

Großzügige Spende für das Dietrich-Bonhoeffer-Haus (schulbegleitendes Wohnangebot für junge Menschen mit Körperbehinderung) in Hürth. mehr lesen

Ehrenamtspreis 2020 für die Helfenden Hände

Aus fast 200 Bewerbern wurden sie ausgewählt – die Helfenden Hände erhielten gestern im Kölner Rathaus den Ehrenamtspreis der Stadt Köln. mehr lesen

Stellungnahme

Stellungnahme bezüglich unserer Stellenanzeige für die Inobhutnahmegruppe in Köln-Immendorf. mehr lesen

Die Kölner Behindertenpolitik sucht Mitmacher*innen, Impulsgeber*innen und Teilhaber*innen

Die Stadt Köln sucht engagierte Bürger*innen, die sich für die Belange von Menschen mit Behinderung einsetzen möchten. mehr lesen

Die neue Sozialraumkoordinatorin in Köln-Porz
Neue Sozialraumkoordinatorin stellt sich vor

Seit Anfang Juli ist Lara Waldron neue Sozialraumkoordinatorin für Porz-Mitte, Urbach und Zündorf. mehr lesen

Neuer Kiosk an der Sürther Straße

Gülizar Ilbay ist stolz auf ihren neuen Kiosk in den Neubauten an der Sürther Straße. mehr lesen

Eröffnung der Senioren-Tagespflege „Am Rheinpark“

Die Eröffnung unserer neuen Tagespflege für Senioren "Am Rheinpark" in Wesseling rückt näher. mehr lesen

Henriette Reker im Dialog mit Jugendlichen aus Köln-Heimersdorf

Henriette Reker besuchte den Offenen Treff „Magnet“ in Köln-Heimersdorf, der außerhalb der Corona-Einschränkungen täglich von 30 Kindern und Jugendlichen genutzt wird, um hier ihre Freizeit zu verbringen und an den Angeboten teilzunehmen. mehr lesen

Schützenbruderschaft überreichte 900 Behelfsmasken an die Behindertenhilfe

Eine große Spende kam von der Schützenbruderschaft, die innerhalb von 14 Tagen über 900 Behelfsmasken genäht hat. Initiatorin der Aktion war Mitarbeiterin Anika Lange. mehr lesen

WDR-Rundfunkchor zu Gast bei den Senioren
WDR-Rundfunkchor zu Gast bei den Senioren

Gleich zwei Ensembles des WDR-Rundfunkchors besuchten die Bewohnerinnen und Bewohner des Thomas-Müntzer-Hauses und des Albert-Schweitzer-Hauses. mehr lesen

Frauenwohngemeinschaft Sülz besteht seit einem Jahr
Frauenwohngemeinschaften in Köln-Sülz feiern einjähriges Bestehen

In unseren Frauenwohngemeinschaften in Köln-Sülz leben 15 Frauen, die nicht nur von den Mitarbeiterinnen begleitet und unterstützt werden, sondern auch einen Wohnraum haben, in dem sie sich wohlfühlen und Kraft schöpfen können. mehr lesen

Die Mitarbeiter der Ambulante Pflege vor dem Büro an der Sürther Straße.
Die Ambulante Pflege nun an der Sürther Straße

Es ist ein Paradigmen-Wechsel für das Team der Ambulanten Pflege Michaelshoven. Im Mai stand der große Umzug an. mehr lesen

Der Onkel-Micha-Bus

Chips, Cola, Schokoriegel, Gummibärchen und eine bunte Zeitschrift. Dinge, die wir uns gerne mal im Büdchen kaufen, um uns den Tag oder Abend zu versüßen. mehr lesen

Schöne Grüße aus der Stadtverwaltung

Kölns OB Henriette Reker übergibt 600 Briefe aus der Kölner Stadtverwaltung an die Senioren in Michaelshoven. mehr lesen

Häusliche Gewalt: Eine Frauenhand hält eine Kinderhand.
Zusätzliche Unterkünfte für Opfer von häuslicher Gewalt

Die Stadt Köln stellt rechtsrheinisch fünf Wohnungen zur Verfügung, in denen Frauen und deren Kinder, die Opfer von häuslicher Gewalt wurden, vorübergehend untergebracht werden können. mehr lesen

Vier Bilder eines Pizzawagens, der vor Altenheimen der Diakonie Michaelshoven steht.
Pizza für die Mitarbeiter*innen in den Altenheimen

Der Vorstand bedankt sich bei den Mitarbeiter*innen in den Altenheimen mit frischgebackener Pizza. mehr lesen

Balkonkonzert im Präses-Held-Haus

Verabredet waren 30 Minuten – daraus wurde eine ganze Stunde mit kölscher Musik. mehr lesen

Corona-Maßnahmen in unserem fairstore (etwa Schilder und Beklebungen).
Unsere fairstores haben wieder geöffnet

Unter Einhaltung bestimmter Hygiene- und Schutzmaßnahmen öffnen die faistores-Filialen in Köln mehr lesen

Beispiel für tierische Grüße für unsere Senioren.
Tierische Grüße für unsere Senioren!

Grüße von Hund, Katz und Maus an unsere Senioren in den Einrichtungen. mehr lesen

Spenden für die Diakonie Michaelshoven: Ein Mädchen formt ein Herz mit den Händen.
Corona-Fonds bei der Stiftung

Auch die Stiftung arbeitet auf Hochtouren, um die Diakonie Michaelshoven und die Menschen, die wir betreuen, zu unterstützen. mehr lesen

Aktion "Pflegesterne" gesucht
Kölner Pflegesterne

Senior*innen in Köln brauchen in Zeiten von Covid-19 unsere Fürsorge – Startschuss der Aktion Kölner Pflegesterne. mehr lesen

Corona-Pandemie: Das Haus Simeon von außen.
96 Einzelzimmer im Haus Simeon für Corona-Patienten

Die Diakonie Michaelshoven wird gemeinsam mit der Stadt Köln das Haus Simeon vorübergehend für 96 Corona-Patienten herrichten. mehr lesen

Mehrere Personen präsentieren die Tablet-Spende vor einem Altenheim.
Tablets für die Seniorenhäuser

Aufgrund der aktuellen Corona-Pandemie dürfen die Bewohner unserer Seniorenhäuser keine Besuche mehr empfangen. mehr lesen

Ausgabe von kostenlosen Lebensmitteln in Porz-Finkenberg
Kostenlose Lebensmittelversorgung im Sozialraum Köln-Finkenberg

Über 200 Lebensmittelpakete wurden dank der Ev. Kirchengemeinde Finkenberg und Sozialraumkoordinator Jochen Schäfer an Bedürftige verteilt. mehr lesen

Skizze einiger Neubauten in der Parkstadt Michaelshoven
Service-Wohnen in Köln-Rodenkirchen

In Michaelshoven im Stadtteil Köln-Rodenkirchen sind in bester Lage insgesamt 100 barrierefreie Mietwohnungen entstanden. mehr lesen

Corona-Virus: Aktuelle Informationen
Corona-Virus: Anpassung der Wohnungs- und Existenzsicherung im Oberbergischen Kreis

Wie erreichen wir in diesen besonderen Zeiten Menschen, die gerade kein Einkommen haben, deren Wohnraum gefährdet ist, oder keinen Wohnraum haben? mehr lesen

Eine Frau berät in der Frauenberatung Wendepunkt eine andere Frau
Frauenberatungsstelle „Der Wendepunkt“ ab dem 2. April in Köln-Mülheim

Ab dem 2. April 2020 befindet sich die Beratungsstelle „Der Wendepunkt“ in Köln-Mülheim in der Danzierstraße 142 a. Die bisherigen Beratungsstellen in Mülheim (Bergisch-Gladbacher-Str.) und Kalk (Kalker Hauptstr.) werden dann geschlossen. mehr lesen

Corona: Masken gesucht!
Wir sind auf euch angewiesen!

Atemschutzmasken dringend gebraucht! mehr lesen

Eine Frau umarmt einen Jungen
Weiterhin Beratung für Opfer häuslicher Gewalt in Köln

Die Frauenberatungsstellen in Köln sind für Betroffene auch in der Corona-Krise zu erreichen. mehr lesen

Angepasste nachbarschaftliche Hilfen der Helfenden Hände

Aufgrund der aktuellen Entwicklung in Hinblick auf den Corona-Virus werden wir unsere nachbarschaftlichen Hilfen der „Helfenden Hände“ auf das Notwendigste runterfahren müssen. mehr lesen

Ein Smartphone: Das Ernst-Christoffel-Haus geht während Corona online.
Corona-Virus: Ernst-Christoffel-Haus geht online

Die IT-Abteilung der Diakonie Michaelshoven hat im Schnellverfahren einen Internetzugang für das Altenheim Ernst-Christoffel-Haus gelegt, damit nun genug Kapazitäten für alle Bewohner*innen bestehen. Videokontakte zur Familie sind nun möglich und es können digitale Medien genutzt werden. mehr lesen

Bild zum Weltfrauentag 2020
Internationaler Weltfrauentag

Anlässlich des Internationalen Weltfrauentags stellt uns Theologin Mareike Carlitscheck starke Frauen aus der Bibel vor. mehr lesen

Mariele Millowitsch & Walter Sittler bei der Lesung in Michaelshoven.
Szenische Lesung mit Mariele Millowitsch und Walter Sittler begeistert Publikum

Im Februar begeisterten die Schauspieler Mariele Millowitsch und Walter Sittler mit ihrer Lesung in Michaelshoven. mehr lesen

Dankeschön an die Unterstützer der Spendenkampagne vergissmeinnicht gegen Altersarmut.
Spendenkampagne #vergissmeinnicht erfolgreich abgeschlossen

Dank zahlreicher Spenden können wir die Wünsche vieler Senioren erfüllen, die unter Altersarmut leiden. mehr lesen

Jubiläumsgottesdienst in der Erzengel-Michael-Kirche

Die Erzengel-Michael-Kirche ist bis auf den letzten Platz gefüllt, als Organist Christian Collum pünktlich um elf Uhr die ersten Töne anstimmt. mehr lesen


Hier finden Sie weitere Meldungen aus den vergangenen Jahren:

Kontakt

Haben Sie Fragen zu einzelnen Pressemeldungen?
Ich freue mich auf Ihren Anruf oder Ihre E-Mail!